E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 16°C
RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Sprendlingen
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus

Erdarbeiten ab November Fläche für sechs Mehrfamilienhäuser an den Schillergärten ist gerodet

Die Schillergärten sind freigeräumt, hier sollen Wohnhäuser entstehen. Im Hintergrund: der Bahnhof und der Hotelrohbau.

Kronberg. Die Fläche ist abgeräumt, Büsche und Bäume sind verschwunden. An den Schillergärten sollen bis Ende 2020 sechs „Stadtvillen“ mit 39 Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen entstehen. Danach soll es wieder grün werden, verspricht der Projektentwickler. mehr

clearing

Wohnraum für Mitarbeiter Beschleunigung für Vorhaben der Metzgerei Klein in Oberhöchstadt

So sollen die neuen Wohnhäuser aussehen. Rechts das bestehende Gebäude. Grafik: K. Eismann & Partner

Oberhöchstadt. Die Verwaltung schlägt ein einfacheres Verfahren für die Bebauung im Ortskern von Oberhöchstadt vor. Die Metzgerei will dort ihre Produktionsstätte modernisieren und Wohnraum für Mitarbeiter schaffen. mehr

clearing

Basketball, Regionalliga Felix Hecker ist zurück in Kronberg

Ihm gelangen bei seiner Rückkehr 24 Punkte für den MTV: Juniorennationalspieler Felix Hecker aus Oberreifenberg (links).

Kronberg. Vier Niederlagen zum Auftakt hatten Kronbergs Regionalliga-Basketballer durchaus erwartet. Im Hessenderby am Samstag sind die Aussichten besser. mehr

clearing

Bahnhof in der Warteschleife Genossen kritisieren Verzögerung

Kronberg,Bahnhof

Kronberg. Die SPD-Fraktion spricht in Sachen Bahnhofssanierung bereits von einem verlorenen Jahr. Konstantin Kovarbasic von „Unser Bahnhof“ hat jetzt das Schreiben des Denkmalamtes zu seinem Projekt öffentlich gemacht und fordert dies auch von seinem Mitbewerber. mehr

clearing

Mauerwerk angegriffen Wasserschaden im Rathaus: Pfusch am Bau dürfte die Ursache sein

Die Mauer an der Rathausfront wird trockengelegt.

Kronberg. Steter Tropfen höhlt den Stein – im Falle des Kronberger Rathauses lässt der stete Tropfen eher das Mauerwerk faulen. mehr

clearing

Starkregen und Hochwasser Kulturgut St. Alban in Schönberg in Gefahr

Max-Werner Kahl und Genet Tefera machen sich ein Bild von den Wasserschäden an der Kirchenmauer von Sankt Alban.

Schönberg. Die Kirche Sankt Alban wurde vor mehr als 250 Jahren gebaut. Klimabedingter Starkregen und Hochwasser schädigen das Kulturgut und fordern zum präventiven Handeln auf! mehr

clearing

Schönberg Stadtteil soll kein „Schlaf-Ort“ werden

Ortsvorsteher Mathias Völlger möchte wieder mehr Leben entlang der Friedrichstraße.

Schönberg. Die Friedrichstraße ist Schönbergs kleine „Einkaufsmeile“. Aber wie lange noch? Das fragen sich die Verantwortlichen im Stadtteil beim Blick auf Leerstände, den Mangel an Kundenparkplätzen, den Durchgangsverkehr und das Fehlen eines echten ... mehr

clearing

Weinlese-Rekord im Rathausgarten

Amin Nawabi, ein äthiopischer Flüchtling, beteiligt wie bereits in den beiden vergangenen Jahren an der Weinlese.

Kronberg. Viel Sonne und Regen zum richtigen Zeitpunkt bescherten dem Weinberg-Team des Altstadtkreises eine Rekordernte. Dabei worden gleich zwei „Schallmauern“ durchbrochen. mehr

clearing

Rote-Regent-Trauben Weinlese-Rekord im Rathausgarten

Amin Nawabi, ein äthiopischer Flüchtling, beteiligt wie bereits in den beiden vergangenen Jahren an der Weinlese.

Kronberg. Viel Sonne und Regen zum richtigen Zeitpunkt bescherten dem Weinberg-Team des Altstadtkreises eine Rekordernte. Dabei worden gleich zwei „Schallmauern“ durchbrochen. mehr

clearing

Sendetermin 2019 Letzter Drehtag in Kronberg für ZDF-Komödie

Viel Betrieb in der Friedrich-Ebert-Straße: Kein Wunder, hier wird ein Film gedreht.

Kronberg. Die Dreharbeiten für die ZDF-Komödie „Mit der Tür ins Haus“ in Kronberg sind abgeschlossen. Die letzte dort gedrehte Szene ist seit Freitag „im Kasten“. Abschließend wurde noch einmal eine Szene in der Friedrich-Ebert-Straße gefilmt. mehr

clearing

Basketball MTV-Herren ohne Chance, Siege für die Regio-Damen

Trainerin Gergana Georgieva (Bildmitte) stimmt das Regionalliga-Team der HTG ein. Im dritten Spiel gelang der erste Sieg.

Kronberg. Zweites Saisonspiel, zweite Niederlage. Aber auch wenn es für die MTV-Basketballer deutlich wurde, gibt es positive Aspekte. mehr

clearing

Neue Tradition Cronberger Schützengesellschaft lud zum ersten hessischen Böllerschießen ein

Erst kracht es, dann werden die Böllerschützen vom Rauch eingehüllt.

Kronberg. Die Cronberger Schützengesellschaft hat gemeinsam mit den Schützen aus Eschersheim das erste hessische Böllerschießen organisiert. Viele Besucher kamen zum Spektakel in die Obere Lindenstruth. Bürger, die von der Veranstaltung nichts wussten, riefen besorgt bei der Polizei an. mehr

clearing

Böllerschießen Die Cronberger Schützen böllern, was das Zeug hält

Erst kracht es, dann werden die Böllerschützen vom Rauch eingehüllt.

Kronberg. Die Cronberger Schützengesellschaft hat gemeinsam mit den Schützen aus Eschersheim das erste hessische Böllerschießen organisiert. Viele Besucher kamen zum Spektakel in die Obere Lindenstruth. Bürger, die von der Veranstaltung nichts wussten, riefen besorgt bei der Polizei an. mehr

clearing

Apfelmarkt Ein Bembel für die Kelter-Meister

Heiko Fischer (links) bestimmt Apfelsorten.

Kronberg. Sturm und Regen wollten den Kronbergern den Apfelmarkt verwässern. Viele Standbetreiber scheuten das Unwetter und bauten die Stände gar nicht auf oder frühzeitig wieder ab. In und um die Zehntscheune wurde trotzdem gefeiert und der Äppelwoimaster 2018 gekürt. mehr

clearing

Der Prototyp der „Stromer“ Gregor von Opel erinnert an Pionierleistung seines Vaters

Gregor von Opel präsentierte in Kronberg den Opel GT Elektro, den sein Vater entwickelt hatte. Foto/Repro: Reichwein

Kronberg. Die Idee war gut, doch die Welt noch nicht bereit: Dr. Georg von Opel baute 1971 einen GT zum Elektroauto um, um die Leistungsfähigkeit und das Zukunftspotenzial dieses alternativen Antriebes unter Beweis zu stellen. Kurz darauf starb er – und mit ihm die Chance, die ... mehr

clearing

Apfelmarkt Warum die Kronberger Äpfel dieses Jahr früher reif und schneller faul sind

Heiko Fischer, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins, auf der Erlebnis-Obstwiese. So ein Apfeljahr hat er noch nicht erlebt.

Kronberg. Der Kronberger Apfelmarkt steht dieses Mal unter besonderen Vorzeichen. Nicht nur weil er bereits zum 30. Mal stattfindet. Im Rekordjahr 2018 haben die Wetterkapriolen ihre unübersehbaren Spuren auf den Streuobstwiesen hinterlassen. mehr

clearing

60-jähriges Bestehen Kirche in Oberhöchststadt sucht einen neuen Namen

Pfarrerin Ina Petermann arbeitet seit einem Jahr in der evangelischen Kirchengemeinde Oberhöchstadt.

Oberhöchstadt. Seit 60 Jahren gibt es die Evangelische Kirchengemeinde Oberhöchstadt. Versteht sich von selbst, dass das Jubiläum gebührend gefeiert wird. Und auch die Pfarrerin blickt auf ein besonderes, wenn auch kleines Ereignis. mehr

clearing

Hockey MTV-Jungs sind Hessens Vize

Die A-Knaben des MTV Kronberg sind hessischer Vize-Meister.

Kronberg. Die Hockeyabteilung des MTV Kronberg hat eine hessische Vizemeisterschaft gefeiert. in der Endrunde der A-Knaben unterlag der Kronberger Nachwuchs erst im Finale dem SC 80 Frankfurt. mehr

clearing

Wanderung Per pedes durch das „Burgenland“

Rund 30 Wanderer machten sich bei schönstem Wetter auf den Weg von Burg zu Burg zu Burg.

Königstein/Kronberg. Fünf Jahre ist es schon wieder her, dass ein Quintett aus Königsteiner und Kronberger Vereinen sich zusammentat, um den „3BurgenWeg“ aus der Taufe zu heben. Ein kleines, aber feines Jubiläum, das am Sonntag natürlich angemessen „begangen“ wurde. mehr

clearing

Unwetter Hochwasserschutz: Vorbereiten auf die nächste Regenflut

In Oberhöchstadt standen beim Hochwasser im vergangenen Juni ganze Straßen unter Wasser. Archivfoto: Daniel Hof

Kronberg. Die Bürger sollen im wahrsten Sinne des Wortes nicht im Regen stehen gelassen werden: In der Kronberger Stadtverordnetenversammlung herrschte am Donnerstagabend große Einigkeit darüber, dass sich die Stadt besser auf den Klimawandel einstellen sollte. Im November findet eine ... mehr

clearing

Vorbereiten auf die nächste Regenflut

In Oberhöchstadt standen beim Hochwasser im vergangenen Juni ganze Straßen unter Wasser. Archivfoto: Daniel Hof

Kronberg. Die Bürger sollen im wahrsten Sinne des Wortes nicht im Regen stehen gelassen werden: In der Kronberger Stadtverordnetenversammlung herrschte am Donnerstagabend große Einigkeit darüber, dass sich die Stadt besser auf den Klimawandel einstellen sollte. Im November findet eine ... mehr

clearing

Karriere-Anfänge Ausstellung mit georgischem Künstlerehepaar im Altkönig-Stift

Georgi Gugushvili erläutert, was ihn zu seinen Bildern inspiriert und wie er seine Technik einsetzt.

Kronberg. Giorgi Gugushvili und Ketevan Matabeli sind ein Künstlerehepaar, das sich aus Georgien heraus einen Namen in der ganzen Welt gemacht hat. Ausstellungen in New York, Dubai oder Paris sind Zeugnis ihres Schaffens. Das Altkönig-Stift zeigt in einer Ausstellung nun einige Bilder ... mehr

clearing

Verärgerte Zoobesucher Warum die Kombi-Jahreskarten für die Tiergärten in Frankfurt günstiger sind als im Taunus

Um dieses Wildkätzchen im Opel-Zoo zu sehen, müssen Kronberger mehr als Frankfurter zahlen, wenn sie eine kombinierte Jahreskarte kaufen. Es gibt einige Besucher, die sich darüber ärgern.

Kronberg. Zwei unterschiedliche Preise für dieselbe Leistung: Seit drei Jahren zahlen Käufer der Jahreskarte, mit der sie den Frankfurter und den Opel-Zoo besuchen können, in Frankfurt weniger als in Kronberg. Besserung ist nicht in Sicht. mehr

clearing

Tag der Nachhaltigkeit Wie der Feldhamster gut über den Winter kommt

Dr. Tanja Spengler vom Opel-Zoo (2.v.l.) erklärt dem elfjährigen Tim Luis und seinem Vater, wie viele Körner ein Feldhamster zum Überwintern benötigt.

Kronberg. Sie sind süß. Sie sind possierlich. Der Opel-Zoo hat zum Hessischen Tag der Nachhaltigkeit am Beispiel der Feldhamster gezeigt, wie wichtig Artenvielfalt und Nachhaltigkeit für Mensch und Tier sind. mehr

clearing

Fünfeckturm Zuwachs für die Burgfamilie

Kronberger Stelen-Projekt: Holzbildhauer Matthias Schmidt arbeitet am Burgfräulein.

Kronberg. Die „Aufrechten“ liegen im Zeitplan: Mitte Oktober werden im Fünfeckturm der Kronberger Burg fünf Holzstelen eingeweiht, die die Historie der Stadt wieder aufleben lassen. Bis dahin müssen sie noch geglättet, gebeizt und gepflegt werden. mehr

clearing

Stadtentwicklung Zur Zukunft des Bahnhofs bleiben viele Fragen offen

Die englische Königin Victoria (rechts in der Kutsche) fährt vom Fürstenpavillon (Mitte) zu ihrer Tochter.  Archiv Bickel, Kronberg/Repro: Späne

Kronberg. Die Zukunft des Bahnhofs ist nach wie vor offen. Nachdem die Intervention der Denkmalpflege bereits eine Beschlussempfehlung des Magistrat zum Wackeln brachte, blieb auch die Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses ohne Ergebnis. Nach wie vor sehen die Parlamentarier viele ... mehr

clearing

Komödie im Taunus Kronberg wird zur Filmkulisse

Maskenbildnerin Elisabeth Dietrich-Fry (von links) bespricht sich mit Alice von Lindenau in der Rolle der Feli und Kai Albrecht als Khalid Naybet am Filmset in der Kronberger Altstadt.

Kronberg. Zurzeit ist in Kronberg nichts so, wie es scheint. An der Ecke Friedrich-Ebert-Straße hat kurzerhand ein Reisebüro eröffnet. Zwischen Fachwerkhäusern und engen Gassen huscht Scheinwerferlicht über das Kopfsteinpflaster. Ein ZDF-Streifen entsteht mitten im Taunusstädtchen. mehr

clearing

Hockey Olympiasieger spielten beim MTV Kronberg

Vor dem besonderen Spiel: Olympiasieger von 1992 mit Hockeyspielern aus Kronberg und der Region.

Kronberg. Einmal gegen Olympiasieger spielen. Aktuelle und ehemalige Hockeyspieler des MTV Kronberg genießen am Wochenende dieses Erlebnis – vor allem die ganz jungen. mehr

clearing

Sanierungspläne Es bröckelt an der Stadtmauer

Die Kronberger Stadtmauer wurde im Jahr 1330 errichtet und lange nicht saniert. Deshalb ist sie inzwischen recht brüchig. An dieser Stelle haben Wurzeln die Steine abgesprengt.

Kronberg. Was jahrhundertelang felsenfest stand und Schutz bot, droht langsam, aber sicher auseinanderzufallen. Die Sanierung der Burg- und Stadtmauer wird eines der nächsten Großprojekte des Kronberger Burgvereins. Die Planungen befinden sich aber noch in der Frühphase. mehr

clearing

Denkmalgeschützes Gebäude Kaufinteressenten präsentierten Konzepte für Kronberger Bahnhof

Visualisierung Bahnhof Kronberg, KOnstantin Kovarbasic

Kronberg. Gastronomie, Raumnutzung durch Vereine und das Entfernen von Anbauten – das weisen beide Konzepte für das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude auf. Die Konzepte unterschieden sich jedoch bei der Nutzung des Obergeschosses und der Gestaltung des Außenbereichs. mehr

clearing

Finanzinvestor Hasseröder-Deal vor endgültigem Aus

Bald wohl nicht mehr willkommen in Wernigerode: Finanzinvestor Daniel Deistler aus Kronberg.

Kronberg. Das Ende kam mit Ansage, doch bald wird es endgültig sein: Der Kronberger Finanzinvestor Daniel Deistler wird bei Hasseröder und Diebels aller Voraussicht nach nicht zum Zuge kommen. mehr

clearing

Opel-Zoo Nachhaltigkeit verstehen - mit dem Feldhamster

Der Feldhamster ist vom Aussterben bedroht. An der neuen Feldhamsteranlage im Opel-Zoo dreht sich am 6. September alles um das Thema Nachhaltigkeit.

Kronberg. „Vielfältig – Nachhaltig – Hessisch: So wollen wir leben!“ – unter diesem Motto steht der 5. Hessische Tag der Nachhaltigkeit am Donnerstag, 6. September. Auch der Opel-Zoo beteiligt sich mit einem Aktionsstand an der neuen Feldhamsteranlage an ... mehr

clearing

Tennis MSG Kronberg/Steinbach: Besser geht’s nicht

Stolze Hessenmeisterinnen: Carina Sommer, Katharina Kley, Denise Torrealba (hinten von links), Kim Zahraj, Franziska Maith und Katinka Kurz (vorne von links).

Steinbach/Kronberg. Nach dreieinhalb Jahren Zusammenarbeit für die Medenrunde erleben die Tennisspielerinnen aus Kronberg und Steinbach eine sehr erfolgreiche Saison – jedoch gibt es auch einen Dämpfer. mehr

clearing

Theater "Glückliche Zeiten" - mit den hannemans

Maureen (Annette Sterzel) hat zu viel getrunken. Dem Kellner (Michael Hoffmann), Stephanie (Katrin Lena Treibe) und Laura (Carmen Töpfer) bleibt das nicht verborgen.

Kronberg. Glück ist ein flüchtiger Zustand. Diese Erfahrungen machen die Charaktere in „Glückliche Zeiten“ von Alan Ayckbourn. Das Theaterstück ist anspruchsvoll zu spielen. „Die hannemanns“ wagen sich dran. mehr

clearing

Historisches Gebäude Bahnhof: Käufer stellen Konzepte vor

Bei der künftigen Nutzung des Bahnhofsgebäudes geht es auch um die Unterbringung von Kiosk und Reisezentrum (links).

Kronberg. Wer hat das beste Nutzungskonzept, bietet einen angemessenen Preis, kann die Finanzierung stemmen und achtet auf die Architektur des denkmalgeschützten Bahnhofsgebäudes? Um diese Fragen geht es am Dienstag im Stadtentwicklungsausschuss, wenn sich potenzielle Käufer präsentieren. mehr

clearing

Basketball Uschi Wittlich coacht verstärkte MTV-Damen in der Regionalliga

Uschi Wittlich (rechts), langjährige Spielerin des MTV Kronberg, hat das Traineramt für die 1. Damenmannschaft übernommen.

Kronberg. Vier neue Spielerinnen haben sich den Basketballerinnen des MTV Kronberg angeschlossen. In der Regionalliga treffen sie ab Mitte September auch auf einen Hochtaunus-Kontrahenten. mehr

clearing

Angst vor Starkregen Ortsbeirat will Bürgerinformation zum Thema Hochwasserschutz

Am 9. Juni wurden Straßen in Oberhöchstadt überflutet. Mit dem Hochwasserschutz befasste sich der Ortsbeirat Kronberg.

Kronberg. Wie lässt sich verhindern, dass nach Wolkenbrüchen die Keller volllaufen? Der Ortsbeirat Kronberg möchte eine Informationsveranstaltung zu dem Thema. mehr

clearing

Stadtplanungsamt Viele Projekte für eine kleine Stadt

Sandra Poschmann leitet das Stadtplanungsamt seit Anfang August.

Kronberg. Jede Menge Arbeit wartet auf die neue Leiterin des Fachbereichs Stadtentwicklung und Umwelt, denn während der Vakanz ist einiges liegengeblieben. Boris Schöppner sprach mit Sandra Poschmann, die die Nachfolge von Dr. Ute Knippenberger angetreten hat. mehr

clearing

Fußball Rainer Boos: Der Bundesliga-Schiri aus dem Taunus

Als Schiedsrichter darf man keine Gnade kennen: Rainer Boos zeigt im September 1986 Siegfried Reich von Hannover 96 die Gelbe Karte.

Frankfurt/Kronberg. Rainer Boos vom EFC Kronberg ist viel mehr als ein treues Vereinsmitglied: Als der 72-Jährige im Verbands-Ausschuss aufhörte, wurde der frühere Bundesliga-Referee mit stehenden Ovationen verabschiedet. mehr

clearing

Verbesserter Ablauf Radrennen am 1. Mai: Streckenfest nur mit Sponsorenhilfe

Der Mammolshainer Berg ist bei Radlern berüchtigt. 2018 waren Teile von Kronberg und Königstein ganztägig eingeschlossen.

Kronberg/Königstein. Beim Radklassiker am 1. Mai waren Beschwerden über das ganztägige Abtrennen einzelner Stadtteile und das Fehlen von Streckenposten laut geworden. Bei zwei Nachbesprechungen wurden für Kronberg und Königstein Verbesserungen in Aussicht gestellt. mehr

clearing

Baum des Jahres 2018 Niedergang und Renaissance der Edelkastanie

Das Kastaneum mit freigelegten alten Esskastanienbäumen. Die beiden Sitzbänke bestehen aus Edelkastanienholz.

Kronberg. Im dritten und letzten Teil der Sommerserie steht die Esskastanie als Baum des Jahres 2018 in Kronberg vom 19. Jahrhundert bis heute im Fokus. mehr

clearing

Kunst Erik und die Aufrechten

Matthias Schmidt fertigt Holzskulpturen für den Fünfeckturm. Damit kehren Prinzessin, Bischof und andere Herrscher auf die Burg zurück.

Kronberg. So kann es aussehen, wenn man aus der Not eine Tugend macht: Eine Buche am Eibenhain auf der Kronberger Burg musste aufgrund von Sturmschäden und Morschheit gefällt werden. Nun arbeitet der Schmittener Holzbildhauer Matthias Schmidt ein Kunstwerk für den Fünfeckturm aus dem ... mehr

clearing

Jugendfußball Funiño liegt voll im Trend

Kinder spielen Funiño. Links im Hintergrund ist eines der vier kleinen Tore zu sehen. Gespielt wird mit Dreier-Teams.

Kronberg. Aus dem Spanischen und Englischen wurde das Wort für die Spielform kreiert, die das Erlernen von Fußball für den Nachwuchs einfacher machen soll. mehr

clearing

Zahlreiche Projekte Bienensterben: Blühende Dächer als Rettung

Biene im Anflug

Kronberg/Wiesbaden. Seit Jahren verschwinden immer mehr Insekten – mit weitreichenden Folgen. Fördertöpfe und kreative Ideen sollen für mehr Blühpflanzen sorgen. Auch zwischen Elefanten und Co. im Zoo. mehr

clearing

Sommerserie Im Zuge der Schlacht von Cronberg sollen Söldner die Rinden der Esskastanien geschält haben

Angeblich schälten Frankfurter Söldner die Kronberger Esskastanien. Die Szene ist im Gemälde „Schlacht von Cronberg“ festgehalten.

Kronberg. Heute folgt der zweite Teil der Sommerserie anlässlich der Wahl der Esskastanie zum Baum des Jahres 2018. Das Thema: Die Esskastanie in Kronberg vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert. mehr

clearing

Nach Flut vom 9. Juli Was tun beim nächsten Starkregen?

Überflutung in Oberhöchstadt: Am 9. Juni hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr einiges zu tun.

Kronberg. Am 9. Juni verwandelte sich die Altkönigstraße in Oberhöchstadt in einen Bach und auch in Kronberg hatte die Feuerwehr viel zu tun. Im Nachgang stellt sich die Frage, ob die Orte gut genug vorbereitet waren. mehr

clearing

Serie Esskastanie: Schmackhaft und heilsam

So sieht der männliche Blütenstand der Esskastanie aus.

Kronberg/Königstein. Jedes Jahr wird in Deutschland der Baum des Jahres ausgewählt. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die Esskastanie. Gerade im Vordertaunus mit seinem milden Klima kommt dieser in Deutschland eher seltene Baum, der mehrere Jahrhunderte alt werden kann, recht häufig vor. mehr

clearing

Basketball Riesen als Außenseiter

Imposantes Bild: Die Herren in Schwarz sind Trainer Miljenko Crnjac (rechts) und sein Assistent Aiken Milano, die Herren in Violett Kronbergs Basketballer.

Kronberg. Ein Kraftakt war das Abenteuer Regionalliga für die Korbjäger des MTV Kronberg. Die Underdogs aus dem Taunus haben Gefallen daran gefunden und gehen die schwierige Mission „Klassenerhalt“ erneut an. mehr

clearing

Immobilie Wer möchte den Bahnhof in Kronberg kaufen?

Der Bahnhof steht seit längerem zum Verkauf, es gab schon Verhandlungen mit einem Investor. Nun dürfen auch andere Angebote und Nutzungskonzepte abgeben.

Kronberg. Das Exposé über das Bahnhofsgebäude ist veröffentlicht, wer Interesse an dem maroden, aber denkmalgeschützten Gebäude hat, kann bis zum 6. August Kaufangebote mit Nutzungskonzept abgeben. Die politische Diskussion über die Zukunft der Immobilie geht weiter. mehr

clearing

Hommage an Maria Mucke Weggefährten erinnern warmherzig an eine ganz „Große“ auf der Bühne

Die Hommage an ihre Lehrerin und Weggefährtin war für Sabine Fischmann und Alexander Grün ein bewegender Moment.

Kronberg. Maria Mucke war in den 1950er Jahren ohne Wenn und Aber ein Schlager-Star. Allerdings einer ohne jegliche Allüren. Und das blieb die große alte Dame der heimischen Kulturszene bis zu ihrem Lebensende am 28. Mai. Mit einem Konzert wurde jetzt an die Sängerin, vor allem aber an ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen