E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Unbekannter macht Fotos an Gleisen und behindert Bahnverkehr

Witzenhausen/Kassel. 

Ein unbekannter Mann hat an der Bahnstrecke bei Witzenhausen (Werra-Meißner-Kreis) Fotos gemacht und damit den Zugverkehr behindert. Elf Züge waren am Sonntagabend erheblich verspätet, nachdem ein Zug wegen des Mannes eine Schnellbremsung einleiten musste, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Der Unbekannte soll direkt an den Gleisen gestanden und fotografiert haben. Erst im letzten Moment sei er zur Seite gesprungen und davongelaufen. Die Suche nach dem Fotografen, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, blieb erfolglos.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen