Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Köhler schwimmt neuen deutschen Rekord

Sarah Köhler hat am Donnerstag bei den Swim Open in Stockholm für einen neuen deutschen Rekord über 1500 Meter Freistil gesorgt. Die Sportlerin der SG Frankfurt verbesserte in 15:59,83 Minuten ihre eigene nationale Bestmarke von der Universiade im vergangenen Sommer in Taipeh um zwei Hundertstelsekunden und blieb damit zum zweiten Mal unter der 16-Minuten-Marke, die vor der 23-Jährigen noch keine andere deutsche Schwimmerin unterboten hatte. Köhler hatte sich über die ab 2020 auch bei den Frauen olympische Langstrecke bereits im März bei den Swim & Fun Days in Essen für die Europameisterschaften in Glasgow qualifiziert, peilt aber auch noch die Normen über 400 und 800 Meter Freistil an.

( kaja)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse