Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 9°C

Handball: Bundesliga-Torschützenkönig Weber wird geehrt

Deutschlands Philipp Weber feiert einen Treffer. Foto: Axel Heimken/Archiv Deutschlands Philipp Weber feiert einen Treffer. Foto: Axel Heimken/Archiv
Bremen. 

Philipp Weber vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar erhält an diesem Sonntag die Auszeichnung als Bundesliga-Torschützenkönig. Vor dem EM-Qualifikationsspiel der DHB-Auswahl gegen die Schweiz in Bremen wird Liga-Präsident Uwe Schwenker die Trophäe an den 24 Jahre alten Rückraumspieler, der 224 Saisontore erzielte und mit 117 Assists zugleich bester Vorbereiter in der Bundesliga war, übergeben. „Da bin ich schon ein bisschen stolz drauf”, sagte Weber am Freitag.

Der Nationalspieler, der im Sommer nach nur einem Jahr aus persönlichen Gründen zum SC DHfK Leipzig zurückkehrt, richtete zugleich einen Dank an die Hessen um Trainer Kai Wandschneider. „Es ist eine schöne Trophäe, aber alleine kann man so etwas nicht schaffen. Die HSG hat mir in vielen Phasen den Rücken gestärkt und mir viele Möglichkeiten im Angriffsspiel gegeben, so dass ich da viel entscheiden konnte”, sagte Weber. Zudem sei er erstmals seit längerer Zeit verletzungsfrei geblieben. „Und dann habe mich in der Saison in einen Lauf gespielt.”

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse