Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
« neuere Artikel vom 09.01.2018 aus dem Ressort Rhein-Main & Hessen ältere »
Landgericht Darmstadt Prozess um Schüsse in Offenbach: Neun Jahre Haft gefordert
Schild am Eingang des Gerichtsgebäudes A vom Landgericht Darmstadt.

Darmstadt. Im Prozess um Schüsse in der Offenbacher Innenstadt hat die Staatsanwaltschaft neun Jahre Haft wegen versuchten Totschlags für den 47 Jahre alten Angeklagten gefordert. mehr

clearing
Zählung ergibt: Wieder mehr Wintervögel bleiben in Hessen
Kohlmeise in einem Garten.

Wetzlar. In hessischen Gärten zwitschern einer Zählung zufolge wieder mehr Wintervögel. Haussperling, Kohlmeise und Amsel kommen nach Angaben des Naturschutzbunds (Nabu) vom Dienstag am häufigsten vor. mehr

clearing
Haus des Jugendrechts in Offenbach kommt
Klingelschild vom Haus des Jugendrechts in Frankfurt/Main.

Offenbach. In Offenbach soll im November ein Haus des Jugendrechts eröffnen. Es wäre das fünfte hessenweit. Die Einrichtung ist seit mehreren Jahren in der Planung. mehr

clearing
Ex-Student wegen Terrorverdachts angeklagt
Eine Bronzestatue der Justitia steht in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Darmstadt. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat einen ehemaligen Doktoranden der TU Darmstadt wegen Terrorverdachts am Oberlandesgericht angeklagt. mehr

clearing
Prozess um Hammer-Angriff: Anklage fordert lebenslange Haft
Ein Schild weist auf den Eingang des Landgerichts Darmstadt hin.

Darmstadt. Im Mordprozess um Hammerschläge gegen seine Ehefrau hat die Staatsanwaltschaft am Dienstag eine lebenslange Haft für den 56 Jahre alten Angeklagten gefordert. mehr

clearing
Handwerk rechnet mit Umsatzplus von drei Prozent in 2018
Ein Baugerüst an einem Neubau ist zu sehen.

Wiesbaden. Das hessische Handwerk rechnet wegen des anhaltendenden Baubooms auch im laufenden Jahr mit guten Geschäften. In Hessen werde weiter viel in die Sanierung von Bestandsimmobilien oder neue Wohn- mehr

clearing
Hochwasserlage in Hessen entspannt sich weiter
Ein Wegweiser ist am Rheinufer in Hessen fast vollständig im Hochwasser versunken.

Frankfurt/Mainz. Die Hochwasserlage in Hessen entspannt sich weiter. Die Pegelstände seien landesweit gesunken, sagte ein Sprecher des Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLUG) am Dienstag in Wiesbaden. mehr

clearing
Landwirte: Hochwasser ist bis jetzt noch kein Problem
Hochwasser in Hattenheim (Hessen) am 06.01.2018.

Friedrichsdorf/Taunus. Auch wenn auf flussnahen Äckern und Weideflächen derzeit „Land unter” gilt - das Hochwasser ist bisher kein Problem für die hessischen Landwirte. mehr

clearing
Letzte Aussagen Mehr als 30 Zeugen bei Prozess um Beil-Mord befragt
Die Statue Justizia.

Gießen. Zwei Monate nach Beginn des Mordprozesses um eine Beil-Attacke in Niddatal stehen die letzten Aussagen von Zeugen und Gutachtern an. mehr

clearing
Bauboom Handwerk legt Bilanz für 2017 und Ausblick für 2018 vor
Bauarbeiter zeichnen sich auf einem Gerüst als Silhouette ab.

Wiesbaden. Der anhaltende Bauboom sorgt bei Hessens Handwerkern für volle Auftragsbücher. Bereits sechs Mal in Folge verbuchte die Branche ein Umsatzplus. mehr

clearing
Unmut gegen Straßenbaubeiträge wächst

Darmstadt/Kassel. In Hessen regt sich Widerstand gegen Straßenbaubeiträge. Die Stadt Schlitz im Vogelsbergkreis will am Freitag vor dem Verwaltungsgerichtshof in Kassel in zweiter Instanz erreichen, dass die vom Land mehr

clearing
Studie: Vorstände deutscher Konzerne weiter Männerdomäne

Frankfurt/Main. Immer mehr Frauen sitzen einer Studie zufolge in den Vorständen börsennotierter deutscher Unternehmen. Dennoch ist das Führungsgremium weiterhin eine Männerdomäne. mehr

clearing
Situationsorientierter Ansatz

Beim situationsorientierten Ansatz liegt der Fokus auf den Themen, die die Kinder gerade beschäftigen. Denn es wird davon ausgegangen, dass die Ausdrucksformen der Kinder aus ihren Erfahrungen, mehr

clearing
Einflussnahme Der lange Schatten Erdogans

Oberursel/Frankfurt. Ende Januar muss ein privates Gymnasium in Oberursel schließen. Das Aus für die Schule mit türkischstämmigen Sponsoren ist eine Folge der politischen Umwälzungen in der Türkei. Diese haben auch noch andere Auswirkungen auf die türkische Szene in Rhein-Main. mehr

clearing
Listen vom türkischen Geheimdienst

Waren der türkische Geheimdienst MIT sowie andere staatliche Stellen wie die Religionsbehörde Diyanet nach dem Putschversuch auch in Hessen verstärkt aktiv? Das wollte voriges Jahr die mehr

clearing
Kindertagesstätte Pauline Die Kinder machen, was sie wollen

Wiesbaden. In einer Serie stellen wir fünf verschiedene pädagogische Konzepte in hessischen Kindertagesstätten vor. Heute: die evangelische Kindertagesstätte Pauline in Wiesbaden. Hier treffen Kinder unterschiedlichen Alters in offenen Gruppen aufeinander. Gespielt wird, was die Kinder ... mehr

clearing
Hessisch für Anfänger Rambes
Stadtredaktion Frankfurt

Was Apfelwein-Liebhaber an ihrem Stöffche schätzen, empfinden andere schlichtweg als sauer. Während moderne Kelterverfahren eine einheitliche und gute Qualität garantieren, war es in früheren Zeiten mehr

clearing
« neuere Artikel vom 09.01.2018 aus dem Ressort Rhein-Main & Hessen ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse