Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Leroy Sané trifft zum 5:3 gegen Monaco. Foto: Dave Thompson
Verrückter Abend für City: „Sané ist nicht zu stoppen”

Manchester. Bei Manchester City herrscht nach dem 5:3-Torfestival gegen den AS Monaco beste Laune. Trainer Pep Guardiola ist erleichtert, warnt aber schon vor dem Rückspiel. Die britische Presse feiert Nationalspieler Leroy Sané. mehr

Nico Rosberg, der sorgenfreie Formel-1-Pensionär
Weltmeister Nico Rosberg genießt seit seinem Rücktritt die Freiheit. Foto: Matthias Balk

Berlin. Erstmals ohne Nico Rosberg stellt Mercedes am Donnerstag einen neuen Silberpfeil vor. Der Formel-1-Weltmeister genießt seit seinem Rücktritt die Freiheit und lässt sich mit der Suche nach neuen Aufgaben Zeit. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Frühere Rückkehr? Russ zeigt sich skeptisch
Marco Russ (Eintracht Frankfurt) hat Spaß am Training.

Frankfurt. Die Eintracht-Defensive gleicht dieser Tage einer Baustelle: Nicht nur in der Innenverteidigung, auch im defensiven Mittelfeld fehlen wichtige Spieler. Jetzt werden Spekulationen laut: Steht Marco Russ schon bald wieder im Kader? Das sagt der Abwehrspieler dazu. mehr

clearing
Haas in Delray Beach in erster Runde ausgeschieden
Tommy Haas verlor in Delray Beach schon in der ersten Runde. Foto: Mario Houben

Delray Beach. Tommy Haas wartet bei seinem Comeback auf der Tennis-Tour weiter auf seinen ersten Einzel-Sieg. Beim ATP-Turnier in Delray Beach scheiterte der 38-Jährige gleich in der ersten Runde. Gegen den Georgier Nikolos Bassilaschwili verlor der Routinier 7:6 (7:4), 6:7 ... mehr

clearing

Bildergalerien

Torwart Greiss Rückhalt bei Sieg der New York Islanders
Islanders-Torwart Thomas Greiss (l) ließ sich in Detroit nur einmal bezwingen. Foto: Paul Sancya

Detroit. Zum Auftakt ihrer Auswärtsserie haben die New York Islanders auch dank Torwart Thomas Greiss einen 3:1-Sieg bei den Detroit Red Wings gefeiert. mehr

clearing
Nordische Ski-WM Wer wird WM-König in Lahti? - Drei Deutsche mit Chancen
Heidi Weng aus Norwegen werden mit die größten Chancen auf mehrere WM-Titel eingeräumt. Foto: Martti Kainulainen

Lahti. Bei der Ski-WM in Lahti kommen mehrere Athleten für mehr als eine Medaille infrage. Im Kampf um den Titel des Skikönigs mischen auch zwei deutsche Kombinierer und ein Schanzen-Ass kräftig mit. mehr

clearing
Großes Sicherheitsaufgebot Schalke vor Achtelfinaleinzug gegen PAOK
Schalkes Trainer Markus Weinzierl lässt gegen PAOK Saloniki personell rotieren. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen. Schalke will im Europa-League-Rückspiel gegen Saloniki das Achtelfinale perfekt machen. Nach dem 3:0 im Hinspiel lässt Weinzierl personell rotieren. Beim Hochrisikospiel soll ein Polizei-Großaufgebot für Sicherheit sorgen. mehr

clearing
Fotos
Heimniederlage Leverkusen vor Achtelfinal-Aus - 2:4 gegen Atlético
Nach der 2:4-Niederlage gegen Atlético Madrid stehen die Spieler von Bayer Leverkusen im heimischen Stadion geknickt auf dem Spielfeld. Foto: Marius Becker

Leverkusen. Torwart Bernd Leno hatte auf das „Champions-League-Gesicht” seiner Elf gehofft. Die Gruppenphase überstand Bayer Leverkusen ungeschlagen - doch gegen den Vorjahresfinalisten war die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt im Achtelfinal-Hinspiel zeitweise überfordert. mehr

clearing
Fotos
Man City gewinnt irres Achtelfinal-Hinspiel gegen Monaco
Leroy Sané (R) leistete einen großen Beitrag zum Sieg gegen Monaco. Foto: Martin Rickett

Manchester. In einem spektakulären Match hat Fußball-Nationalspieler Leroy Sané mit Manchester City einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale der Champions League gemacht. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt In den Notlösungen spielt Oczipka eine wichtige Rolle
So auf dem Vormarsch wird man Bastan Oczipka (rechts) in Berlin selten sehen: Der Außenverteidiger dürfte im Innendienst gefordert sein.

Frankfurt. Wie die Eintracht die Personalprobleme in letzter Reihe wohl lösen will? So oder so: Oczipka geht wohl in den Innendienst – egal in welcher Kettenreaktion. mehr

clearing

Fußball

Kölns Anthony Modeste (l) und der Schalker Leon Goretzka kämpfen um den Ball. Foto: Marius Becker

Köln. Schon früh im Spiel verletzt sich Modeste an der Schulter, trotzdem erzielt der Franzose noch sein 17. Saisontor. Zum Sprung auf einen Europacup-Platz reicht das dem FC nicht, immerhin sind die Kölner daheim weiter unbesiegt. mehr

Leipzig beendet Gladbacher Erfolgsserie
Emil Forsberg erzielte den ersten Treffer gegen die Gladbacher. Foto: Federico Gambarini

Mönchengladbach. Am Ende musste RB Leipzig noch ein bisschen bangen, doch letztlich reichte es zum knappen Sieg in Mönchengladbach. Damit konnte der Aufsteiger den Punktverlust der Bayern ausnutzen und den Abstand auf den Tabellenführer zumindest wieder ein wenig verkürzen. mehr

clearing
Phänomen Lewandowski rettet Bayern Punkt in Berlin
Robert Lewandowski hat in allerletzter Sekunde noch den Ausgleich gegen Hertha erzielt. Foto: Christian Charisius

Berlin. Die fünf Minuten angezeigte Nachspielzeit sind abgelaufen. Der erste Berliner Sieg nach acht Jahren gegen den Rekordmeister ist zum Greifen nah. Doch dann schlägt das Bayern-Phänomen noch zu. Zwischen Bayern-Coach Ancelotti und Herta-Fans kommt es zu unschönen Szenen. mehr

clearing
Hamburger SV verschenkt Sieg beim 2:2 gegen SC Freiburg
Der Hamburger SV und der SC Freiburg trennten sich 1:1. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg. Drei Pflichtspielsiege gelangen dem Hamburger SV zuletzt, gegen den SC Freiburg reicht es nur zu einem 2:2. Der überraschend ins Team gerutschte Aaron Hunt trifft - und vergibt die Chance auf den Sieg. mehr

clearing

Überregional

Angelique Kerber steht nach dem Sieg über Mona Barthel im Achtelfinale von Dubai. Foto: Kamran Jebrelli

Dubai. Für Angelique Kerber ist es das erste Erfolgserlebnis seit dem Achtelfinal-Aus bei den Australian Open: Beim WTA-Turnier in Dubai überstand die Kielerin ihr Auftaktmatch gegen Mona Barthel. Einige Favoritinnen mussten sich bereits verabschieden. mehr

Schalke will nach Europa - Weinzierl: Drei Wege
Schalke-Trainer Markus Weinzierl kündigte an, dass es gegen PAOK Saloniki zahlreiche personelle Wechsel geben werde. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen. Schalke ist weiter gut im Geschäft. Der Einzug ins Achtelfinale der Europa League gegen Saloniki sollte nach dem 3:0 im Hinspiel Formsache sein. Aber auch im DFB-Pokal und in der Liga ist noch alles möglich. Der beste Weg nach Europa wird noch gesucht. mehr

clearing
Renault stellt neuen Hülkenberg-Wagen vor
Nico Hülkenberg (r) und Jolyon Palmer präsentieren den neuen Formel-1-Rennwagen von Renault. Foto: Nick Ansell

London. Mit seinem neuen Formel-1-Piloten Nico Hülkenberg erhofft sich Renault einen erheblichen Sprung in der WM-Wertung. mehr

clearing
Podolski: Nationalelf braucht Kern von Spielern
Lukas Podolski (r) beim Handschlag mit Bundestrainer Joachim Löw während der EM. Foto: Peter Kneffel

Berlin. Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Bundestrainer Joachim Löw gegen Kritik an dessen Festhalten an formschwachen Profis verteidigt. mehr

clearing

FSV Frankfurt

Ob da himmlischer Beistand hilft? Massimo Ornatelli vom Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt.

Frankfurt. Der vom Abstieg bedrohte Fußball-Drittligist FSV Frankfurt steht vor zukunftsweisenden Wochen. Sportlich wie finanziell. mehr

FSV Frankfurt Immer tiefer in der Krise
Kopfarbeit mit geschlossenen Augen leisten hier der Frankfurter LaVere Corbin-Ong (links) und Marco Grüttner (Jahn Regensburg).

Regensburg/Frankfurt. Die schwarze Serie des FSV riss auch in Regensburg nicht. Geschäftsführer Krüger betonte, dass Trainer Vrabec weiter das Vertrauen geschenkt wird. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Frankfurt unterliegt Chemnitzer FC mit 3:0
Daniel Frahn. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Frankfurt. Fußball-Drittligist Chemnitzer FC  hat am Samstag den ersten Sieg in der Rückrunde eingefahren. Die Elf von Cheftrainer Sven Köhler gewann beim FSV Frankfurt 3:0 (2:0) und rückte mit 34 Punkten bis mehr

clearing
FSV Frankfurt „Der FSV Frankfurt wurde zu Grabe getragen“
Carlo Kiefer

Frankfurt. Hans-Joachim Otto, rhetorisch geschliffen wie immer, warb mit wohlgesetzten Worten für das Vorhaben. „Durch diese Reform wird der FSV Frankfurt transparenter und schlagkräftiger. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Brachte sein Team nicht auf Kurs: Gordon Herbert.

Izmir/Frankfurt. Bei der Niederlage gegen Karsiyaka ist das Zehn-Punkte-Polster der Frankfurter aus dem Hinspiel schnell aufgebraucht. mehr

Basketball Skyliners in Basketball-Champions-League ausgeschieden
Brachte sein Team nicht auf Kurs: Gordon Herbert.

Izmir. Die Frankfurt Skyliners haben das Achtelfinale in der Basketball-Champions-League verpasst und sind in dem FIBA-Wettbewerb ausgeschieden. Beim türkischen Club Pinar Karsiyaka Izmir verlor das Team von Trainer mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Skyliners wollen kühlen Kopf bewahren
Der im Hinspiel starke Skyliners-Center Mike Morrison (rechts) im Duell mit seinem US-Landsmann Josh Owens von Pinar Karsiyaka.

Frankfurt. Nach dem 90:80-Sieg im Hinspiel sind die Frankfurter leicht favorisiert. Kann das unerfahrene Team in der Atmosphäre bei Pinar Karsiyaka bestehen? mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Frankfurt Skyliners kämpfen in Izmir um CL-Achtelfinale
Der Frankfurter Trainer Gordon Herbert am Spielfeldrand. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Izmir. Nach einer Spielpause von acht Tagen wollen die Frankfurt Skyliners ausgeruht das Achtelfinale in der Basketball-Champions-League erreichen. Bei dem Gastspiel bei Pinar Karsiyaka Izmir an diesem Dienstag (18. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Das Transparent der FNP hat geholfen: Die Löwen zeigten sich bissig und gewannen das Spiel gegen SB Rosenheim.

Frankfurt. Gute Nachrichten für die Eishockey-Löwen: Eine Multifunktionshalle, in der auch Eishockeyspiele ausgetragen werden können, wird immer greifbarer. mehr

46 Schüsse, dennoch eine Zitterpartie Löwen bezwingen kämpfende Starbulls 3:1
Auch rund 500 FNP-Leser feuerten die Löwen am Sonntag an.

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt verteidigten mit einem 3:1 (2:0, 0:1, 1:0)-Sieg über den DEL2-Tabellendrittletzten Starbulls Rosenheim ihren zweiten Platz, den sie in den verbleibenden fünf Spielen kaum noch abgeben werden. mehr

Fotos
clearing
Sieg in Bad Nauheim nach Penaltyschießen Nervenkitzel mit Happy End für Löwen Frankfurt
Symbolbild

Die Löwen Frankfurt haben das spannende DEL2-Derby bei den Roten Teufeln Bad Nauheim vor 3765 Zuschauern 3:2 (0:1, 2:1, 0:0/0:0/1:0) nach Verlängerung und Penaltyschießen gewonnen. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Erfolgreiche Frustbewältigung: Löwen siegen zweistellig
Chris St. Jacques (92) gegen Christoph Gawlik (Loewen, 9)

Frankfurt. Endlich wieder ein Sieg für die Löwen. In der Eissporthalle schlugen sie die Eispiraten Crimmitschau. mehr

Fotos
clearing

1. FFC Frankfurt

Treffsicher: Mandy Islacker

Frankfurt. Über die drei Punkte freuen, dann schnell abhaken: Das 2:0 (2:0) beim punktlosen Schlusslicht Borussia Mönchengladbach wurde selbst im Lager des Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt nicht überbewertet. mehr

1. FFC Frankfurt Dietrich: „Potsdam als Vorbild“
Zwei Hoffnungsträgerinnen für eine bessere FFC-Rückrunde: Tanja Pawollek (links) und Ana-Maria Crnogorcevic

Frankfurt. Unzufrieden ist FFC-Manager Dietrich nicht. In der Rückrunde der Frauen-Bundesliga soll es aber wieder weiter nach oben gehen. Mit jugendlicher Hilfe? mehr

clearing
1. FFC Frankfurt Unterarmbruch: Sophie Schmidt fällt aus
Sophie Schmidt (r) im Zweikampf mit Ewa Pajor (l) von Wolfsburg. Foto: Dominique Leppin/Archiv

Frankfurt. Der 1. FFC Frankfurt muss zum Rückrunden-Start in der Frauenfußball-Bundesliga auf Sophie Schmidt verzichten. Die kanadische Nationalspielerin hat sich im Testspiel gegen den SV Hessen Wetzlar einen mehr

clearing
1. FFC Frankfurt Célia ?a?ic denkt an Comeback: „Kribbelt wieder”
Die frühere Fußball-Nationalspielerin Célia ?a?ic. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Frankfurt. Die frühere Fußball-Nationalspielerin Célia ?a?ic kann sich nach der Geburt ihrer Tochter ein Comeback vorstellen. „Ich spüre, dass es wieder kribbelt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse