E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Fußball: Wehen Wiesbaden holt in Unterzahl Punkt gegen Karlsruhe

Wiesbaden. 

Der SV Wehen Wiesbaden hat wichtige Punkte im Aufstiegskampf liegen lassen. Der hessische Drittligist musste sich am Freitagabend gegen den Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC mit einem 1:1 (0:1) zufrieden geben. Der Karlsruher Fabian Schleusener (6. Minute) und Stephan Andrist (80.) für die Hausherren erzielten die Tore.

Wehen brauchte 20 Minuten, um sich von dem frühen Rückstand zu erholen. Doch trotz mehr Ballbesitzes sprangen keine klaren Chancen heraus. Mit einem weiteren Tiefschlag ging es in die Kabine, denn Sascha Mockenhaupt sah nach einem Foul am Torschützen die Rote Karte (45.). Die Hessen kämpften im zweiten Abschnitt trotz Unterzahl aufopferungsvoll um den Ausgleich. Andrist belohnte den Kampf und sicherte zumindest einen Zähler.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen