E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Unfall in Hosenfeld: Zusammenstoß schleudert zwei Autofahrerinnen von der Straße

Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Jens Büttner/Archiv Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Hosenfeld. 

Zwei Autofahrerinnen sind am Sonntagmorgen bei einem Zusammenstoß von der Straße abgekommen und verletzt worden. Die 21-jährige Autofahrerin sei auf der Landesstraße 3139 zwischen Hainzell und Kleinlüder bei Fulda unterwegs gewesen, als eine 84-jährige Frau unvermittelt von einem Parkplatz auf die Straße bog, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Jüngere konnte nicht mehr bremsen und krachte in das Heck des Autos. Dabei wurden beide Wagen von der Straße geschleudert und landeten auf einem Parkplatz. Die Ältere erlitt schwere, die Jüngere leichte Verletzungen.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen