Sport

Im Vorwärtsgang: Oberstedtens Kapitän Vincent Warnecke.	Foto: hrho

Hochtaunus. Umgekehrte Vorzeichen im Tannenwald: Der stark verjüngte FC Oberstedten schlüpft plötzlich in eine Favoritenrolle. Die wollte eigentlich der FC Reifenberg einnehmen. mehr

Ober-Erlenbach. Mit einem Heimspiel beginnt am Samstag die Saison für den Tischtennis-Drittligisten aus Ober-Erlenbach. Nicht nur sportlich hat sich der Absteiger etwas vorgenommen. MEHR

clearing
Trifft auf seinen Ex-Club: Detlef Ernst.

Hochtaunus. Oberursels Trainer Detlef Ernst tritt mit dem Handball-Landesligisten in seinem Heimatort gegen seinen Ex-Verein TV Petterweil an. MEHR

clearing
Neu-Isenburgs Mourad Tariq und Rot-Weiss-Akteur Anil Mus (in Gelb) im Kampf um den Ball.	Foto: Klein

Frankfurt. Die Spielplan-Macher hetzen Fußballer, Verantwortliche und auch Berichterstatter durch eine gnadenlose Englische Woche – auch in der Verbandsliga Süd. Bereits gestern trafen Rot-Weiss Frankfurt und die Spvgg. Neu-Isenburg aufeinander (siehe Extra). MEHR

clearing
Eintrachts Armin Trtovac beim Korbleger.	Foto: Klein

Frankfurt. Jetzt sind auch die Basketballer des TuS Makkabi Frankfurt in die neue Saison der 2. Regionalliga Südwest/Nord gestartet – und zwar wie vor Wochenfrist Eintracht Frankfurt mit einer Niederlage. MEHR

clearing
Ein Mann mit einem Ziel vor Augen: Florian Dempewolf will mit dem TuS Dietkirchen heute Abend drei Punkte gegen Braunfels.	Foto: Bude

Limburg-Weilburg. Die beiden Fußball-Verbandsligisten aus dem NNP-Land sorgen weiter für Furore. Platz zwei für Neuling FC Dorndorf ist nach neun Spieltagen eine ebenso glänzende Ausgangsposition, wie Rang drei MEHR

clearing
Stammkraft im Hadamarer Team: Marcel Horz.	Foto: Häring

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga findet am Freitag (Tag der Deutschen Einheit) ein kompletter Spieltag statt. Der SV Rot-Weiß Hadamar tritt um 15 Uhr beim Aufsteiger 1. FC Schwalmstadt an. Für Walter Reitz ist vor allem wichtig, dass sich die mickrige Auswärtsbilanz verbessert. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Sie halten fest zusammen, einer kämpft für den anderen: die Mannschaft des Leichtathletik-Kreises Limburg-Weilburg und ihre Betreuer.	Foto: Rumpf

Bruchköbel. Das Gemeinschaftserlebnis Kreisvergleichskampf der Leichtathleten in Bruchköbel war wieder einmal für alle Teilnehmer aus dem Kreis Limburg-Weilburg überwältigend. Wieder haben zehn Kreise aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Südhessen teilgenommen. Bei diesem Wettbewerb geht es in erster Linie um die Mannschaftswertungen bei den männlichen und weiblichen U16 und U 14 sowie der gemischten U12-Altersklasse. MEHR

clearing
Nelli Dietrich.	Foto: Lorenz

Nach dem umkämpften 78:76-Sieg zum Saisonstart gegen Rotenburg stehen für die Rhein-Main Baskets in der 1. MEHR

clearing

Die Empörung ist groß. Fußball-wird auf Rasen gespielt. Dabei belegen Studien, dass Kunstrasen so schlecht nicht ist. Wäre da nicht ein Problem. mehr

Arsenals Danny Welbeck (l) erwischte einen Sahnetag und erzielte gegen Galatasaray einen Hattrick. Foto: Gerry Penny

Berlin. Der FC Arsenal gewinnt nach der Auftaktniederlage in Dortmund sein Heimspiel gegen Galatasaray Istanbul mit 4:1. Özil und Mertesacker spielen, Podolski ist nur Zuschauer. Real Madrid beweist seine Favoritenrolle zunächst ohne Kroos beim Neuling aus Razgrad. MEHR

clearing
Adrian Ramos trifft gegen Anderlecht doppelt. Foto: Marius Becker

Brüssel. Borussia Dortmund stand nach drei Bundesliga-Spielen ohne Sieg unter Druck, doch beim RSC Anderlecht gelang der erhoffte Befreiungsschlag. Nach dem frühen Führung durch Immobile sorgt aber erst Doppel-Torschütze Ramos für die Erlösung. MEHR

clearing
Leverkusen feiert dank seiner starken Offensive einen überzeugenden Heimsieg gegen Benfica. Foto: Kevin Kurek

Leverkusen. Nach der Auftaktpleite in Monaco stand Leverkusen in der Champions League schon unter Druck. «Wenn wir gewinnen, ist alles offen», hatte Bayer-Trainer Roger Schmidt vor dem Duell mit Benfica Lissabon gesagt. Entsprechend motiviert und überzeugend trat seine Elf auf. MEHR

clearing
Hier am berühmten Holmenkollen werden definitiv keine Winterspiele 2022 stattfinden, Oslo zog die Bewerbung zurück. Foto: Vegard Grott

Oslo. Das war's mit der Bewerbung von Oslo um die Olympischen Winterspiele 2022. Wegen der hohen Kosten empfahl die konservative Partei der Regierung, das Projekt nicht weiter zu verfolgen. Damit bleiben nur noch Peking und Almaty als Kandidaten übrig. mehr

Bundestrainer Giovanni Guidetti konnte die Niederlage seiner DVV-Frauen nicht verhindern. Foto: Mauriozio Brambatti

Triest. Das war eine andere Mannschaft. Die deutschen Volleyballerinnen bieten China einen großen Kampf. Die Auftaktniederlage in der zweiten WM-Runde können sie dennoch nicht abwenden. MEHR

clearing
Benjamin Becker steht nach dem Sieg über Tatsuma Ito im Viertelfinale. Foto: Kiyoshi Ota

Tokio. Tennisprofi Benjamin Becker hat beim ATP-Turnier in Tokio das Viertelfinale erreicht. Der 33-Jährige setzte sich bei der mit 1,373 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung gegen Lokalmatador Tatsuma Ito klar mit 6:3, 6:3 durch. MEHR

clearing
Der Meister aus München muss sich als Platzhirsch erst beweisen. Foto: Rainer Jensen

Frankfurt/Main. Die Basketball-Bundesliga steht vor einer Saison der Superlative: neue Stars, höhere Etats und so viele Playoff-Anwärter wie lange nicht mehr. Für Bayern München wird die Titelverteidigung kein Selbstläufer. MEHR

clearing
Der frühere Bundesliga-Spieler Andreas Gehm gewann seine beiden Einzel für die „Preußen“ und auch das Doppel mit Sheng Wang.	Foto: Klein

Frankfurt. Nach den ersten Spielen in der Tischtennis-Hessenliga Süd-West stehen die Langener und Frankfurter dort, wo man sie auch am Rundenende erwartet: auf den Plätzen eins und zwei. mehr

Frankfurt. Das war ein gelungener Start in die Volleyball-Regionalliga Südwest. Die Männer der SG Rodheim II setzten sich gegen den TV Feldkirchen mit 3:1 (25:20, 25:18, 21:25, 26:24) durch. MEHR

clearing

Maintal. Neuling BV Maintal ist in der Zweiten Badminton-Bundesliga angekommen. In Ottobrunn noch knapp mit 3:5 unterlegen, konnte Maintal tags darauf in Dillingen einen 5:3-Erfolg feiern. MEHR

clearing

Verbandsliga Süd: Rot-Weiss Frankfurt – Spvgg. Neu-Isenburg 1:1. MEHR

clearing
Hatte mit seinem Team einen schweren Stand: Max Knollmeyer.	Foto: mal

Höchst. Die Herren den Höchster THC mussten in der Feldhockey-Oberliga Hessen beim Rüsselsheimer RK II ihre erste Niederlage verkraften. mehr

4. Oktober, 20 Uhr: TG Rüsselsheim II – TuS Kriftel. MEHR

clearing

Kriftel. Am Samstag starten die Volleyballer der TuS Kriftel in die neue Saison der 3. Liga. MEHR

clearing

Hattersheim. Am kommenden Samstag beginnt mit dem Auswärtsspiel beim GSV Eintracht Baunatal II die Oberligasaison für die Tischtennisspielerinnen der DJK Hattersheim. MEHR

clearing

Weilmünster. „Nein! Zu Diskriminierung und Gewalt“ – der Hessische Fußball-Verband (HFV) stellte in Weilmünster den Kreisen Limburg-Weilburg und Hochtaunus die groß angelegte Kampagne vor. mehr

Holzappel. Nur fünf Tage nach den Westdeutschen Meisterschaften im Halbmarathonlauf präsentierte sich der noch U20-Jugendliche Marek Spriestersbach (LG Lahn-Aar-Esterau bei den MEHR

clearing

LUFTGEWEHR Grundklasse I: Kirberg, wieder mit Nachwuchstalent Moritz Geis, zeigte sich MEHR

clearing

Elz. Als die Gewichtheber Hans Beisiegel, Bernhard Riehn und Daniel Bräuer vom Turnverein Elz von der Landesmeisterschaft der starken Männer zurückkehrten, hatten sie jede Menge Edelmetall im Gepäck. MEHR

clearing
Wer darf heute Abend jubeln? Usingens Trainer Leo Caic. . .

Hochtaunus. Glückwunsch an die Terminplaner: Im einzigen für heute (20 Uhr) angesetzten Spiel der Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West prallen mit Vatanspor Bad Homburg und der Usinger TSG die Überflieger aufeinander. Das dürfte auf jeden Fall spannender als so manches Champions-League-Spiel werden. mehr

Neu-Anspach. Nach dem 9:4 gegen den TTC Dorchheim/Hangenmeilingen und damit einem erfolgreichen Start in die Hessenliga-Saison bestreitet die erste Tischtennis-Herrenmannschaft der SG Anspach am kommenden MEHR

clearing

Napa/Bad Homburg. Der 21-jährige Julian Lenz vom Regionalligisten Tennis-Club Bad Homburg steht seit Wochenbeginn in der ATP-Weltrangliste auf Position 738 und hat sich damit seit der letzten Notierung um MEHR

clearing

Bornheim/Neu-Anspach. Die Fußballer aus Neu-Anspach und Bornheim haben sich üble Beleidigungen an den Kopf geworfen. Sperren und Geldstrafen wären die logische Folge gewesen. Nun treffen sich die Streithähne zum Abendessen. MEHR

clearing
Wichtige Stütze der Juniors: Routinier Marius Nolte, der sich hier gegen zwei Weißenborner den Rebound holt.	Foto: Klein

Frankfurt. Das ProB-Team der Fraport Skyliners hat die neue Saison erfolgreich eröffnet. mehr

All ihre Power legt sie in diesen Angriffsschlag: Esra Bodenstaff vom siegreich gestarteten Regionalliga-Neuling TG Groß-Karben. 	Foto: Halefeldt

Karben. Für beide Netz-Kontrahenten war es die Premiere in der Volleyball-Regionalliga. Nach dem ersten Satz musste man um die TG Groß-Karben noch bangen, aber dann . . . MEHR

clearing
Tabellenführer mit dem TVP: Tamara Knorr.

Karben. Tabellenführer! Die Handballerinnen des TV Petterweil grüßen seit dem Wochenende in der Bezirksliga Ost von der Tabellenspitze. Durch ihren 15:10 (6:1)-Sieg bei der TSG Frankfurter Berg stockten MEHR

clearing

Karben. Bei den Meisterschaften des Bezirks Hessen Mitte in Gründau-Lieblos errang das Team der TG Groß-Karben mit Yanina Tena, Alina Jaux, Ida Gubitzer und Svenja Posthaus im Wettkampf 2 der Jahrgänge MEHR

clearing
Artur Martel erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für Wiking Offenbach. Am Ende stand aber ein deutliches 1:4 in Seligenstadt.	Foto: Scheiber

Offenbach. Mit einem souveränen 7:0-Sieg bei der Susgo in Offenthal verteidigte die TSG Neu-Isenburg ihre Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach. mehr

Mörfelden-Walldorf. Aus Sandhausen kehren die Mörfelder Kegler nicht oft mit einem Sieg zurück. Dass sie diesmal in der Kurpfalz erfolgreich waren, lag auch daran, dass der Gegner nicht Spitzenreiter Rot-Weiß MEHR

clearing

Kelsterbach. Die als einer der Favoriten in der Zweiten Bundesliga Nord angetretenen Keglerinnen von Fortuna/DKC Kelsterbach zieren als einziges Team noch ohne Punktgewinn das Tabellenende. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Gut besucht war die Walldorfer Sporthalle am zweiten Spieltag der Handball-Oberliga der Frauen. Allerdings gab es für die Anhänger der HSG Mörfelden/Walldorf beim Spiel gegen den TV MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse