Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Ressort Sport

Wenn über Sport geredet wird, geht es in Deutschland wie in vielen anderen Ländern oft um Fußball. Bei der Frankfurter Neuen Presse kümmern wir uns genauso um die vielen anderen nicht minder spannenden Sportarten und achten auch darauf, dass die Mischung stimmt.
Der Volkssport Nummer eins macht natürlich über das Jahr einen großen Teil unserer Arbeit aus. Allein die Frankfurter Eintracht, der wir uns besonders intensiv widmen, sowie der FSV Frankfurt, unserem heimischen Zweitligisten. Überhaupt haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Spitzenclubs und Spitzensportler aus der Region, wie die Skyliners-Basketballer, die Eishockey-Cracks von den Löwen oder die Eintracht-Leichtathleten, aber auch auf die großen Sportereignisse wie den Ironman, den Marathon oder das Radrennen am 1. Mai. Wir berichten aus der ganzen Welt des Sports, von den kleinen Amateurvereinen vor Ort bis hin zu Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen. Manchmal geht es über die Wettkämpfe und die Erzählungen drum herum um die Rolle, die der Sport in der Gesellschaft spielt. Oder um die wirtschaftlichen Aspekte, die auch im Sport eine immer größere Bedeutung erlangen. 
Zur Startseite Mehr aus Die Ressorts der Zeitung

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse