E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Sperrung: Stau am Kaiserleikreisel: Lkw fährt gegen Baugerüst

Der Schriftzug "Stop" ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv Der Schriftzug "Stop" ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen.
Offenbach. 

Am Kaiserleikreisel ist am MIttwochmorgen ein Lkw gegen ein Baugerüst gefahren. Wie die Polizei mitteilt, ist die Straße deshalb aus Frankfurt kommend in Richtung Offenbach Stadtmitte nicht befahrbar. Die Sperrung an dem Verkehrsknotenpunkt zwischen Frankfurt und Offenbach wird voraussichtlich noch bis 14 Uhr anhalten.

Die Polizei empfiehlt, den Breich über die A661 (Abfahrt Taunusring) zu umfahren.

 

 

Die Baustelle Kaiserleikreisel hält alle auf Trab. Autofahrer reagieren entnervt, brauchten sie neulich doch fast eine Stunde, nur um diese Stelle zu passieren.  Foto: Leonhard Hamerski
Vorsicht Satire Kaiserlei-Logbuch: Dieser Stau treibt in den Wahnsinn

So ein kleiner Stau wird doch ein munteres Autofahrerherz nicht erschüttern. Ja, was soll so eine kleine Baustelle schon für Auswirkungen haben. Hier und da eine Ampel, etwas Geduld und dann flutscht das wieder. Welch Irrtum! Die Baustelle am Offenbacher Kaiserlei ist der Endgegner jeglichen Optimismus‘. Ein Logbuch des Grauens:

clearing

 

 

 

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen