E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Mischa Zverev zieht in Brisbane in Runde zwei ein

Mischa Zverev setzte sich in der ersten Runde in Brisbane durch. Foto: Glenn Hunt Mischa Zverev setzte sich in der ersten Runde in Brisbane durch.
Brisbane. 

Tennisprofi Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Brisbane zum Start ins neue Jahr den Sprung in die zweite Runde geschafft. Der 30 Jahre alte Hamburger bezwang den Australier John-Patrick Smith in 1:28 Stunden mit 6:4, 7:5.

Im Achtelfinale trifft der Weltranglisten-33. nun entweder auf den Argentinier Federico Delbonis oder den Amerikaner Michael Mmoh. Mischa Zverev ist der einzige deutsche Profi, der bei dem mit 468 910 Dollar dotierten Hartplatzturnier im australischen Brisbane am Start ist. Das ATP-Turnier gilt als Vorbereitungs-Veranstaltung für die Australian Open, die am 15. Januar beginnen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen