E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Vollsperrung auf A7: Porsche gegen Sattelschlepper: schwer verletzt

Fulda. 

Ein auf der Autobahn 7 verunglückter Porsche hat am Mittwochnachmittag eine einstündige Vollsperrung verursacht. Der Wagen war in Fahrtrichtung Würzburg zwischen Homberg/Efze und Bad Hersfeld-West auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelschlepper geprallt. Wie die Polizei in Fulda weiter berichtete, wurde der Fahrer des Sportwagens schwer verletzt. Er war im Fahrzeug eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit. Der Fahrer des Lastwagens erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird auf 60 000 Euro geschätzt.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen