Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Liebesschwüre vor der Fotowand

Morgen ist Valentinstag und die passenden Geschenke für die Liebste müssen her. Wir haben uns bei Galeria Kaufhof umgesehen, was in diesem Jahr so angesagt ist.
Frankfurt. 

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben, morgen ist Valentinstag – das Fest der Liebe. Wochen vorher machen sich viele Gedanken darüber, wie sie ihrem Partner an diesem besonderen Tag eine Freude bereiten können. Auch der Einzelhandel hat sich auf den Valentinstag vorbereitet.

Galeria Kaufhof an der Hauptwache stellt ein vielfältiges Sortiment für die Geliebten zur Verfügung. Ob Geschenkkörbe, Süßigkeiten, Parfüms, Schmuck, Uhren, Plüsch oder auch Unterwäsche – dem Ideenreichtum werden keine Grenzen gesetzt.

Ein besonderes Augenmerk liegt dieses Jahr auf den Geschenkkörben, die in der Galeria Gourmet Abteilung zu finden sind. „Hier hat der Kunde die Möglichkeit sich aus unterschiedlichen Warengruppen seinen individuellen Geschenkkorb zusammenzustellen“, sagt Siegbert Gebhard, Geschäftsführer der Filiale an der Hauptwache.

Der Inhalt des Korbes kann je nach Wunsch gestaltet werden: Champagner, Schokolade oder Teddybären sind die beliebtesten Korbfüller. Aber auch Leckereien aus der Feinkostabteilung können ein fester Bestandteil sein. An einer separaten Verpackstation kann sich der Kunde nach seinem eigenen Geschmack die Überraschung verpacken lassen. Der Korb kann ganz unterschiedlich aussehen. Vom klassischen geflochtenen Korb bis hin zur kleinen Badewanne als Verpackung – Galeria Kaufhof erfüllt auch ausgefallene Wünsche.

Selbst wenn das Geschenk nicht so groß ausfallen soll, findet man in der Süßwarenabteilung bestimmt die richtige Aufmerksamkeit. So gibt es Schokolade im Teddybärendesign oder rosa-rote Sondereditionen. Wenn die Frau gerne mal einen Frosch küssen möchte, so lässt sich hier ein süßer Froschkönig finden – vielleicht verwandelt er sich ja in einen wahren Traumprinzen.

„In jedem Jahr sehr beliebt Schmuck, Uhren und Parfüms“, betont Gebhard. Auch hier gibt es speziell für den Valentinstag besondere Geschenkideen. Wer es gerne exklusiv hat, findet hier Uhren und Schmuck, auch in gehobenen Preislagen. Jedoch findet man hier auch schöne Geschenke für ein kleineres Budget. So gibt es speziell zum Fest der Liebe Uhren mit Herzchen oder einer netten Liebesbotschaft. Im Reich der Düfte gibt es alles von süß bis herb. Da trifft der Mann immer die richtige Wahl. Und welche Frau bekommt nicht gerne ihren Lieblingsduft geschenkt?

Selbst die Unterwäsche passt sich zum Valentinstag farblich der Stimmung an. Einige Hersteller trumpfen mit Spitze in rosa oder rot auf. So macht der Mann nicht nur seiner Frau eine Freude, sondern auch sich. Wer mit einem Foto überzeugen will, findet im zweiten Stock den passenden Hintergrund, um sich in Szene zu setzen. Galeria Kaufhof hat eine rote Fotowand aufgestellt. Dort haben Pärchen die Möglichkeit, jedem ihre Liebe zu zeigen und mit wenig Glück tolle Preise zu gewinnen. Es werden den Verliebten kleine Liebessymbole aus Holz oder Plüsch-Teddybären mit süßen Liebesbotschaften bereit gestellt, damit das passende Foto im Anschluss auf den Galeria Kaufhof Blog geladen werden kann. Den Blog findet man unter galeria-kaufhof.de/blog.

Wer seiner Frau ein ganz besonderes Geschenk bereiten möchte, kann sich in der Schuhabteilung inspirieren lassen. Der Schenkende hat die Möglichkeit, seiner Geliebten einzigartige Schuhe zu designen. Es gibt zahlreiche Modelle, spezielle Ledersorten und individuelle Farbgebungsmöglichkeiten. „Diese besondere Geschenkidee ist neu bei uns im Haus“, erwähnt der Geschäftsführer.

Ist sich der Kunde bei der Geschenkwahl unsicher, so helfen die Mitarbeiter gerne, das richtige Geschenk zu finden. „Viele wissen aber bereits im Vorfeld, was sie schenken möchten, um ihrer Frau eine Freude zu bereiten. Denn meistens wird den Frauen das Geschenk gemacht“, sagt Gebhard.

Für alle die, die spät dran sind, kommt die Rettung in letzter Not. Morgen gibt es noch die Möglichkeit am verkaufsoffenen Sonntag das Last-Minute-Geschenk bei Galeria Kaufhof zu finden.

Zur Startseite Mehr aus Projekt Junge Zeitung

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse