E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C
RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Steinbach
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus

Vorfall in Steinbach Schwester besteht auf ihrem Hausrecht: Zwangsräumung

Zwangsräumung in Steinbach: Gerichtsvollzieher und Polizeibeamte holen Wolfgang Flügel aus dem Haus, das er immer bewohnt hat, das aber der Schwester gehört. Die will die Immobilie sanieren.

Steinbach. Dramatische Szenen spielten sich gestern in Steinbach ab. Das Haus, in dem Wolfgang Flügel seit seiner Geburt lebt, wurde zwangsgeräumt. Seine Schwester, die zugleich Eigentümerin der Immobilie ist, will sanieren. Flügel und seine Freundin wohnen vorübergehend in einem Hotel . mehr

clearing

Baustelle im Kopf Darum benehmen sich Pubertierende so seltsam

Wenn Eltern die unabänderlichen Defizite im Gehirn der Pubertierenden verstehen, können sie besser damit umgehen. Kursleiterin Claudia Ufken erklärt die Zusammenhänge.

Hadamar. Wenn Eltern wissen, was im Hirn ihres pubertierenden Kindes vor sich geht und warum der oder die Heranwachsende sich oftmals gar nicht anders verhalten können, ist diese Phase ein Stück leichter zu ertragen. Deshalb hatte die katholische Familienbildungsstätte Limburg nach ... mehr

clearing

Familienstreit Weil Schwester Haus umbauen möchte, droht nun die Zwangsräumung

Vielleicht sitzen Wolfgang Flügel und Isabell Michel am Freitag auf der Straße.

Steinbach. Seit 58 Jahren wohnt Wolfgang Flügel in Steinbach in einem Haus in der Bornstraße, das der Schwester gehört. Die hatte ihrem Bruder jahrelang ein Wohnrecht eingeräumt. Jetzt will sie die Immobilie umbauen. Der Bruder müsste wenigsten vorübergehend ausziehen. mehr

clearing

SDW Für die Bäume war 2018 zu warm, zu trocken und zu stürmisch

Immer mehr braune Stellen sind in den Wäldern der Region zu beobachten.

Hadamar. Auch der deutsche Wald leidet unter der Hitze in diesem Jahr. Dieses Fazit zog Werner Wernecke, Vorsitzender des Kreisverbandes Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), auf der Mitgliederversammlung. Sollte sich die Hitze im nächsten Jahr wiederholen, dann sind die ... mehr

clearing

Hessenliga Rot-Weiß Hadamar ist jetzt in der Favoritenrolle

Hat sein Team wieder in die Spur gebracht: Hadamars Trainer Torsten Kierdorf. Foto: Tom Klein

Flieden/Hadamar. Wenn in der Fußball-Hessenliga am morgigen Samstag der SV Rot-Weiß Hadamar bei Buchonia Flieden antritt (Anstoß: 15 Uhr), prallen auch zwei Serien aufeinander. Nur zu gerne würden die Fürstenstädter ihren mittlerweile mehr als beeindruckenden „Lauf“ fortsetzen. mehr

clearing

Fußball Ingolstädter Fußballschule bei Rot-Weiß Hadamar

Viel Spaß haben die jungen Kicker bei der Fußballschule.

Hadamar. In den Herbstferien war zum dritten Mal in Folge die Fußballschule des Zweitligisten FC Ingolstadt zu Gast beim Hessenligisten SV Rot-Weiß Hadamar. mehr

clearing

Berufsbetreuer Gesetzliche Betreuung ist keine Entmündigung, führt aber zu Grenzsituation

Harald Kalteier arbeitet als Berufsbetreuer. Er regelt Dinge für Menschen, die dies vorübergehend oder dauerhaft nicht können.

Hadamar. Was passiert, wenn jemand nicht in der Lage ist, seinen Willen zu formulieren? Wenn er die eigenen Dinge nicht mehr regeln kann und kein Angehöriger da ist, um dies zu übernehmen? Dann werden hauptamtliche Betreuer wie Harald Kalteier eingesetzt. Er ist Berufsbetreuer. mehr

clearing

Steinbacher Markt 50 Rinder messen sich in Euter-Drüsigkeit und Fleischmasse

Mit dem Kälbchen auf Du und Du: Laura Laux aus Villmar kennt sich bereits aus mit den Tieren.

Steinbach. Rund 50 Milchkühe und Fleischrinder waren gestern auf dem Steinbacher Markt zu bestaunen. Seit 250 Jahren findet dieses Spektakel statt, bei dem sich Bauern aus der Region mit ihren Tieren präsentieren. Die Kriterien für die Preisrichter sind klar. mehr

clearing

Gemeinsames Training Drei Feuerwehren üben den Brand eines Aussiedlerhofs

Die Einsatzkräfte der Elbtaler Feuerwehr bauen eine Schlauchleitung am Bodenfelder Hof auf, um zum Waldecker Hof zu gelangen.

Oberzeuzheim. Weil man im Ernstfall auch gemeinsam alarmiert wird, haben die Feuerwehren aus Oberzeuzheim, Elbtal und Schadeck nun auch zusammen geübt. Angenommen wurde ein Brand auf einem Aussiedlerhof. mehr

clearing

Fest So feiert Oberweyer die Kartoffel

Edith Weisser weiß genau, wie sie die Kartoffelkreppel zubereiten muss. Beim Kartoffelfest wird viel Teig benötigt.

Oberweyer. Der Verschönerungsverein Oberweyer hatte für gestern wieder zu seinem Kartoffelfest eingeladen. Und das Zelt auf „Blums Eck“ war schnell bestens gefüllt. Einen Wermutstropfen gab es aber. mehr

clearing

Schicksale Nur wenige Kinder überlebten die Hölle von Auschwitz: Über sie gibt es nun eine Ausstellung

Alwin Meyer hat über die überlebdenden Kinder von Ausschwitz recherchiert und sorgt mit seiner Arbeit dafür, dass deren Schicksale nicht vergessen werden.

Hadamar. Bis Ende Oktober ist in der Gedenkstätte Hadamar die Ausstellung „Vergesst uns nicht. Die Kinder von Auschwitz“ zu sehen. Mit den Schicksalen der überlebenden Mädchen und Jungen beschäftigt sich seit über 40 Jahren Alwin Meyer, der zur Eröffnung der Ausstellung ... mehr

clearing

450 Flohmarktstände Tausende Schnäppchenjäger sind in der Fürstenstadt unterwegs

In allen Ecken und Straßen der Fürstenstadt ist Betrieb. Oft gibt es beim Flohmarkt in Hadamar für die Besucher kaum ein Durchkommen.

Hadamar. Aller guten Dinge sind drei: Und so war nach zwei Regenjahren der Hadamarer Flohmarkt gestern wieder vom Wetter begünstigt. Die Freiwillige Feuerwehr kann sich über den Erfolg freuen. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Fünfter Streich der Kirdorf-Elf?

Trifft er auch in Waldgirmes? Hadamars neuer Torjäger Yves Böttler. Foto: Tom Klein

Hadamar/Waldgirmes. In der Fußball-Hessenliga geht es für den SV Rot-Weiß Hadamar Schlag auf Schlag. Am Tag der Deutschen Einheit reisen die Fürstenstädter zum SC Waldgirmes (Anstoß: 15 Uhr). mehr

clearing

Dialog Irene Mihalic warnt eindringlich vor Rechtsextremismus

Christoph Speier und Irene Mihalic warnen in Hadamar davor, rechte Tendenzen zu bagatellisieren.

Hadamar. Vor rechten Strukturen warnte die Grünen-Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic in Hadamar. Das Mitglied des NSU-Untersuchungsausschusses sagte, dass es keinen Grund zur Entwarnung gebe. Der Moderator mahnte zudem, dass man in Hadamar eine besondere Verantwortung habe. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Den ersten „Großen“ schlagen

So wie im Hessenpokalspiel bei der SG Waldsolms von zwei oder gleich drei Gegenspielern wird Jonas Herdering gegen Fulda-Lehnerz vermutlich nicht bearbeitet. Foto: Patrick Jahn

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga empfängt der SV Rot-Weiß Hadamar am Samstag, 15 Uhr, die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz an der Faulbacher Straße. Nach drei Siegen in Folge wollen die Fürstenstädter jetzt den ersten „Großen“ schlagen. mehr

clearing

Künftige Nutzung Wer übernimmt die alte Sportanlage in Hadamar?

Der Bauausschuss macht sich auf der Sportanlage an der Faulbacher Straße ein Bild von der Situation.

Hadamar. Was ist die beste Option für die künftige Nutzung der Sportplätze an der Faulbacher Straße? Das soll die Verwaltung prüfen, beschlossen jetzt die Mitglieder des Bauausschusses. Berücksichtigt werden sollen dabei unter anderem die Erschließungskosten und die Einnahmen, die mit ... mehr

clearing

Hadamarer Pfarrkirche Die Geheimnisse der Kirchenorgel

Michael Loos zeigt in das Rückpositiv, jenen Teil der Orgel, der in die Balustrade eingebaut ist.

Hadamar. Wie funktioniert die Orgel in der Hadamarer Pfarrkirche? Wie ist sie aufgebaut? Welche Art von Pfeifen sind enthalten und wie lassen sie sich stimmen? Im Rahmen des Kirchenjubiläums hatte Organist Michael Loos zu einer Orgelführung geladen. mehr

clearing

Freier Flug für Fledermäuse Höhle im Kalkwerk ist vergittert, der Radweg fertig

Schlüsselübergabe an 1. Vors. des NABU Susanne Piwecki, von Bürgermeister Michael Ruoff und Stadtbauamtsleiter Hans-Georg Kaiser.

Hadamar. Die Fledermäuse in einer Höhle im ehemaligen Kalkwerk am Elbbach können ungefährdet fliegen: Ihr Terrain wurde jetzt mit einem Gitter gesichert. Damit sei das Radwegprojekt durch das Naturschutzgebiet am Elbbach „erledigt“, berichtet Bürgermeister Michael Ruoff (CDU). mehr

clearing

Rot-Weiß: Alles Böttler oder was?

Mit vollem Körpereinsatz kämpfen hier Marius Löbig (Hadamar, links) und Silvio Penava (Türk Gücü Friedberg) um den Ball. Ganz fair ist die Attacke des Friedbergers sicher nicht.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga bleibt Aufsteiger Türk Gücü Friedberg auswärts ohne Punkt: Beim SV Rot-Weiß Hadamar setzte es eine 2:4-Niederlage. Die Fürstenstädter verbesserten sich in der Tabelle dadurch auf Platz acht. mehr

clearing

Ein Sieg – und der Kopf ist aus der Schlinge

Yves Böttler (RW Hadamar). Foto: Tom Klein

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga könnte der SV Rot-Weiß Hadamar am Samstagnachmittag, 15 Uhr, im Heimspiel gegen Türk Gücü Friedberg den dritten Sieg in Serie feiern. Es wäre wohl das vorläufige Ende aller Sorgen. Bereits im Juli hatten sich beide Teams im Hessenpokal-Wettbewerb ... mehr

clearing

Projekt Krankenpflegeschüler reflektieren über das Sterben, um später besser darauf vorbereitet zu sein

<span></span>

Hadamar. „Pflege am Ende des Lebens“ heißt das Projekt, mit dem sich die angehenden Gesundheits- und Krankenpfleger der Vitos-Klinik gegen Ende ihrer Ausbildung befassen. Denn eine würdige Begleitung in der letzten Lebensphase könne nur anbieten, wer sich mit dem eigenen ... mehr

clearing

Wartelisten Hadamar will Kita-Bedarf ermitteln

Kein Kinderspiel: Die Planung von Kindergartenplätzen ist auch in Hadamar ein Politikum.

Hadamar. Offenbar ist Kindergartenplanung kein Kinderspiel: Erst in der Kinderbetreuungskommssion erfuhr die Stadt, dass es in Hadamar und Niederhadamar Kindergarten-Wartelisten gibt. Aber ansonsten ist Bürgermeister Michael Ruoff froh, dass die Stadt keine eigenen Kitas betreibt. mehr

clearing

Renommierter Experte Dr. Dieter Schoepf ist neuer Klinikdirektor bei Vitos Weil-Lahn

Martin Engelhardt (r.) begrüßt den neuen Klinikdirektor PD Dr. Dieter Schoepf.

Hadamar/Weilmünster. Ein renommierter Facharzt hat seit September die Leitung der Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie von Vitos Weil-Lahn übernommen. Privatdozent Dr. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Robin Böcher und der langwierige Weg zurück

1. Mai 2018: Der Moment, der vieles veränderte. Robin Böcher wird von seinen Teamgefährten Chihiro Nogi (links) und Manuel Durek (rechts) humpelnd vom Platz geleitet.

Hadamar/Waldbrunn. Was macht eigentlich Robin Böcher? Der etatmäßige Innenverteidiger des Fußball-Hessenligisten SV Rot-Weiß Hadamar kuriert eine schlimme Sprunggelenksverletzung aus. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Mit freiem Kopf angreifen

Darmstadt-Griesheim/Hadamar. In der Fußball-Hessenliga geht es für den SV Rot-Weiß Hadamar am morgigen Samstag, 15 Uhr, im Kellerduell beim SC Viktoria Griesheim um mehr als nur drei Punkte. Der Sieger wird die Abstiegsplätze verlassen. Doch auch der Gegner kommt selbstbewusst daher. mehr

clearing

Carl Faust Gebürtiger Hadamarer hat an der katalanischen Küste seine Spuren hinterlassen

Diese Büste von Carl Faust ist auf dem Gelände zu finden.

Hadamar. An Carl Faust erinnert in Hadamar nur noch eine Straße. Bei Llorett de Mar sind die Erinnerungen viel wacher, wie eine zufällige Urlaubsentdeckung zeigt. mehr

clearing

Weltmeister-Ehre für Janis Schmitt

Janis Schmitt (links) bei der Gratulation durch Heinz Henrich, Verbandssportdirektor des Hessischen Kegler- und Bowling-Verbandes.

Waldbrunn/Hadamar. Glanzvoller Auftakt zur neuen Saison der Sportkegler des SKC Waldbrunn-Hadamar. Vor Wettkampfbeginn empfingen die Hadamarer den Verbandssportdirektor des Hessischen Kegler- und mehr

clearing

Einweihungsfeier Herzenbergschüler freuen sich über ihre neue Halle

Bürgermeister Michael Ruoff hat viele bunte Bälle mitgebracht.

Hadamar. Bereits seit Anfang des Jahres turnen die Herzenbergschüler in ihrer neuen Sporthalle. Erst gestern aber war die offizielle Einweihung. Die Baukosten belaufen sich auf 1,225 Millionen Euro, 10 000 Euro unter der veranschlagten Summe, betonte Landrat Manfred Michel (CDU). mehr

clearing

Gardetanz Meisterschaften Garden tanzen um Hessen-Titel

Die Tänzerinnen beim Kinderschautanz bilden eine Pyramide und werden dafür mit einer guten Wertung belohnt.

Hadamar. Am Wochenende fanden in Hadamar die 18. Hessischen Meisterschaften im Gardetanzsport statt. Aufgrund der zunehmenden Teilnehmerzahlen hat die Karnevalsgesellschaft (KG) Hadamar in diesem Jahr die Meisterschaften an zwei Tagen ausgerichtet anstatt wie bisher an einem. mehr

clearing

Bauprojekt in Hadamar Mainzer Landstraße bleibt eine Buckelpiste – Gesprächstermin im Herbst

Zentimetertiefe Löcher kennzeichnen die Ortsdurchfahrt von Hadamar. Seit Jahren, sagt Bürgermeister Michael Ruoff (CDU).

Hadamar. mehr

clearing

Hessenliga 2:1 – Ein Hadamarer Drahtseilakt

Wer ist schneller am Ball: der Hadamarer Matthias Neugebauer oder Bad Vilbels Torwart Sadra Sememy?

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sich selbst einen eminent wichtigen Sieg beschert und dem FV Bad Vilbel beim 2:1 gleichzeitig die dritte Niederlage in Serie beigebracht. mehr

clearing

Investitionen in Hadamar Wiederbelebung der Ortskerne – Stadt hat bereits 30 000 Euro an Fördergeldern gezahlt

Bürgermeister Michael Ruoff (rechts) staunt: Martin und Birgit Weber haben ihren Altbau in Niederzeuzheim komplett entkernt. Die Stadt beteiligt sich an den Sanierungskosten mit 5000 Euro.

Hadamar. Rund 30 000 Euro hat die Stadt in den vergangenen fünf Jahren investiert, um die Revitalisierung der Ortskerne zu fördern. Unterstützt werden bei diesem Programm private Bauherren, die innerhalb festgelegter Areale eine vorhandene Immobilie sanieren, restaurieren oder neu ... mehr

clearing

Zuckerfreier Vormittag Kita-Kinder in St. Ursula sind „rundum mundgesund“

Sie freuen sich über die Auszeichnung: Pfarrer Andreas Fuchs, Zahnärztin Dr. Ursula Ferchland und Kita-Leiterin Andrea Munsch.

Niederhadamar. Die Kindertagesstätte St. Ursula in Niederhadamar legt viel Wert auf gesunde Zähne. Für ihr Engagement wurde die Einrichtung in der Gartenstraße nun als „Rundum Mundgesund“-Kita ausgezeichnet. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Keine Ausreden mehr

Hadamar. Mit dem 2:4 beim FC Eddersheim in den Knochen, bleibt kaum Zeit zum Verschnaufen. Bereits am morgigen Samstag geht es für den SV Rot-Weiß Hadamar in der Fußball-Hessenliga weiter. Gegen Aufsteiger FV Bad Vilbel (15 Uhr) zählt einzig das blanke Ergebnis. mehr

clearing

Freiwillig FWG-Politiker Josef Bill legt Mandat nieder

Seine aktive Zeit in der Hadamarer Kommunalpolitik ist zu Ende: Josef Bill hat die Stadtverordnetenversammlung verlassen.

Hadamar. Nach rund 25 Jahren zieht sich Josef Bill aus der Kommunalpolitik zurück. Sein Ausscheiden sei mit seiner Fraktion, der FWG, lange abgesprochen gewesen, sagt FWG-Sprecherin Mechthild Hering. Es sei Zeit, Verantwortung an Jüngere weiterzugeben, sagt auch Bill. mehr

clearing

Nur noch betreutes Spielen Kostenfreie Kita und neues Gesetz machen Betreuung noch komplizierter

Dass sich die Erzieherinnen in den Kindertagesstätten wirklich Zeit für den Nachwuchs nehmen können, wird immer seltener.

Hadamar. Seit 1. August müssen Eltern nichts mehr für den Kindergarten bezahlen – zumindest für den Regelplatz. Das hat zu einem Ansturm auf die Ganztagsplätze geführt. Die größeren Probleme bereitet den Kitas allerdings das Kinderförderungsgesetz (KiföG), sagen Eltern und Erzieher. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Verleiht der erste Sieg Flügel?

Dreifacher Torschütze für den SV Rot-Weiß Hadamar in Ginsheim: Neuzugang Yves Böttler (links). Foto: Uwe Kramer

Hadamar/Eddersheim. Englische Woche für den SV Rot-Weiß Hadamar: Nach dem 4:0-Befreiungsschlag beim VfB Ginsheim geht es für die Mannschaft von Trainer Torsten Kierdorf in der Fußball-Hessenliga heute Abend, 19.30 Uhr, bei Aufsteiger FC Eddersheim schon um die nächsten Punkte. mehr

clearing

Fußball Das Giganten-Debüt des Yves Böttler

Gleich dreimal durften Markus Neugebauer (Nr. 6) und Alexander Schraut (4) ihren Neuzugang Yves Böttler (von rechts) abklatschen.

Ginsheim/Hadamar. Im sechsten Punktspiel feierte Fußball-Hessenligist SV Rot-Weiß Hadamar endlich den ersten Sieg. Und der fiel mit 4:0 beim VfB Ginsheim gleich deutlich aus. Dreifacher Torschütze: Neuzugang Yves Böttler. mehr

clearing

Finanzierungskonzept Wie geht es weiter für den Kunstrasenplatz "Am Zipfen"?

Wann rollt der Ball auf dem Kunstrasenplatz? Den Stadtverordneten liegt angeblich das Finanzierungskonzept vor.

Hadamar. Beim geplanten Kunstrasenplatz „Am Zipfen“ geht es in die spannende Schlussphase. Das teilte Rainer Druck, Vorsitzender vom SV Rot Weiß Hadamar, dieser Zeitung mit. Seiner Auskunft zufolge hat der Magistrat den Ball in die Stadtverordnetenversammlung geschoben. mehr

clearing

Baumaßnahme am Bahnhof Neue Mauer zur Hangabsicherung in Hadamar

Eine trutzige Mauer aus Beton und Felsbrocken wird am Bahnhof errichtet, um die Erdmassen zu sichern und die bisherige Mauer zu ersetzen.

Hadamar. Es geht um eine Stützwand, die den Hang in der Straße Am Bahnhof sichern soll. Mehr nicht. Das bestätigten der Bauherr, Steinmetz Dirk Winkler sowie Bürgermeister Michael Ruoff (CDU) jetzt auf Anfrage dieser Zeitung. mehr

clearing

Hadamarer Optionen steigen

Hadamar/Ginsheim. In der Fußball-Hessenliga geht die Hoffnung auf den ersten Saisonsieg für den SV Rot-Weiß Hadamar weiter. Nächste Möglichkeit: Am Sonntag, 15 Uhr, beim VfB Ginsheim. mehr

clearing

Die Geschichte von den drei Brüdern

Aus einem Holz geschnitzt: die Neugebauer-Brüder Markus, Matthias und Simon (von links) vom SV Rot-Weiß Hadamar.

Hadamar. Ziemlich außergewöhnlich in der Fußball-Hessenliga: Beim SV Rot-Weiß Hadamar spielen drei Brüder in einem Team. mehr

clearing

Das Kierdorf-Versprechen

Den Ball fest im Blick haben die Hadamarer Steffen Rücker und Oliver Pandov (in Rot). Ihre Alzenauer Gegenspieler wirken verängstigt, was angesichts von fünf Siegen zum Start sicherlich nicht notwendig ist.

Hadamar. Für den SV Rot-Weiß Hadamar geht es weiter Schlag auf Schlag: In der Fußball-Hessenliga empfangen die Fürstenstädter am morgigen Samstag, 15 Uhr, Tabellenführer FC Bayern Alzenau. mehr

clearing

200 Jahre Pfarrkirche St. Nepomuk Der persönliche Blick aufs Gotteshaus

Sehr beeindruckt zeigten sich die Juroren Dorothee Ruoff sowie die Pfarrer Andreas Fuchs und Heinz Duchscherer von den eingereichten Fotos der Hadamarer Pfarrkirche St. Nepomuk.

Hadamar. „Mein Blick auf die Kirche“ ist das Motto eines Fotowettbewerbs, zu dem der Pfarrgemeinderat von St. Nepomuk eingeladen hatte. Eine kleine Jury hat sich die eingereichten Bilder jetzt angesehen – und entschieden. Wer gewonnen hat, wird im ... mehr

clearing

Kirchenjubiläum Klingendes Marienlob in St. Johannes Nepomuk

Wolfgang Haberstock (links) und Organist Michael Loos gestalteten das Marienkonzert in der Stadtpfarrkirche.

Hadamar. Die Schola der Marienkirche der Pallottiner in Limburg war am Sonntag in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk Hadamar zu Gast. Das Konzert passte wunderbar zum 200-jährigen Bestehen der Stadtkirche. mehr

clearing

Blitzgerät Achtung! Der Blitzer ist bereit

Peter Heuser nimmt den Multanova F 6, ein mobiles Blitzgerät, auf dem Gehweg am Niederhadamarer Feuerwehrhaus in Betrieb. Der Einsatz bringe etwas, ist er sich sicher.

Hadamar. Drei Stunden stand Peter Heuser vom Ordnungsamt mit seinem mobilen Blitzgerät gestern in Niederhadamar. Rund 40 mal klickte das Messsystem während der ersten Stunde. Verglichen mit den Werten des Vorjahres ist die Tendenz rückläufig. Immerhin, sagt Heuser, der Einsatz wirke. mehr

clearing

21 Gesellen Glasfachschule: Nachwuchs sorgt für Durchblick

Zur Freisprechungsfeier des Landesinnungsverbandes kamen die Jung-Glaser noch einmal an ihre Berufsschule zurück. Ganz vorn die Bestbenoteten (v.l.) Theodor Seelinger, Jessica Zimmer und Finn Keßler.

Hadamar. 19 Glaser, eine Glasveredlerin und ein Glasapparatebauer haben ihre dreijährige Ausbildung an der Hadamarer Glasfachschule in diesem Jahr erfolgreich beendet. Mit der Gesamtnote 1,6 schnitt Jessica Zimmer aus Taunusstein als Prüfungsbeste ab, gefolgt von dem Limburger Theodor ... mehr

clearing

SV Rot-Weiß Hadamar Torsten Kierdorf: „Kommen da gemeinsam raus“

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Hadamar/Baunatal. Für den SV Rot-Weiß Hadamar besteht in der Fußball-Hessenliga am Samstag, 15 Uhr, beim KSV Baunatal die vierte Chance, endlich die ersten Zähler einzufahren. Die Voraussetzungen stehen aber alles andere als gut, denn laut Trainer Torsten Kierdorf verlief die abgelaufene Woche ... mehr

clearing

Urwald mitten in der Stadt Pfarrer Thomas Uecker baut im heimischen Garten 34 Bambussorten an

Über zehn Meter hohe Bambuspflanzen verwandeln das Grundstück von Thomas Uecker in einen Urwald. Am Boden sind die Sperren zu erkennen, damit sich die Gräser nicht wild ausbreiten.

Hadamar. Aus einer Wiesenumgestaltung bei Thomas Uecker ist ein richtiger Urwald entstanden. Der Bambus sprießt hier in die Höhe. Und eine Sorte ist für den evangelischen Pfarrer selbstverständlich. mehr

clearing

Fußball Rot-Weiß: Besuch vom Spitzenreiter

Hadamars Chef-Trainer Torsten Kierdorf muss derzeit in seinem Team noch an sehr vielen Stellschrauben drehen.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar am heutigen Freitag, 19 Uhr, an der Faulbacher Straße mit Tabellenführer FC Gießen ein „Großkaliber“ zu Gast. Eigentlich haben die Fürstenstädter keine Chance – doch genau diese wollen sie nutzen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen