E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Festnahme: Polizei schnappt Bankräuber zehn Wochen nach Überfall

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei.
Korbach. 

Nach einem Banküberfall Anfang dieses Jahres im Kreis Waldeck-Frankenberg hat die Polizei den mutmaßlichen Täter geschnappt. Er sei an seinem Wohnort im nordrhein-westfälischen  Erndtebrück festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Der 45 Jahre alte Mann soll eine Bank in Diemelsee-Adorf überfallen und einen Betrag in vierstelliger Höhe erbeutet haben. Da er damals eine Pistole dabei hatte, war bei seiner Festnahme am Dienstag sicherheitshalber ein Spezialeinsatzkommando vor Ort. 

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen