Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Unfall in Kassel: Tödlicher Unfall: Lok erfasst Spaziergängerin und Hund

Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers. Foto: Stefan Sauer/Archiv Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers.
Kassel. 

Bei einem Unfall mit einer Lokomotive sind am Montag eine Frau und ihr Hund in Kassel getötet worden. Der Zug habe die Spaziergängerin an einem Bahnübergang erfasst, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Frau und der Hund seien so schwer verletzt worden, dass sie noch an der Unfallstelle starben. Nach ersten Ermittlungen hatte der Lokführer den Unfall nicht bemerkt. Er war erst später informiert worden. Der genaue Ablauf sei noch unklar. Ein Gutachter soll nun den Unfall rekonstruieren.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse