E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C
RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Liederbach
Lauterbach
Steinbach
Gelnhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Schwalbach
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Kriftel
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Sulzbach
Bad Soden
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Altendiez
Westerburg
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Rennerod
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Neunkirchen
Dernbach
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Berzhahn
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Wirbelau
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Elz
Elz
Malmeneich
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Aull
Balduinstein
Niederneisen
Zollhaus
Flacht
Langenscheid
Mudershausen
Diez
Katzenelnbogen
Oberneisen
Cramberg
Burgschwalbach
Scheidt
Eppenrod
Fachingen
Netzbach
Lohrheim
Kaltenholzhausen
Birlenbach
Gückingen
Heistenbach
Hahnstätten
Geilnau
Hambach
Isselbach
Holzheim
Hirschberg
Holzappel
Hahn am See
Meudt
Girkenroth
Weltersburg
Wilmenrod
Seck
Gemünden
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Obertshausen
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Kelsterbach
Mörfelden-Walldorf
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Dietzenbach
Michelstadt
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Büdingen
Altenstadt
Nidderau
Windecken
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Niederdorfelden
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue

Verbesserter Ablauf Radrennen am 1. Mai: Streckenfest nur mit Sponsorenhilfe

Der Mammolshainer Berg ist bei Radlern berüchtigt. 2018 waren Teile von Kronberg und Königstein ganztägig eingeschlossen.

Kronberg/Königstein. Beim Radklassiker am 1. Mai waren Beschwerden über das ganztägige Abtrennen einzelner Stadtteile und das Fehlen von Streckenposten laut geworden. Bei zwei Nachbesprechungen wurden für Kronberg und Königstein Verbesserungen in Aussicht gestellt. mehr

clearing

Politik muss zustimmen Alte Dorfschänke soll saniert und wiederbelebt werden

Fest steht: Die Dorfschänke in Mammolshain soll wiederbelebt werden. Dafür werden noch Pächter gesucht.

Mammolshain. Der Ortsbeirat stimmte schon zu, nun muss das Vorhaben noch durchs Stadtparlament: Die alte Dorfschänke soll dann endlich wiederbelebt werden. Gesucht wird noch ein neuer Pächter. mehr

clearing

Fest Burgfest: Kartenfälschungen und aggressives Verhalten überschatten die Bilanz

Freuen sich über das Wiedersehen beim Burgfest (von rechts): Die Hohen Burgfrauen Ulrike Pfaff, Bettina Becker und Christine Matthies.

Königstein. Die Ermittlungen wegen der bislang 200 gefälschten Eintrittskarten gehen weiter. Der Burgverein bedauert den Betrug und die aggressive Rangeleien in der Warteschlange vor der Burg zutiefst, betont aber zugleich die gute Zusammenarbeit aller Sicherheitskräfte und Helfer. mehr

clearing

Falsche Tickets Burgfest-Auftakt von dreister Gaunerei überschattet

Am Abend verleihen Lichtstrahler der Königsteiner Burg ein stimmungsvolles Ambiente. Auch in diesem Jahr wird die Ruine wieder angeleuchtet und weithin sichtbar sein.

Königstein. Angenehme Temperaturen, Musik an allen Ecken, dazu sogar ein ruhigeres Plätzchen samt Weinstand - die Rahmenbedingungen für zwei wunderbare Partynächte beim Burgfest hätten kaum besser sein können. Kriminelle Machenschaften jedoch trübten die Stimmung bei Besuchern und ... mehr

clearing

Prozess Erst die Fassung, dann den Führerschein verloren

Die Statue Justizia. Foto: Peter Steffen/Archiv

Königstein. Juristen, das ist ihre Profession, arbeiten mit Gesetzen, solchen der geschriebenen Art. Es gibt aber auch ungeschriebene. Eins davon: Wer nach Zoff im Straßenverkehr aussteigt, hat schon verloren. mehr

clearing

Fußball Bewegte Wochen in Schneidhain

Soran Ahmet Mirza (rechts) gehört zu dem überschaubaren Kreis an Spielern, die der SG Blau-Weiß Schneidhain nach dem Aufstieg die Treue gehalten haben.

Schneidhain. Das 0:12 im Pokal gegen den gleichklassigen EFC Kronberg hat angedeutet, dass die nächste Fußballsaison für KOL-Neuling SG BW Schneidhain eine schwere wird. Abteilungsleiter Dietmar Möser erläutert die Situation. mehr

clearing

Burgfräulein Helen I. von Königstein verabschiedet sich

Nach 14 Monaten im Amt verabschiedet sich Helen I. morgen Abend vom Dasein eines Burgfräuleins. So sehr sie die Zeit genossen hat, so sehr freut sich die 22-Jährige jetzt darauf, das Burgfest zu feiern, ohne das am nächsten Morgen der Wecker klingelt.

Königstein. Für Königsteins amtierendes Burgfräulein Helen I. heißt es morgen Abend Abschied nehmen von der Krone. Und das nach 14 Monaten. Eine der längsten Amtszeiten, die je eine Lieblichkeit auf dem Thron der Kurstadt saß. Vor ihrem Abschied sprach Helen mit TZ-Redakteur Stefan Jung ... mehr

clearing

"WC-Defekt" Reichlich Lärm ums stille Örtchen in Königstein

Die Türen zu „Klein-Versailles“ sind zu. Und das zum wiederholten Mal. Ein absolutes Ärgernis für Notdürftige, aber auch für Bürgermeister Leonhard Helm (CDU).

Königstein. „WC Defekt“ – für von Notdurft getriebene Passanten sind solche Meldungen an öffentlichen Toiletten mehr als nur ärgerlich. Vor allem, wenn entsprechende Zettel nicht nur an einer Kabine, sondern gleich an zwei hängen. mehr

clearing

Das kleine Märchen der Vanessa Grimm

Lieblingsdisziplin: Über 200 Meter holt Siebenkämpferin Vanessa Grimm nur zu gerne alles aus sich heraus.

Königstein. Aus Nordhessen hat es Vanessa Grimm in den Taunus verschlagen. Das hat in erster Linie mit ihrer Begabung für die Leichtathletik zu tun. Prompt purzeln die Rekorde. mehr

clearing

Ruine Großer Einsatz: Tierische Hilfe für die Burg

Schon im vergangenen Mai halfen Ziegen dabei, Büsche und Bäume in den Griff zu bekommen.

Königstein. Wissenschaftler, Studenten, Ingenieure, Handwerker, Ziegen – sie alle und noch mehr sind im Einsatz, um die Burgruine in Königstein vielleicht nicht in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, aber zumindest für die Nachwelt zu erhalten. Derzeit geht es an verschiedenen ... mehr

clearing

Übung in Königstein So wäre ein Brand auf dem Burgfest

Schnell ist der Schlauch parat, damit der Brand gelöscht werden kann.

Königstein. Jeder Fehler in einem echten Einsatz kann fatale Folgen haben. Deswegen probten die Feuerwehrleute, was bei einem Brand auf der beliebten Veranstaltung zu tun wäre. Und die Sommerhitze machte diese Übung besonders schwierig. mehr

clearing

Katastrophenschutz Feuerwehr übt den Ernstfall - So wäre ein Brand auf dem Burgfest

Schnell ist der Schlauch parat, damit der Brand gelöscht werden kann.

Königstein. Jeder Fehler in einem echten Einsatz kann fatale Folgen haben. Deswegen probten die Feuerwehrleute, was bei einem Brand auf der beliebten Veranstaltung zu tun wäre. Und die Sommerhitze machte diese Übung besonders schwierig. mehr

clearing

Bauarbeiten Burghain in Falkenstein teilweise nicht passierbar

Auf Einladung der ALK machten sich Bürger und Politiker am Samstag ein Bild von den Wegen.

Falkenstein. In welchem Zustand befindet sich der Burghain in Falkenstein? In keinem guten, wie sich nach einem Rundgang herausstellt. mehr

clearing

Handel in der Innenstadt Branchen-Mix in Königsteiner Innenstadt sorgt für Zufriedenheit

In der Hauptstraße sind immer Passanten unterwegs. Es könnten freilich noch ein paar mehr sein. Die Kurstadt und ihre Gewerbetreibenden arbeiten daran.

Königstein. Der Chef der Königsteiner Händler, Martin Neubeck, sieht die Königsteiner Innenstadt auf einem guten Weg. Doch noch gibt es einige Stellschrauben, an denen gedreht werden kann. mehr

clearing

Serie Esskastanie: Schmackhaft und heilsam

So sieht der männliche Blütenstand der Esskastanie aus.

Kronberg/Königstein. Jedes Jahr wird in Deutschland der Baum des Jahres ausgewählt. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die Esskastanie. Gerade im Vordertaunus mit seinem milden Klima kommt dieser in Deutschland eher seltene Baum, der mehrere Jahrhunderte alt werden kann, recht häufig vor. mehr

clearing

"Frankfurt liest ein Buch" Lesung: Mit Anna Seghers Roman auf Taunus-Tour

Anna Seghers an ihrem 80. Geburtstag 1980. „Das siebte Kreuz“ schrieb sie 1942 im mexikanischen Exil. Sie galt als wichtigste Repräsentantin der Literatur in der DDR.

Mammolshain. Authentische Beschreibungen des Taunus gibt es in dem Buch "Das siebte Kreuz" von Anna Seghers. Nun gibt es eine Lesung in Mammolshain. mehr

clearing

Verein „Herzen für eine neue Welt“ Gruppe Freiwilliger sorgt ein Jahr für Kinder in Peru

Die Kinder sind dankbar für die warme Mahlzeit. Der Verein „Herzen für eine neue Welt“ kümmert sich darum, dass die jungen Peruaner sicher und behütet aufwachsen können.

Königstein. Andere Kulturen kennenlernen, über den Tellerrand blicken und gleichzeitig etwas Sinnvolles tun – 15 neue Abenteurer sind kürzlich mit dem Verein „Herzen für eine neue Welt“ nach Peru gestartet. mehr

clearing

Mitgliedschaft beendet Königstein verlässt Hessischen Heilbäderverband

KönigsteinsBürgermeisterLeonhard Helm

Königstein. Szenen einer Entfremdung: Noch 2016 hatte der Hessische Heilbäderverband seine Geschäftsstelle im Königsteiner Kurbad mit Almut Boller als ehrenamtlicher Verbandsvorsitzenden und Chefin der Kur GmbH in Personalunion. Mit dem beschlossenen Austritt aus dem Verband kappt ... mehr

clearing

Prozess Mit dem BMW gegen Mauer gefahren und abgehauen

Eine Statue der Justizia.

Königstein. Wer einen Unfall baut und flüchtet, bekommt Ärger mit der Justiz, wenn der Schaden 1600 Euro übersteigt. Bei einem Urteil wegen Unfallflucht ist dann der Führerschein weg – wenn das Verfahren nicht wegen besonderer Umstände eingestellt wird wie im Fall eines Königsteiners. mehr

clearing

Trauerfeier Kurstadt nimmt Abschied von ihrer verstorbenen Ehrenbürgerin Annemarie Ramm

Wer Annemarie Ramm kennenlernen durfte, wird sie so in Erinnerung behalten, wie sie das Foto zeigt: Offen und lebensbejahend.

Königstein. Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung hat die Stadt Königstein gestern Abschied von ihrer am 30. Juni verstorbenen Ehrenbürgerin Annemarie Ramm genommen. Ihre letzte Ruhe fand sie auf dem Friedhof der Kernstadt. mehr

clearing

Daten über altes Gemäuer Turm und Gemäuer der Königsteiner Burg werden kartiert

Die Studenten der Hochschule Rhein-Main arbeiten an dem alten Gemäuer und liefern so wertvolle Daten.

Königstein. Studenten der Hochschule Rhein-Main haben in den vergangenen Wochen die Königsteiner Burg kartiert. Diese Arbeit liefert wertvolle Daten und Bilder über das alte Gemäuer. mehr

clearing

Abschied nach 15 Jahren Pastoralreferentin Andrea Bargon verlässt katholische Gemeinde

Der Pappkarton ist bereits gepackt: Nach 15 Jahren als Pastoralreferentin der Pfarrei Maria Himmelfahrt wechselt Andrea Bargon an eine Berufsschule in Frankfurt.

Königstein. Pastoralreferentin Andrea Bargon verlässt nach 15 Jahren die katholische Gemeinde Maria Himmelfahrt. Sie wird nach den Ferien an einer Berufsschule unterrichten. Auch Amtskollege Thomas Klima wird nach den Sommerferien neue Wege beschreiten. mehr

clearing

Speziell für Frauen Gründungsberatung: Selbstzweifel aus dem Weg räumen

Malgorzata Diebel hat es mit Hilfe der Beraterinnen des in Königstein ansässigen Vereins „Social Business Women“ (SBW) geschafft: Sie ist selbstständig und sie ist glücklich.

Königstein. Frauen gründen anders als Männer. Daher benötigen sie auch eine andere Beratung und Begleitung auf dem Weg, ihr eigener Herr zu werden. Das zeigt eine Studie, die der Königsteiner Verein „Social Business Women“ jetzt vorgelegt hat. mehr

clearing

Zum Scheitern verurteilt Wanderausstellung erinnert an die Expedition Custine

Da saßen die Franzosen: Alexander Hees und Inken Schmidt nehmen die Karte zur Expedition Custine unter die Lupe.

Königstein. Die Expedition Custine war ein kurzlebiges Unterfangen, das für ihren Anführer 1793 auf der Guillotine endete. Eine Ausstellung im Königsteiner Rathaus zeichnet nach, warum sich die Demokratie damals nicht mit Gewalt durchsetzen ließ. mehr

clearing

Trauer Ehrenbürgerin Annemarie Ramm im Alter von 98 Jahren verstorben

Annemarie Ramm verstarb am Samstag im Alter von 98 Jahren. Foto: jr

Königstein. Die Kurstadt trauert um eine Mitbürgerin, wie es sie kein zweites Mal geben wird. Königsteins Ehrenbürgerin Annemarie Ramm ist am Samstag im Alter von 98 Jahren verstorben. mehr

clearing

Fußball-Weltmeisterschaft Jun-Sub Byun von 1. FC-TSG Königstein träumt vom Einzug Südkoreas ins Achtelfinale

Der Star von Südkorea: Heung-Min Son (Mitte), hier beim Torjubel.

Königstein. Gegen Schweden setzte sich die deutsche Nationalmannschaft mit einem Last-Minute-Treffer durch. Nun hat sie im letzten Gruppenspiel gegen Südkorea das Weiterkommen bei der Fußball-WM in der eigenen Hand. Jun-Sub Byun vom 1. FC-TSG Königstein stellt das Team seiner Landsleute vor. mehr

clearing

Prozess Erpressung oder Kaffeeklatsch? - Gericht in der Zwickmühle

Kelkheim/Königstein. Um Liebe und Triebe, Ehebruch und Todsünde ging es jetzt in einem Eifersuchtsdrama vor dem Königsteiner Amtsgericht. Wer am Ende Recht und wer Unrecht hatte - das Gericht konnte es nicht klären und musste das Verfahren einstellen. mehr

clearing

MINT-Projekt Carls Stiftung fördert kluge Köpfe

Die beiden Bastelhelden der Schneidhainer Grundschule Julius Frick, rechts, und Luis Kossa, links, freuen sich, dass ihre Murmelbahn bei der Jury gut ankam. Mit dem Gewinn über 300 Euro für die Klassenkasse würden sie gerne mit allen Klassenkameraden eine große Portion Eis essen gehen.

Königstein. Zum ersten Mal hatte die Königsteiner Carls Stiftung unter allen Königsteiner Grundschulen einen naturwissenschaftlichen Wettbewerb ausgelobt. Vorangegangen war ein einjähriges Projekt der Stiftung an den Schulen. Die Gewinner erhielten Geldpreise für die Klassenkasse. mehr

clearing

Sankt-Angela-Schule Ihr Beruf war für sie eine Berufung

Sportlehrerin Birgit Perl und ihrem Deutsch-Kollegen Hanns Peter Adams fällt der Abschied nicht leicht.

Königstein. „Wer einmal an der Sankt-Angela-Schule ist, der bleibt immer an der Sankt-Angela-Schule“ – Wie wahr diese Aussage von Direktor Stephan Zalud ist, zeigt sich an Hanns Peter Adams und Birgit Perl. Beide verbrachten ihr ganzes Berufsleben an der SAS. mehr

clearing

Villa Rothschild Elfter Gourmet-Gipfel: Spitzenköche verwöhnen Feinschmecker

Bei André Trojanowski (links) und Peer Sturm gab es Saibling vom Plöner See mit Linsen, Kefir und Wasserpfeffer.

Falkenstein. Gaumenfreude pur mit neun Spitzenköchen bot der elfte Gourmet-Gipfel der Villa Rothschild. Nach der fulminanten Eröffnung des neu konzipierten Restaurants „Grill & Health“ überzeugten nach einjähriger Pause renommierte Sternemeister am Herd knapp 400 Gäste. mehr

clearing

Ruhestand Joachim Kirschner nimmt Abschied von "seiner" Schule

Joachim Kirschner ist künftig in doppelter Hinsicht ein „Ehemaliger“ des Taunusgymnasiums – als Schüler und als Lehrer.

Königstein. Erst Schüler, dann Referendar, später Lehrer – das Taunusgymnasium beziehungsweise die Taunusschule, so der frühere Name, hat Joachim Kirschner nie losgelassen. Nun nimmt er Abschied und sagt: „Ich war immer sehr zufrieden mit meinem Beruf.“ mehr

clearing

Zusätzliche Stellen Drei Neue für die Ordnungspolizei sollen kommen

Von vier auf sieben soll die Zahl der Ordnungspolizisten steigen, damit künftig wieder auf der Straße und in den Parks wieder mehr Recht und vor allem Ordnung herrscht.	Symbolfoto: HeikoRhode (Archiv)

Königstein. Mehr Ordnungspolizisten sollen die Straßen Königsteins künftig wieder sicherer machen. Bürgermeister Leonhard Helm (CDU) hat dafür drei zusätzliche Stellen im Haushaltsplan 2019 vorgesehen. Insgesamt soll der Pfad der Sparsamkeit aber nicht verlassen werden. mehr

clearing

Sicherheit Menschen trotz rückläufiger Kriminalität verunsichert

Foto: Daniel Maurer/Illustration

Königstein. Trotz guter Arbeit der Polizei und rückläufiger Kriminalität herrscht bei den Bürgern „gefühlte Angst“, diagnostiziert Professor Christian Pfeiffer. Beim Königsteiner Forum rückte der renommierte Kriminologe den vermeintlichen Verlust an Sicherheit in den Fokus. mehr

clearing

Nein zur großen Fusion Mammolshainer und Schneidhainer sprechen sich gegen Doppelpass mit FC-TSG aus

Nicht nur in Mammolshain wollen die Fans auch weiterhin die Fahne für ihren Stadtteil-Verein hochhalten. Eine Fusion mit der Kernstadt ist für sie aktuell kein Thema.

Königstein. Die große Fusion der Königsteiner Kicker ist vom Tisch – zumindest vorerst. Trotz der Avancen aus der Kernstadt winken Mammolshainer und Schneidhainer dankend ab. mehr

clearing

Kinderturnfest Beste Werbung für die Jugendarbeit

Emilia Jung startete für den teilnehmerstärksten Verein, den TV Weißkirchen. Sie belegte im W-10-Mehrkampf   Platz fünf.

Falkenstein. Der Rekord von Friedrichsdorf aus dem Jahr 2017 wird nicht erreicht. Dafür gibt es einen triftigen Grund. Das Gau-Kinderturnfest ist dennoch ein Erfolg. mehr

clearing

Nach holprigem Start Erster Teil der Sanierung abgeschlossen: Woogtal-Wege wieder splitterfrei

Das Woogtal mit seinen Spazierwegen ist ein grünes Idyll, an dem die Herzen vieler Königsteiner hängen.

Königstein. Es hat am Ende doch länger gedauert als erhofft: Jetzt aber, mit einigen Monaten Verspätung, ist der erste Teil der Gesamtplanung für das Königsteiner Woogtal umgesetzt. mehr

clearing

Kinderturnfest in Königstein Das größte Event im Turngau

Bei der Aktion „Kinder laufen für Kinder“ wurde für jede Runde um den Sportpark 1 Euro für das Kinderhospital Clementine in Frankfurt gespendet. Das Gaukinderturnfest 2017 fand in Friedrichsdorf statt.

Königstein. 433 Kinder nahmen im Vorjahr am Turnfest für den Nachwuchs teil. Die Bestmarke von Friedrichsdorf erreicht der Turngau Feldberg wahrscheinlich nicht. mehr

clearing

Premiere Taunusgymnasium gibt ab sofort Schülerzeitung heraus

Die Titelseite des TGKurier.

Königstein. Die Vorbereitungszeit war lang, doch die Arbeit hat sich gelohnt: Die erste Ausgabe des „TGKuriers“ ist gut gelungen. mehr

clearing

Fußball Vincent Schandry (1. FC-TSG Königstein) feiert Erfolge auf drei Ebenen

Vincent

Königstein. Wenn der Titel „Fußballer des Jahres“ im Hochtaunus vergeben werden würde, wäre Vincent Schandry ein heißer Kandidat. Der 23-Jährige ist nicht nur Spieler beim Kreisoberliga-Meister 1. FC-TSG Königstein. mehr

clearing

Das Leben ist eine Feuerstelle

Fleisch geht immer auf dem Rost.

Königstein. Es ist jedes Jahr ein beeindruckendes Naturschauspiel. Kaum naht der Sommer, werden Millionen Männer in ihrer Entwicklung um Jahrtausende zurückgeworfen. Dann erwachen in ihnen uralte Instinkte, wollen sie nur noch raus, ein Feuer machen und ihre Beute darauf kross braten. mehr

clearing

Fußball Jürgen Klopps Kumpel aus Königstein

Königstein. Sven Müller aus Königstein verbindet mit Liverpools Coach Jürgen Klopp viel mehr als nur eine gemeinsame Saison als Fußballer. mehr

clearing

Allstars kommen zum Benefizspiel Eintracht-Stars von früher beim FCA Niederbrechen

Brechen-Niederbrechen. Seit vergangenen Samstag und dem sensationellen DFB-Pokal-Sieg schwelgt auch das NNP-Land im Eintracht-Frankfurt-Fieber. Am Freitag, 25. Mai, kann man die früheren Stars der Adlerträger, die seinerzeit nicht minder erfolgreich waren, hautnah erleben. mehr

clearing

Königsteiner Bahnhofsfest Faszination für historische Dampfrösser ist ungebrochen

Schnaubt im Königsteiner Bahnhof: die Dampflokomotive 52 4867 mit ihrem Kohlehänger.

Königstein. Für jüngere Menschen heute gar nicht mehr vorstellbar: Früher musste man in Zügen Kohle schaufeln. Das Königsteiner Bahnhofsfest entführt in eine (fast) vergessene Zeit. mehr

clearing
Video

Fußball Luis Majchrzak spielt in Berlin um den Pokal

<span></span>

Königstein. Beim 1.FC-TSG Königstein machte Luis Majchrzak einst seine ersten Schritte auf dem Fußballplatz. Mit dem 1. FC Kaiserslautern steht er am Samstag im Finale des DFB-Pokals der U 19. Der Spielort Berlin hat für ihn eine ganz besondere Bedeutung. mehr

clearing

An Pfingsten Das Bahnhofsfest lockt die Eisenbahnfans

Die VR 36 wird oft ins Visier genommen.

Königstein. Bislang schnauften meist Dampflokomotiven mit ihren Sonderzügen im Schlepptau an den Pfingsttagen von Höchst und Kelkheim nach Königstein zum Bahnhofsfest. In diesem Jahr werden auch zwei historische Dieselloks Besucher in Pendelzügen hin und her kutschieren. mehr

clearing

Fußball Trainer-Team macht in Königstein weiter

Bayram

Königstein. „Never change a winning team“ – nichts an einer erfolgreichen Mannschaft zu verändern, diesen Ratschlag haben große Fußballtrainer verinnerlicht. So habe es auch für den 1. mehr

clearing

Diese Unternehmer wollen die Gewürzwelt revolutionieren

Zuerst gab es nur Tomami Umami und Tomami Tomate, jetzt sind noch vier weitere Geschmacksrichtungen dazu gekommen.

Königstein. Feinschmecker und Hobbyköche, die sich gerne in Delikatessenläden aufhalten oder Food Magazine lesen, haben Tomami vielleicht schon einmal probiert. Die Würze aus Tomaten hebt den Geschmack verschiedenster Gerichte. Hinter dem Produkt steckt ein Königsteiner Unternehmen. mehr

clearing

Schnelle Entscheidung angemahnt Förderverein forciert Kurbad-Sanierung in Königstein

Das Kurbad ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Königstein. Der Förderverein Kurbad Königstein mahnt erneut den Beginn der fälligen Badsanierung an. Die kommt auch, sagt die Stadt, aber erst nach dem Verkauf des Biesten-Geländes. Vernünftige Lösung statt maximaler Profit lautet dabei das Motto der Verantwortlichen. mehr

clearing

Leichtathletik Knobel kommt in Form, Porsch mit neuem Stab

Jan Felix Knobel (Königsteiner LV).

Hochtaunus. Zehnkämpfer Jan Felix Knobel aus Friedrichsdorf und Stabhochspringer Gordon Porsch aus Neu-Anspach testen ihre Form. Dabei können auch ungültige Versuche einen positiven Aspekt haben. mehr

clearing
Fotos

Ritterturnier Die große Show der Württemberger auf Burg Königstein

Spektakulär: Die Ritterkämpfe lockten die Gäste wieder in Scharen auf die Königsteiner Burg.

Königstein. Klirrende Waffen, schnaubende Rösser, quietschende Rüstungen, vom Bergfried wehende Fahnen – alles anno dazumal? Mitnichten. Die Ruine lebt. Es ist, als wär’s gestern, beim 20. Ritterturnier auf Burg Königstein . . . mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen