Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Ein Fest zum Jubiläum

Seit 100 Jahren gibt es das Deutsche Sportabzeichen. Am 30. Juni wird das Jubiläum auf dem großen Feldberg mit einem bunten Familienfest gefeiert. Ponyreiten, Torwandschießen, eine Talkrunde und natürlich die Möglichkeit, das Sportabzeichen abzulegen, sind nur vier von zahlreichen Programmpunkten.
Beim Sportabzeichen geht es auch um Geschwindigkeit. Symbolfoto: © JENS - Fotolia.com Foto: © JENS - Fotolia.com Beim Sportabzeichen geht es auch um Geschwindigkeit. Symbolfoto: © JENS - Fotolia.com

Das Programm am 30. Juni auf dem großen Feldberg

Den ganzen Tag über:

08:00 bis 18:00 Uhr, Eingang Informationsstand: Sportabzeichen – was läuft wo, Serviceleistungen und Beratungen 09:00 bis 17:00 Uhr, Sportgelände Sportabzeichen Abnahme 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Mach dein Bergsportabzeichen: Ein Fitness-Test für die ganze Familie 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Mini- und Spielmobil der Hessischen Sportjugend 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Airtreckbahn - Airtrack-europe 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Soccer Arena der Hessischen Sportjugend 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Torwandschiessen 13:00 bis16:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Pony Reiten des Reitvereins Hof Hirschberg Merzhausen 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs - Bühne Radio HR4 Moderation und Musik – Britta Wiegand HR4 09:00 bis17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Gesundheitscheck und Beratung durch die Hochtaunus-Kliniken 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Events für Kinder und Jugendliche 09:00 bis 17:00 Uhr, Wiese des großen Feldbergs Hüpfburg für die ganz Kleinen 09:00 bis 17:00 Uhr, gesamtes Gelände Mitmachaktionen von verschiedenen Anbietern auf dem Wiesengelände Nachmittags auf der Wiese des großen Feldbergs Flying Bananas, Trampolinturnen in Perfektion

Besondere Aktionen

ca. 11:00 Uhr Eberhard Gienger landet mit dem Fallschirm auf der Wiese ca. 11:10 Uhr Offizielle Eröffnung der Veranstaltung mit Innenminister Boris Rhein, Landrat Ulrich Krebs, DOSB Vizepräsidentin Dr. Christa Thiel, Präsident Landessportbund Hessen Dr. Rolf Müller, Bürgermeister der Gemeinde Schmitten Marcus Kinkel ca. 12:00 Uhr Prominenten-Wettkampf auf der Wiese mit Innenminister Boris Rhein, Landrat Ulrich Krebs, Bad Homburgs Bürgermeister Karl Heinz Krug, Oberursels Bürgermeister Hans-Georg Brum und den Promisportlern Danny Ecker, Lilli Schwarzkopf, Miriam Höller, Jan-Felix Knobel, Frank Busemann ca. 13:00 Uhr Talkrunde "100 Jahre Sportabzeichen" auf der Bühne von HR 4 – Moderation Britta Wiegand, Gäste Innenminister Boris Rhein, DOSB VizepräsidentinDr. Christa Thiel, Präsident Landessportbund Hessen Dr. Rolf Müller, Lilli Schwarzkopf und Dr. Franz-Josef Kemper ca. 13:30 Uhr Siegerehrung Feldbergfest durch Rüdiger Cornel auf der HR 4 Bühne ca. 14:00 Uhr Autogrammstunde der Prominenten 15:30 Uhr Historischer Wettkampf mit den alten Disziplinen Steinstoßen, Hoch- Weitsprung, Gerzielwerfen und einem Abschlussringkampf auf der Wiese und dem Sportgelände 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr und 15:00 Uhr Schauvorführungen von Dragonfly Cheerleading auf der HR 4 Bühne 14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr Zumba Mitmachvorführungen Taunus Sparkasse Herr You You auf der HR 4 Bühne
Zur Startseite Mehr aus 100 Jahre Sportabzeichen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse