Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 7°C

Festgenommen: Spuren im Schnee führt Polizei zu Einbrechern

Verräterische Spuren im Schnee sind in Dietzenbach zwei Kiosk-Einbrechern zum Verhängnis geworden.
Fußspuren zeichnen sich im Schnee ab. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv Fußspuren zeichnen sich im Schnee ab.
Dietzenbach/Offenbach. 

Verräterische Spuren im Schnee sind in Dietzenbach zwei Kiosk-Einbrechern zum Verhängnis geworden. Polizisten seien deren Fußabdrücken in der Nacht zum Montag in der Stadt im Landkreis Offenbach gefolgt und hätten schließlich die beiden Tatverdächtigen in einer Wohnung festnehmen können, teilte die Polizei mit. Dort fanden sie neben nassen Schuhen auch das Diebesgut. Die beiden 26 und 49 Jahre alten Männer sollen am Kiosk eine Scheibe eingeschlagen und Zigaretten gestohlen haben. Ein Zeuge beobachtete sie bei der Flucht und alarmierte die Polizei. 

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse