E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 26°C

Sportschützen: Dritter Weltcup-Podestplatz für Olympiasieger Reitz

Guadalajara. 

Olympiasieger Christian Reitz hat auch bei seinem dritten Weltcup-Start der Sportschützen im mexikanischen Guadalajara einen Podestplatz erreicht. Der 30 Jahre alte Goldmedaillen-Gewinner von Rio de Janeiro mit der Schnellfeuerpistole belegte im Finale seiner Spezial-Disziplin hinter den beiden Franzosen Clement Bessaguet und Jean Quiquampoix Platz drei.

Der Regensburger Reitz schaffte im Endkampf 24 Treffer. Tagessieger Bessaguet kam auf 26 Treffer. Quiquampoix, der Olympia-Zweite von Rio, traf einmal weniger. Reitz war zuvor bereits jeweils Zweiter im Einzel- und gemeinsam mit Ehefrau Sandra im neuen olympischen Mixed-Wettkampf mit der Luftpistole geworden.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen