E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Kronberg: Unbekannter attackiert Mann mit Pfefferspray

Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Dienstag einen 17-jährigen Kronberger und seine beiden Begleiter mit Pfefferspray angegriffen und verletzt.
Foto: dpa Foto: Arne Dedert (dpa) Foto: dpa
Kronberg. 

Mit Pfefferspray und Schlägen hat ein unbekannter Mann in der Nacht zum Dienstag drei Jugendliche aus Kronberg angegriffen und verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, geriet der spätere Täter im Verlauf der Nacht in Liederbach mit den drei Jugendlichen in Streit. Als die Auseinandersetzung eskalierte, zückte der Mann Pfefferspray und sprühte es zunächst einem der Jugendlichen ins Gesicht, dann auch den anderen beiden. Außerdem prügelte er auf die Jugendliche ein.

Anschließend flüchtete der Täter. Die Geschädigten beschreiben ihn als Nordafrikaner, etwa 19 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank. Er hat schulterlanges Haar und trug einen blauen Trainingsanzug.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 06195 6749-0.

red

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen