Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Handball-Torwart Buric wechselt von Wetzlar nach Flensburg

Torwart Benjamin Buric agiert für Velenje im Tor. Foto: Lukas Schulze/Archiv Torwart Benjamin Buric agiert für Velenje im Tor.
Wetzlar. 

Der bosnische Nationaltorwart Benjamin Buric wird im Sommer 2018 innerhalb der Handball-Bundesliga von der HSG Wetzlar zur SG Flensburg-Handewitt wechseln. Der 26-Jährige hat bereits einen Dreijahresvertrag bei dem Champions-League-Club aus Schleswig-Holstein unterschrieben, teilten die Wetzlarer am Freitag mit. „Auch die HSG Wetzlar hat sich extrem um meinen Verbleib bemüht. Aber die Möglichkeit, mit Flensburg europäisch und um Titel mitspielen zu können, ist natürlich sehr reizvoll”, sagte Buric. Der Bosnier war vor anderthalb Jahren vom slowenischen Spitzenclub Gorenje Velenje in die Bundesliga gewechselt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse