Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Tatverdächtige gefasst: Überfall auf Juwelier in der Schweizer Straße

In Frankfurt ist ein Juweliergeschäft in der Schweizer Straße überfallen worden. Die Tatverdächtigen wurden noch am selben Tag gefasst.
Symbolbild Foto: Chris Melzer Symbolbild Foto: Chris Melzer
Frankfurt.  Ein maskierter Mann hat ein Juweliergeschäft in Frankfurt überfallen. Er betrat den Laden in der Schweizer Straße am Mittwoch gegen 14 Uhr und drohte mit einem Schlagstock, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Räuber zerschlug den Angaben zufolge eine Vitrine, entwendete Schmuck und flüchtete erst zu Fuß, dann in einem Auto. Der mutmaßliche Täter sowie sein Fluchthelfer wurden noch am Mittwochabend festgenommen.

Bei den beiden handelt es sich um einen 24-jährigen Frankfurter und einen gleichaltrigen Komplizen aus Neu-Isenburg. Der Haupttäter zeigte sich der Polizei zufolge geständig. Der Wert des geraubten Schmucks war noch unbekannt, die Ermittlungen laufen. (dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse