Limburg Bischof Tebartz-van Elst: Bischof fehlt

Das aktuelle Direktorium des Bistums ist ohne das Wappen des Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst erschienen. In Ungnade gefallen: Der Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst (Archivbild). Foto: dpa In Ungnade gefallen: Der Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst (Archivbild). Foto: dpa
Limburg. 

Ein Affront oder eine belanglose Formalie? Im Direktorium des Bistums für das Kirchenjahr 2013/14 fehlt der Bischof. Das konservative katholische Online-Portal kath.net kritisiert, dass dadurch vorab Fakten geschaffen würden. „Will man jemanden, der mehrere Jahre Ortsbischof war, aus der eigenen Bistumsgeschichte einfach auslöschen?“, fragt kath.net, und weiter: „Ist vergessen und auslöschen wirklich der fruchtbringendste Weg der Vergangenheitsbewältigung?“

Bistums-Sprecher Martin Wind weist den Vorwurf zurück. Es handele sich nur um einen Vorentwurf. „Vor der endgültigen Drucklegung standen noch Fragen im Raum, die in Absprache mit dem Bischof geklärt werden sollten. Da der Bischof zur damaligen Zeit nach Rom reiste und derzeit die vom Papst gewährte Auszeit außerhalb des Bistums verbringt, entstand die Notwendigkeit zur verlässlichen Unterrichtung der Mitarbeiter einen solchen Konzept- beziehungsweise Vorabdruck zu erstellen. Auf den Abdruck des bischöflichen Wappens wurde aus Kostengründen verzichtet“, so Wind.

Mehr zum Thema » Tebartz-van Elst - Der Limburger Skandalbischof

Zur Startseite Mehr aus Limburger Bischofs-Skandal
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der erste Buchstabe im Alphabet?: 




article
695111
Limburg Bischof Tebartz-van Elst
Bischof fehlt
Das aktuelle Direktorium des Bistums ist ohne das Wappen des Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst erschienen.
http://www.fnp.de/rhein-main/limburgerbischof/Bischof-fehlt;art25268,695111
29.11.2013
http://static2.fnp.de/storage/image/7/3/8/8/448837_cms2image-fixedwidth-320x122_1pwa6j_oQ5Ur4.jpg
Limburger Bischofs-Skandal
Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz Über unsere Werbung AGB

© 2018 Frankfurter Neue Presse