4300 Unterschriften gegen Tebartz-van Elst

Mehr als 4300 Menschen haben sich bislang dem offenen Brief gegen den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst angeschlossen. Franz-Peter Tebartz-van Elst steht stark in der Kritik. Foto: Boris Roessler Franz-Peter Tebartz-van Elst steht stark in der Kritik. Foto: Boris Roessler
Frankfurt/Main/Limburg. 

Das teilte die Stadtversammlung der Frankfurter Katholiken am Mittwoch mit, die den sogenannten «Frankfurter Appell» gestartet hatte. Eine Delegation werde die Liste mit den Unterschriften von Katholiken, kirchlichen Mitarbeitern und Priestern auch aus Gemeinden aus dem Frankfurter Umland am kommenden Freitag (6. September) dem Bischof in Limburg überreichen.

In dem offenen Brief wird der Führungsstil des Kirchenmannes kritisiert. «Die Bistumsleitung muss umgehend einen anderen Weg einschlagen», heißt es unter anderem in dem Schreiben. Er war am 25. August am Ende des Festgottesdienstes zum Stadtkirchenfest im Frankfurter Dom verlesen worden. Tebartz-van Elst wird seit längerem wegen seines Führungsstils und angeblicher Verschwendung kritisiert. Dabei geht es auch um die stark gestiegenen Kosten für die umstrittene neue Residenz des Bischofs.

Mehr zum Thema » Tebartz-van Elst - Der Limburger Skandalbischof

Zur Startseite Mehr aus Limburger Bischofs-Skandal
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie viele Zentimeter sind ein Meter?: 




article
651189
4300 Unterschriften gegen Tebartz-van Elst
Mehr als 4300 Menschen haben sich bislang dem offenen Brief gegen den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst angeschlossen.
http://www.fnp.de/rhein-main/limburgerbischof/4300-Unterschriften-gegen-Tebartz-van-Elst;art25268,651189
04.09.2013
http://static1.fnp.de/storage/image/9/7/2/2/382279_cms2image-fixedwidth-320x122_1pra7f_1TlgmX.jpg
Kirchen
Limburger Bischofs-Skandal
Frankfurt/Main/Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz Über unsere Werbung AGB

© 2018 Frankfurter Neue Presse