Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kickers Offenbach: OFC fallen beide Torhüter aus – 2:4

Foto: Archivbild
Walldorf. 

Es bleibt dabei: Kickers Offenbach kann bei Astoria Walldorf nicht gewinnen. Beim dritten Gastspiel in der badischen Stadt geriet der Fußball-Regionalligist gestern mit 2:4 (0:1) unter die Räder. Von der 70. Minute an musste der OFC zudem in Unterzahl (Gelb-Rot für Robin Scheu) auskommen.

Beim 0:1 durch Carl war Jugend-Torhüter Copik, der kurzfristig für die an einem Magen-Darm-Virus leidenden Keeper Endres und Sebald zwischen die Pfosten musste, machtlos, das 0:2 durch Hellmann ging auf seine Kappe. Dem Anschlusstreffer von Darwiche folgten postwendend Treffer von Hellmann und Polat. In der Schlussminute verwandelte Hodja einen Foulelfmeter zum 2:4-Endstand.

(löf)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse