Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Jose Mourinho wittert nach der Niederlage seines FC Chelsea wieder einmal eine Verschwörung. Foto: Geoff Caddick

London. José Mourinho beglückwünschte den Schiedsrichter zu dessen Leistung. Mit seinen ironischen Äußerungen versteckte der Trainer des FC Chelsea seinen Ärger über eine Heimniederlage, die den Club aus London die englische Meisterschaft kosten könnte. mehr

Sebastian Vettel hat sich noch nicht auf seinen aktuellen Rennwagen eingestellt. Foto: Diego Azubel

Shanghai. Für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat es auch in China nicht zu einem Podiumsplatz gereicht. Als Fünfter muss der Titelverteidiger erneut auch Teamkollege Daniel Ricciardo den Vortritt lassen. MEHR

clearing
Lewis Hamilton hat in China seinen 25 Grand-Prix-Sieg geholt. Foto: Diego Azubel

Shanghai. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit seinem 25. Grand-Prix-Sieg die Formel-1-Ikone Juan Manuel Fangio überholt. MEHR

clearing
Für den FC Bayern München war die Mannschaft von Eintracht Braunschweig idealer Sparringspartner. Foto: Peter Steffen

Braunschweig. Für das Champions-League-Hinspiel bei Real Madrid fühlt sich der Titelverteidiger nun perfekt vorbereitet. Der Auftritt in Braunschweig war nicht glor-, aber sehr lehrreich. MEHR

clearing
Nach der Niederlage gegen den VfL Wolfsburg trotten die Profis vom HSV über den Rasen. Foto: Marcus Brandt

Hamburg. Ist das Bundesliga-Urgestein HSV noch zu retten? So wie die Hamburger beim 1:3 gegen den VfL Wolfsburg auftraten - wohl kaum. Inzwischen würden die Verantwortlichen den Relegationsplatz 16 mit Kusshand nehmen. MEHR

clearing
Lewis Hamilton feiert in Shanghai seinen überragenden Start-Ziel-Sieg. Foto: Diego Azubel

Shanghai. Lewis Hamilton fährt momentan in einer eigenen Liga in der Formel 1. Der Brite feierte beim Großen Preis von China seinen dritten Triumph in Serie. Nico Rosberg rundete als Zweiter die erneute Mercedes-Gala ab. Titelverteidiger Sebastian Vettel wurde Fünfter. MEHR

clearing
Die in rot-weiß spielenden Kölner Haie wehren einen Angriff des Ingolstädters John Laliberte ab. Foto: Andreas Gebert

Ingolstadt. Zwei Siege fehlen den Kölner Haien noch zum neunten Meistertitel. In der Finalserie gegen Ingolstadt entscheiden bislang Kleinigkeiten - daher wollte Coach Krupp nach dem 3:1-Sieg beim ERC nicht von einer Vorentscheidung sprechen. Die könnte aber am Ostermontag fallen. MEHR

clearing
19.04.2014, xjhx, Eishockey Aufstiegsrunde DEL 2, L?wen Frankfurt - ETC Crimmitschau, v.l. Patrick Schmid (L?wen Frankfurt), Stephan Kreuzmann (L?wen Frankfurt) Foto: Jan Huebner

Frankfurt. Die Frankfurter Löwen verlieren zwar die letzte Partie gegen die Eispiraten Crimmitschau 6:3, in die DEL2 steigen sie dennoch auf. MEHR

clearing
Milos Jojic (l-r), Torschütze Marco Reus und Henrich Mchitarjan jubeln über den Treffer zum 4:2. Foto: Marius Becker

Dortmund. Der BVB und Mainz boten den 80 500 Zuschauern im Signal Iduna Park Herausragendes in Sachen Fußball. Und nach dem 4:2 ist es klar: Dortmund hat zum vierten Mal nacheinander den direkten Königsklassenstart sicher. MEHR

clearing
Die deutschen Tennisdamen feiern den Einzug ins Fed-Cup-Finale. Foto: Dave Hunt

Brisbane. 22 Jahre nach dem Sieg von Steffi Graf & Co. steht wieder ein deutsches Team im Fed-Cup-Endspiel. Beim Halbfinale in Australien sorgte Angelique Kerber für den dritten Punkt. Für den Rückflug kündigten die Damen ein außergewöhnliches Outfit an. MEHR

clearing
Edinson Cavani (r) erzielte per Elfmeter das 2:0 für Paris. Foto: Yoan Valat

Paris. Paris St. Germain hat den französischen Liga-Cup gewonnen. Vor 80 000 Zuschauern setzte sich die Star-Truppe im Finale in Paris mit 2:1 (2:0) gegen Olympique Lyon durch. Matchwinner war Doppel-Torschütze Edinson Cavani. MEHR

clearing
Der Hamburger SV taumelt Richtung Liga zwei. Foto: Marcus Brandt

Hamburg. Nach dem 1:3 des Hamburger SV gegen den VfL Wolfsburg ist es zu Ausschreitungen vor der Imtech Arena gekommen. Nach Angaben der Polizei hatten etwa 70 Problemfans versucht, die Geschäftsstelle des hanseatischen Fußball-Bundesligisten zu stürmen. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Connor Wickham (2. v. r.) erzielte den 1:1-Ausgleich für Sunderland. Foto: Gerry Penny

London. Blamage für den FC Chelsea: Die Londoner verlieren an der Stamford Bridge 1:2 gegen Schlusslicht Sunderland. Felix Magath bleibt mit Fulham nach dem 1:3 bei Tottenham auf einem Abstiegsplatz. Der Coach setzt auf die Heimstärke, um dem Abstieg noch zu entgehen. MEHR

clearing
Der THW Kiel gewann das CL-Hinspiel souverän gegen Club Metalurg Skopje mit 31:21. Foto: Georgi Licovski

Skopje. Die Handballer des THW Kiel haben das Finalturnier der Champions League fest ins Visier genommen. Der deutsche Rekordmeister gewann das Viertelfinal-Hinspiel beim mazedonischen Club Metalurg Skopje mit 31:21 (14:9). MEHR

clearing
Keine Chance für HSV-Keeper Rene Adler (l). Kevin De Bruyne (r) traf beim 2:0 erstmals für den VfL. Foto: Marcus Brandt

Hamburg. Der Hamburger SV rückt seinem ersten Bundesliga-Abstieg in der Vereinsgeschichte immer näher. Das 1:3 gegen Wolfsburg war auch ein spielerischer Offenbarungseid. Nach der Pleite kam es vor dem Stadion zu Ausschreitungen. MEHR

clearing
Kölner Haie gewannen auch Spiel zwei gegen Ingolstadt. Foto: Andreas Gebert

Ingolstadt. Die Kölner Haie sind nur noch zwei Erfolge vom Meistertitel in der DEL entfernt. Nach einem harten Kampf gelang der Krupp-Truppe in Ingolstadt der zweite Sieg in der Finalserie. MEHR

clearing
Armin Veh nimmt Kapitän Pirmin Schwegler aus dem Spiel. Foto: Roskaritz

Frankfurt. Sind es nur Gerüchte oder steckt mehr dahinter? Eintracht Frankfurts Kapitän Pirmin Schwegler soll von der TSG Hoffenheim umworben werden. MEHR

clearing
Die Bremer sicherten sich drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Foto: Joerg Sarbach

Bremen. Werder Bremen hat im Abstiegskampf eine Super-Moral bewiesen. Aus einem 0:1 gegen Hoffenheim machte das Dutt-Team einen 3:1-Sieg. Die Fans feierten mit Keeper Wolf, der einen Elfer hielt, bereits den Klassenverbleib. Ein Rest-Risiko bleibt aber noch. MEHR

clearing
AC Mailand feierte beim 3:0 über den AS Livorno seinen fünften Sieg in Serie. Foto: Matteo Bazzi

Rom. Der Kampf um die internationalen Plätze in der Serie A bleibt spannend. Während Lazio Rom ohne den verletzten Miroslav Klose Punkte liegen lässt, stürmt der AC Mailand weiter. Juventus Turin marschiert derweil unaufhaltsam zum 30. Meister-Titel MEHR

clearing
Stanislas Wawrinka hat sich im Halbfinale gegen David Ferrer durchgesetzt. Foto: Sebastien Nogier

Monte Carlo. Nach anderthalb Jahrzehnten kommt es in Monte Carlo wieder zu einem Schweizer Finale auf der ATP-Tour. Roger Federer und Stanislas Wawrinka stehen sich am Sonntag gegenüber. Titelverteidiger Novak Djokovic war der Pechvogel im Halbfinale. Er kündigte eine Pause an. MEHR

clearing
Robert Lewandowski (M) schiebt ein zum 2:1 gegen den FSV Mainz 05. Foto: Marius Becker

Dortmund. Es war ein tolles Fußball-Erlebnis, das der BVB und Mainz den 80 500 Zuschauern boten. Nach dem 4:2 ist es klar: Dortmund hat zum vierten Mal nacheinander den Start in der Champions League sicher. MEHR

clearing
Claudio Pizarro (l) erlöste die Bayern mit seinem 1:0 in der 75. Minute. Foto: Peter Steffen

Braunschweig. Bayern München kann auch in der Liga wieder gewinnen. Vier Tage vor dem Champions-League-Knaller bei Real Madrid kam der Meister zu einem glücklichen Sieg beim Bundesliga-Letzten Braunschweig. Der Aufsteiger gibt trotz der Niederlage im Kampf gegen den Abstieg nicht auf. MEHR

clearing
Der Augsburger Tobias Werner (l) und der Berliner Peter Pekarík kämpfen um den Ball. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Ein Punkt aufgeholt, doch für den FC Augsburg wäre weitaus mehr möglich gewesen. Auch nach dem 0:0 gegen Hertha BSC sprechen Tobias Werner & Co. aber noch von der Europa League. Bitter für Berlins wieder verletzten Fabian Lustenberger: Der WM-Traum ist wohl ... MEHR

clearing
Die Freiburger verabschieden sich durch den Sieg gegen Gladbach vom Abstiegskampf. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Nach 45 Minuten war die Sache eigentlich schon durch. Borussia Mönchengladbach war drückend überlegen. Doch der SC Freiburg kämpfte sich auf beeindruckende Weise zurück. Mit nun 35 Punkten ist der Klassenverbleib zum Greifen nah. MEHR

clearing
Claudio Pizarro (l) erlöste die Bayern mit seinem 1:0 in der 75. Minute. Foto: Peter Steffen

Berlin. Der FC Bayern München hat sich mit einem Arbeitssieg in Braunschweig auf das erste Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid eingestimmt. MEHR

clearing

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat in der 3. Fußball-Liga den begehrten vierten Tabellenplatz erobert. Nach dem 1:0 (1:0)-Heimsieg am Samstag gegen den Chemnitzer FC haben die Hessen die damit verbundene Teilnahme MEHR

clearing
Martina Müller (l) vom VfL Wolfsburg im Kopfballduell mit Maren Mjelde vom 1. FFC Turbine Potsdam. Foto: Oliver Mehlis

Potsdam. Ein deutsches Frauenfußball-Team wird es auf jeden Fall ins Champions-League-Endspiel schaffen. Im Hinspiel des Halbfinals zwischen Potsdam und Wolfsburg gab es aber noch keinen Sieger. MEHR

clearing
Das Team von Felix Magath steht weiterhin auf einem Abstiegsplatz. Foto: Tal Cohen

London. Trainer Felix Magath bleibt mit seinem FC Fulham nach der Niederlage bei den Tottenham Hotspur auf einem Abstiegsplatz in der Premier League. Magath setzt ganz auf die Heimstärke, um das Team noch vor dem Abstieg zu retten. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse