Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Projekt Junge Zeitung 2016/17: Jetzt anmelden!

Am 4. März 2017 erscheinen die Frankfurter Neue Presse und ihre Regionalausgaben Nassauische Neue Presse, Taunus Zeitung und Höchster Kreisblatt sowie das Rüsselsheimer Echo wieder in einem völlig ungewohnten, jungen Layout. 150 junge Menschen aus dem Rhein-Main-Gebiet übernehmen dafür einen Tag lang das Ruder in der Redaktion und produzieren ihre ganz eigenen Ausgaben der Tageszeitungen – von der Idee bis hin zum Layout.

Höhepunkt des Projekts Junge Zeitung: Am Produktionstag, hier im Februar 2016, übernimmt der Nachwuchs das Kommando.
Projekt Junge Zeitung: Dieses Mal dreht sich alles um Helden

Einmal im Jahr werden die Frankfurter Neue Presse und ihre Regionalausgaben Nassauische Neue Presse, Taunus Zeitung und Höchster Kreisblatt sowie Rüsselsheimer Echo komplett von jungen Menschen produziert. Schüler und Studenten im Alter von 16 bis 22 Jahren übernehmen einen Tag lang das Ruder in der Redaktion. Am 3. März 2017 wird es wieder soweit sein, denn am Samstag, 4. März, erscheint wieder die „Junge Zeitung“. Das Leitthema lautet dieses Mal „Helden“.

clearing
Alle im Alter von 16 bis 22 Jahren können mitmachen und schon bei der Auftaktveranstaltung am Samstag, 24. September 2016, 10 bis 14 Uhr, in der Redaktion in Frankfurt dabei sein.

Hier jetzt anmelden:

Vorname*
Nachname*
Straße*
Hausnummer*
Postleitzahl*
Ort*
E-Mail Adresse*
Festnetz-Telefon*
Handynummer
Schule/Universität
Geburtsdatum*
 
 
 
 
Wunschressorts (bitte drei ankreuzen)
      
      
      
      
      
      
      
      
   
 
 
Zur Startseite Mehr aus Projekt Junge Zeitung

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse