E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

NBA: Nowitzki führt Dallas zum Sieg gegen Orlando

NBA-Routinier Dirk Nowitzki führte seine Dallas Mavericks zum Sieg. Foto: Tony Gutierrez NBA-Routinier Dirk Nowitzki führte seine Dallas Mavericks zum Sieg.
Dallas. 

Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen einen Sieg gefeiert. Die Texaner setzten sich mit 114:99 (43:48) gegen die Orlando Magic durch.

Der 39-jährige Würzburger war zusammen mit Rookie-Aufbauspieler Dennis Smith Jr. der Topscorer im Spiel. Beide steuerten jeweils 20 Punkte zum Heimerfolg der Mavericks bei. Landsmann Maxi Kleber verbuchte zwei Punkte im Spiel.

Bei den Gästen aus Florida war Aaron Gordon mit 19 Zählern der erfolgreichste Punktesammler. Marreese Speights verbuchte mit 13 Punkten und zehn Rebounds ein Double-Double in der Niederlage. Dallas liegt aktuell mit 14 Siegen und 28 Niederlagen auf dem viertletzten Platz in der Western Conference.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen