E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Frankfurt-Griesheim: Unbekannter überfällt Spielhalle - Angestellte mit Waffe bedroht

In Frankfurt-Griesheim hat ein Mann eine Spielothek überfallen. Er flüchtete mit seiner Beute.
Foto: BORISENKO SERGEY; Fotolia
Frankfurt. 

Ein Unbekannter hat in Frankfurt-Griesheim eine Spielhalle in der Mainzer Landstraße überfallen. Nach Angaben der Polizei vom Freitag bedrohte er am späten Donnerstagabend eine 24-jährige Kassiererin mit einer Schusswaffe. Er habe von ihr Geld gefordert, das sie ihm dann auch ausgehändigt habe. Anschließend sei er mit der Beute geflohen. Die Höhe des Diebesgutes könne noch nicht beziffert werden. Der Täter soll zwischen 18 und 30 Jahre alt gewesen sein.

Originalmeldung der Polizei

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen