Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 12°C

Straße geperrt: Unfall mit zwei LKW in Bad Homburg

Ein Unfall zweier LKW hat heute zu massiven Verkehrsbehinderungen auf dem Hindenburgring in Bad Homburg geführt.
Wegen eines LKW-Unfalls in Bad Homburg musste der Hindenburgring zwischen Saalburgstraße und Heuchelheimer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt mehrere Stunden voll gesperrt werden. Foto: Sven-Sebastian Sajak Wegen eines LKW-Unfalls in Bad Homburg musste der Hindenburgring zwischen Saalburgstraße und Heuchelheimer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt mehrere Stunden voll gesperrt werden.
Bad Homburg.  Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte der 58-jährige Fahrer eines LKWs mit Anhänger versucht einen am Fahrbahnrand stehenden Sattelzug zu überholen. Dabei soll er die Breite seines Fahrzeugs unterschätzt haben. In der Folge blieb er am Sattelzug hängen. Durch die Kollision wurde der Aufbau und die Konstruktion seines Anhängers massiv beschädigt. Außerdem wurden die Reifen des stehenden Fahrzeugs zerstört. Beide Fahrzeuge waren hierdurch nicht mehr fahrbereit. Da vom kaputten Anhänger eine Gefahr ausging musste der Hindenburgring zwischen Saalburgstraße und Heuchelheimer Straße mehrere Stunden in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt werden. Der Unfallverursacher hatte ein Unternehmen beauftragt, das den Anhänger bergen sollte. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 20 500 Euro. saj

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse