Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Eintracht Frankfurt News, Ergebnisse und Spielberichte zur SGE

Aleksandar Ignjovski
Eintracht FrankfurtIgnjovski freut sich auf das Wiedersehen

Frankfurt. Für Aleksandar Ignjovski ist es kein ganz normales Bundesligaspiel. „Es ist schon ein etwas anderes Gefühl, wenn du dort gespielt hast. mehr

Fotos
Eintracht Frankfurt Warum Kovac vor dem Freiburg-Spiel in der Tabelle nach unten sieht
„Nur nicht nachlasssen“: Niko Kovac zeigt seinen Eintracht-Spielern, wo es langgeht.

Frankfurt. Allzu große Euphorie lässt Trainer Kovac bei der Eintracht trotz des gelungenen Saisonstarts nicht aufkommen. Auch in Freiburg will er nur eines: Weiter weg vom Tabellen-Keller. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht-Verteidiger Abraham für Freiburg-Spiel fit
David Angel Abraham ist einsatzbereit. Foto: Armin Weigel/Archiv

Frankfurt/Main. Abwehrspieler David Abraham steht Eintracht Frankfurt im Bundesligaspiel beim SC Freiburg an diesem Samstag zur Verfügung. Der 30 Jahre alte Argentinier hat die in der Vorwoche beim 3:3 gegen Hertha mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Abraham fit für Freiburg: Goldener Oktober?
Wieder im Training: Frankfurts Innenverteidiger David Abraham.

Frankfurt. Fünf Spiele, zehn Punkte, eine Niederlage – der Start der neu zusammengestellten Mannschaft kann sich sehen lassen: Die Frankfurter Eintracht hofft nach dem guten September auf einen goldenen Oktober. Aber das wird schwer! mehr

clearing

Bildergalerien

Fotos
Eintracht Frankfurt Lukas Hradecky: "Wir träumen von Europa"
Voll motiviert dabei: Eintracht-Keeper Lukas Hradecky.

Frankfurt. Nach dem tollen Saisonstart der Frankfurter Eintracht steht das Team nun vor harten Wochen. Ein richtiges Saisonziel existiert zwar nicht. Aber der sympathische Keeper gibt zu: Oben ist es in der Tabelle am schönsten. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt vs. SC Freiburg Nächster Eintracht-Gegner: SC Freiburg im Porträt
<b>Schlüsselspieler:</b><br><br>Torgefährlich: Nils Petersen (21) steuerte zum 4:1-Sieg beim letzten Aufeinandertreffen mit der EIntracht im Januar 2015 einen Hattrick bei. Er hat zusammen mit...

Freiburg. Acht (saisonübergreifende) Heim-Siege in Folge, ein allseits geschätzter Trainer und ein gesunder Mix aus erfahrenen Wölfen und jungen Wilden: Der SC Freiburg ist am Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) alles andere als ein dankbarer Gegner für die Eintracht. Wir stellen das Team vor. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht-Randalierer von Fan überführt

Frankfurt. Erstmals haben friedliche Fußball-Fans dabei geholfen, einen Straftäter aus ihren Reihen zu überführen. Der junge Mann hatte bei einem Pokalspiel der Eintracht Leuchtraketen in die gegnerischen Zuschauer geschossen. mehr

clearing
Letztes öffentliches Training Eintracht macht die Schotten dicht

Frankfurt. Aus Angst vor Werksspionage schottet sich die Frankfurter Eintracht vor dem Spiel am Samstag beim SC Freiburg komplett ab. Am Dienstag haben die ersten und letzten öffentlichen Trainingseinheiten stattgefunden. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht vs. Freiburg: Die Teams im Faktencheck
Alexander Meier wird von Marc Torrejon bedrängt. (Archivbild)

Vor dem Match der Eintracht am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr) in Freiburg heißt die spannende Frage: Welcher Lauf geht weiter, welche Serie wird reißen? Denn: In guter Form sind beide Mannschaften. Unser Faktencheck macht sie fit für die Partie. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Nach dem Sportgerichts-Urteil bleiben viele Fragen offen
So war’s gegen Schalke: Der Block 40 blieb leer. Gegen München sieht es genauso aus.

Frankfurt. Die Auswärtsfahrer der Eintracht dürfen in der Rückrunde bei ihrem Verein nur personalisierte Tickets kaufen. Ist das machbar? mehr

clearing
Fotos
DFB-Urteil So reagieren die Eintracht-Fans auf das Urteil des DFB-Sportgerichts
Ausschreitungen beim DFB-Pokalspiel zwischen dem 1. FC Magdeburg und Eintracht Frankfurt.

Frankfurt. Die Eintracht wurde für die Fan-Ausschreitungen in Magdeburg bestraft. Wir haben die Reaktionen auf die Strafen zusammengetragen. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht muss hart büßen
Schwerer Gang: die Eintracht-Delegation mit Justiziar Philipp Reschke (von links), Rechtsanwalt Christoph Schickhardt und Vorstand Axel Hellmann auf dem Weg zum Sportgericht in der DFB-Zentrale in Frankfurt.

Frankfurt. Teilausschluss der Zuschauer in Pokal und Liga: Für erneute Fan-Krawalle wird die Eintracht vom DFB-Sportgericht hart bestraft. Lesen Sie hier das Urteil im Einzelnen. mehr

clearing
Nordwestkurve-Rat kritisiert Kollektivstrafe

Dass mit dem Teilausschluss von Fans bei den Spielen gegen Bayern München in der Bundesliga und den FC Ingolstadt im Pokal vom DFB-Sportgericht erneut Kollektivstrafen gegen die Frankfurter Eintracht mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Kommentar zur Eintracht-Strafe: Ein fast gutes Urteil
Die Fans von Eintracht Frankfurt fielen in Magdeburg negativ auf. Foto: Britta Pedersen

Die Frankfurter Eintracht ist vom DFB-Sportgericht unter anderem mit Teilausschlüssen der Fans und Blocksperren bestraft worden. FNP-Sportchef Klaus Veit ist in den meisten Punkten mit dem Strafmaß des DFB einverstanden. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht-Strafe: Teilausschluss gegen Bayern
...hauptsächlich durch Euphorie und Freude geprägt: Die mitgereisten Fans der Eintracht standen mal wieder wie eine Eins hinter ihrem Team. Und auch...

Frankfurt. Nach den Fan-Krawallen von Magdeburg ist am Montag das Urteil gegen Eintracht Frankfurt gefallen: Gegen Bayern München bleibt Block 40 leer. Und das ist noch nicht alles: Lesen Sie hier die Strafe im Einzelnen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Das sagen die Fans: "Fabian, det is ne Wolke!"
Marco Fabian.

Der Titel „Herzinfarkt-Nachbetrachtungsthread“ im offiziellen Eintracht-Fanforum spricht Bände: Das Torfestival gegen die Hertha hat keinen Adler-Anhänger kaltgelassen. Wir haben die Reaktionen zusammengefasst. mehr

clearing
Eintracht vs. Hertha BSC Medienecho: "Hector macht den Wahnsinn perfekt"
24.09.2016, xxax, Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt - Hertha BSC Berlin,  emspor , v.l. Michael Hector (Eintracht Frankfurt) Goal scored, Tor zum 3:3

Das turbulente Torfestival in der Commerzbankarena lässt auch die Kommentatoren nicht kalt – vor allem für den überraschenden Auftritt des Frankfurter Verteidigers finden sie viel Lob. Wir haben einige Stimmen zusammengefasst. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Adler schicken Fans auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle
Nicht die letzte Wendung zwischen Frankfurtern und Berlinern: Eintracht-Kapitän Alexander Meier (Mitte) jubelt über sein Tor zum zwischenzeitlichen 2:1.

Frankfurt. Nach mehreren Wendungen und einem Ausgleich in fast letzter Minute sind bei der Eintracht alle mit dem 3:3 gegen Berlin zufrieden. Auf den prächtigen Spätsommer könnte nun ein schwieriger Oktober folgen. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Hector wird zum Helden der Nachspielzeit
Den Kopf hingehalten: Michael Hector (rechts) trifft zum späten 3:3.

Frankfurt. Beim 3:3 gegen Berlin sorgt Michael Hector für den umjubelten Ausgleich. Dabei kam er erst für den verletzten David Abraham ins Spiel. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Danny Blum: Viel Lob für den Flügelflitzer
Danny Blum

Frankfurt. Ein kritisches Wort hatte Niko Kovac dann doch noch für Danny Blum. „Er soll doch nicht so viel verraten“, schimpfte der Trainer der Frankfurter Eintracht und grinste sich eins. War ja nur ein Spaß. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Kommentar zum Spieltag: Die SGE hat die Kovac-Konstanz

Frankfurt. 3:3 hieß es am Ende zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC. Das klingt im ersten Moment spektakulärer, als es wirklich war. Denn: Die SGE hat eine neue Qualität. Konstanz. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht-Verteidiger Abraham droht Verletzungspause
David Angel Abraham von Frankfurt am Ball. Foto: Armin Weigel/Archiv

Frankfurt/Main. Abwehrspieler David Abraham wird Eintracht Frankfurt im kommenden Bundesligaspiel beim SC Freiburg wahrscheinlich fehlen. Nach einer ersten Diagnose erlitt der 30 Jahre alte Argentinier am Samstag beim mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt 3:3 Torfestival in Frankfurt: Hector trifft zum Last-Minute-Ausgleich
Torjubel um Michael Hector (Eintracht Frankfurt) beim 3:3 - Eintracht Frankfurt vs. Hertha BSC Berlin, Commerzbank Arena, 5. Spieltag

Frankfurt. Die SGE hat sich in letzter Sekunde einen Punkt gegen Hertha BSC gesichert. Zweimal geriet die Eintracht in Rückstand, zweimal kämpfte sie sich zurück. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt: Kein normales Spiel
Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac. Foto: Hasan Bratic/Archiv

Frankfurt. Eintracht gegen Hertha heute in Frankfurt: Das ist eine Reise in die Vergangenheit. Der gegenseitige Respekt ist groß. mehr

clearing
Sziedat spielt noch einmal gegen seine Hertha Die alte Liebe
<span></span>

Für Michael Sziedat ist die Partie am 9. April 1983 etwas Besonderes. Denn schließlich trifft er an diesem 27. Spieltag der Saison 82/83 im Waldstadion mit der Eintracht, für die er mittlerweile seine dritte Saison absolviert, auf Hertha BSC Berlin. mehr

clearing
Fotos
Charlys Blickwinkel Jetzt bitte dran bleiben!
So war es 1983: Bruno Pezzey (links) verfolgt Herthas Jürgen Mohr, Charly Körbel kann nur noch hinterher schauen.

Charly Körbel (61) ist mit 602 Einsätzen, alle im Trikot der Frankfurter Eintracht, Bundesliga-Rekordspieler. Inzwischen schon traditionell erklärt er vor jedem Heimspiel die aktuelle Lage aus seiner Sicht. mehr

clearing
Shani Tarashaj will sich für die Schweiz und für England empfehlen „Vor dem Tor eiskalt“
<span></span>

Der schweizerische Nationalspieler mit Wurzeln im Kosovo spielte bis zum Ende der vergangenen Saison beim Grasshopper-Club Zürich mit dem Ex-Eintrachtler Caio zusammen. Dann wechselte er zum FC Everton, wo er verletzungsbedingt aber nicht zum Zug kam. Also ließen er und sein ... mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt: DFB-Sportgericht verhandelt am Montag
Ausschreitungen beim DFB-Pokal-Spiel 1. FC Magdeburg - Eintracht Frankfurt.

Frankfurt. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am kommenden Montag den Fall Eintracht Frankfurt. Der Fußball-Bundesligist muss nach den jüngsten Vorfällen beim DFB-Pokalspiel in Magdeburg mehr

clearing
Fotos
Eintracht-Faktencheck Alles rund ums Spiel gegen Berlin
Nicht nur im Luftkampf unterlegen: Marco Russ (links) gegen den Berliner John Anthony Brooks.

Frankfurt. Ein spannendes Spiel erwartet die Fans morgen in der Commerzbankarena. Eintracht Frankfurt empfängt Hertha BSC Berlin. Was Sie alles zur Partie wissen müssen, haben wir zusammengetragen. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt und die Geldstrafen Warum das BGH-Urteil zu Krawallmachern gut ist - aber ein großes Problem hat
Eintracht Fans klettern über eine Absperrung. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Frankfurt. Unser Autor Klaus Veit findet es gut, dass die Vereine nun Rechtssicherheit haben. Ein Problem gibt es aber. Ein Problem, das Eintracht Frankfurt schon lange zu lösen versucht. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Kovac plant Überraschung
Omar Mascarell (links) übergibt das gelbe Trainingsleibchen an Shani Tarashaj, der auf sein Debüt hoffen darf.

Frankfurt. Am Ende der englischen Woche kommt die ebenfalls erfolgreich gestartete Hertha an den Main. Das weckt Erinnerungen: In der letzten Saison trafen die Mannschaften in einer ähnlichen Situation auf einander. Danach ging es mit der SGE bergab. Dieses Mal soll das anders werden. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht mit Rebic gegen Hertha: Tarashaj nicht im Kader
Ante Rebic ist zu sehen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt kann im Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC auf Offensivmann Ante Rebic bauen. Der Kroate hat seine am vergangenen Dienstag beim 2:0-Sieg in Ingolstadt erlittene Beckenprellung mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht-Coach kritisiert frühzeitige Trainer-Diskussionen
Niko Kovac. Foto: ARMIN WEIGEL/Archiv

Frankfurt/Main. Niko Kovac hat den Trend zu frühzeitigen Trainerdiskussionen in der Fußball-Bundesliga kritisiert. „Das ist eine negative Entwicklung. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eine Eintracht-Legende Anton Hübler ist tot
Pokalsieg 1988: Charly Körbel, Lajos Detari und Toni Hübler (von links) feiern den 1:0-Sieg im DFB-Pokal über den VfL Bochum.

Frankfurt. Anton "Toni" Hübler ist tot. Der legendäre Zeugwart hatte bei Eintracht Frankfurt Kult-Status. Ein Porträt. mehr

clearing
BGH-Urteil Fußballclubs können Krawallmacher zur Kasse bitten
Wer sich im Stadion daneben benimmt, könnte künftig persönlich zur Kasse gebeten werden. (Archivbild)

Dieses Urteil betrifft (auch) die Frankfurter Eintracht: Bengalo-Zündler, Randalier und Krawallmacher können künftig von ihrem Verein in Regress genommen werden. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Wie die Eintracht sich gerade neu erfindet
Echte Männerfreude: Alex Meier nach dem Sieg in Ingolstadt.

Frankfurt. Die Fans der Frankfurter Eintracht singen schon vom Europapokal. Trainer und Vorstand mahnen Realismus an. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Strafe nach Ausschreitungen: Im Pokal vor fast leeren Rängen?
Während der Pokalpartie

 vergangene Woche in Magdeburg feuerten vermeintliche Eintracht-Fans Raketen in den benachbarten Familienblock und zündeten Rauchbomben, um anonym in der Menge unterzutauchen.	FOTO: JAN HÜBNER

Frankfurt. Nach den Ausschreitungen im Pokal gegen Magdeburg wartet ganz Frankfurt gespannt auf die Entscheidung des DFB-Sportgerichts. Der Pokal-Ausschluss ist scheinbar vom Tisch. Stattdessen werden wohl nur wenige Fans das nächste Spiel gegen Ingolstadt sehen dürfen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht will Verein "aus einem Guss" - Ziel: 50 000 Mitglieder
Der Vereinspräsident von Frankfurt Eintracht, Peter Fischer. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Die Eintracht arbeitet an der Einheit von AG und e.V. und peilt dabei klares Wachstum an. Damit reagiert der Verein auf den «schärferen Wettbewerb» in der Bundesliga. Doch die Frankfurter streben nicht nur nach mehr Mitgliedern - sondern brauchen bald auch mehr Mitarbeiter mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Stimmen der Fans: Ich glaub‘, mich tritt ein Oczipka
Bastian Oczipka und Alexander Meier freuen sich über den Sieg gegen Ingolstadt.

Frankfurt. Wir befinden uns im Jahr 2016 n.Chr. Ganz Frankfurt ist von euphorischen Eintracht-Fans besetzt. Ganz Frankfurt? Nein. Ein von unbeugsamen Skeptikern bevölkertes Forum hört nicht auf, den jubelnden Massen Widerstand zu leisten. mehr

clearing
Fotos
Nach Eintracht-Sieg in Ingolstadt Medienecho: Eiskalte Eintracht überrascht die Bundesliga
...und seinen Mitspielern. Doch nach der Halbzeit, genauer: in der 50. Minute, legten...

Auch wenn die Kommentatoren beim Eintracht-Sieg in Ingolstadt keine spielerische Offenbarung sahen – die kämpferische Vorstellung der Kovac-Truppe nötigt ihnen dennoch Respekt ab. Unser Medienecho liefert einen Überblick. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht-Trainer Kovac befürchtet Ausfall von Rebic
Ante Rebic von Frankfurt liegt verletzt am Boden. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt. Trainer Niko Kovac rechnet bei Eintracht Frankfurt mit einem Ausfall von Fußball-Profi Ante Rebic im kommenden Bundesligaspiel gegen Hertha BSC. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Toller Saison-Start: Abraham und Oczipka machen 2:0 gegen Ingolstadt klar
Gratulation zum Tor und zum Sieg: Haris Seferovic (links) und David Abraham.

Ingolstadt. Die Frankfurter Eintracht hat nach vier Spieltagen schon neun Punkte gesammelt. In Ingolstadt trafen Abraham und Oczipka zum 2:0-Endstand – der Saison-Start der Eintracht ist damit mehr als geglückt. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt 2:0 in Ingolstadt: Dritter Sieg für Frankfurt
Frankfurter Spieler bejubeln das 1:0. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt. Eintracht Frankfurt hat mit einer taktisch klugen Vorstellung den dritten Sieg der Saison landen können: Das 2:0 (1:0) gegen die biederen Ingolstädter bringt die Hessen sogar vorübergehend in die Champions-League-Ränge. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Kommentar: Diese neue Eintracht macht Spaß
Die Eintracht hat – und macht wieder richtig Spaß.

Vielfältig, selbstbewusst und in bester Spiellaune: Diese Eintracht macht Spaß, findet unser Kommentator Dieter Sattler. Und erklärt, warum die Mannschaft diesmal nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben wird. mehr

clearing
Fotos
Eintracht vs. Ingolstadt 2:0: Abgezockte Eintracht setzt Topstart fort
Kollektiver Jubel bei der EIntracht nach dem Schlusspfiff.

Ingolstadt. Mit einer souveränen Leistung hat Eintracht Frankfurt beim FC Ingolstadt verdiente drei Punkte eingefahren – beim 2:0 (1:0)-Erfolg überraschte besonders Bastian Oczipka mit ungewohnten Torjäger-Qualitäten. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Nachlesen im Liveticker: Die Eintracht holt souveränen 2:0-Sieg in Ingolstadt
Marco Fabian, Marco Jhonfai Fabian de la Mora (Eintracht Frankfurt), Markus Suttner (FC Ingolstadt)

Die Eintracht hat mit einer abgeklärten Leistung den FC Ingolstadt mit 2:0 (1:0) geschlagen. In unserem Ticker können Sie alle Highlight des Spiel noch einmal nachlesen. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht vs. Ingolstadt: Das Duell "Mann gegen Mann"

Das nächste Spiel steht an. Die Adler gastieren am Dienstag in Ingolsatdt bei den Schanzern. Wie stehen die Chancen für die Eintracht? Wir haben die beiden Teams im Duell "Mann gegen Mann" genau unter die Lupe genommen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Wirft Kovac die "Rotationsmaschine" an? - Rebic darf beginnen
Ante Rebic steht vor seinem Startelf-Debüt.

Frankfurt. "Never change a winning Team", heißt es im Sport normalerweise. Trotzdem wird Eintracht-Coach Kovac wahrscheinlich einige neue Spieler gegen Ingolstadt aufstellen. Ein Neuzugang könnte sogar sein Debüt feiern. Gleichzeitig warnt Kovac eindringlich vor dem heutigen Gegner. mehr

clearing
Fotos
Eintracht vs. Ingolstadt Ingolstadt will sich gegen Frankfurt belohnen
Der Trainer von Ingolstadt Markus Kauczinski. Foto: Tobias Hase/Archiv

Ingolstadt. Nach der mutigen, aber letztlich nicht von Erfolg gekrönten Vorstellung beim FC Bayern will der FC Ingolstadt gegen die Eintracht am Dienstag laut Coach Kauczinski "was Neues machen." mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht-Trainer Kovac deutet Wechsel in der Aufstellung an
Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac. Foto: Hasan Bratic/Archiv

Frankfurt. Auf die besonderen Strapazen der englischen Woche will Eintracht-Coach Niko Kovac mit einer veränderten Aufstellung reagieren. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Stimmen der Fans: Voll Laser, wie du abgehst!
...Chicharito...

Frankfurt. Tief atmen uuuuund pressen, Eintracht, pressen. Hussa. Es ist ein kleiner Fabian. Und ein Sieg. Herzlichen Glückwunsch, SGE. Da freut sich der stolze Fan! Die Stimmen zum Spiel gegen Leverkusen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Kommentar: Eintracht siegt mit Leidenschaft und Köpfchen
17.09.2016, Fussball, 1.BL, Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen.

Marco Fabian (Frankfurt) bejubelt sein Tor zum 2:1. li.: David Abraham.

Foto: Heiko Rhode, Bad Homburg

 ***WWW.FOTO-RHODE.DE*** 

FON 0172-6703266

Die Eintracht hat gegen die favorisierten Gäste aus Leverkusen hochverdient gewonnen. Taktisch klug, mit großem Herz und einem fabelhaften Fabian, der endlich einschlug: So ist den Frankfurtern in dieser Saison noch einiges zutrauen, findet unser Kommentator Michael Forst. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Zu Hause ist die Eintracht stark
Frankfurter in Feierlaune: Gegen Leverkusen gab es wieder zwei Mal Anlass.

Frankfurt. Mit Niko Kovac kam die Heimstärke zurück nach Frankfurt. Das 2:1 gegen Leverkusen war die richtige Antwort auf die Pleite von Darmstadt. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht vs. Ingolstadt: Die Teams im Faktencheck
05.03.2016, xskx, Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt - FC Ingolstadt 04, emspor, v.l. Markus Suttner (FC Ingolstadt), Haris Seferovic (Eintracht Frankfurt)

05 03 2016 xskx Football 1 Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Ingolstadt 04 emspor v l Markus Suttner FC Ingolstadt Haris Seferovic Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Ingolstadt. Den Schwung und die Einstellung vom Leverkusen-Spiel mit in die englische Woche nehmen: Darum geht es am Dienstag für die Eintracht, wenn in Ingolstadt (Anpfiff: 20 Uhr) der nächste Gegener wartet. Unser Faktencheck macht sie fit für das Match. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Medienecho: Frankfurt feiert Fiesta Mexicana

Voll des Lobes sind die Kommentatoren über den 2:1-Erfolg der Eintracht gegen Bayer Leverkusen. Im Mittelpunkt stehen dabei der überragende Auftritt von Marco Fabian und die kluge taktische Einstellung der Hessen. Wir haben einige Stimmen im Medienecho zusammengefasst. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Hingabe und Leidenschaft: Eintracht trotzt Leverkusen
Die Frankfurter Spieler bedanken sich vor der Tribüne bei den Fans nach ihrem 2:1 Sieg.

Frankfurt. Der Sieg gegen Leverkusen rundet für die Eintracht ein gelungenes Wochenende ab. Zuvor verlängerte der Verein den Vertrag mit dem kranken Marco Russ. Keeper Hradecky spricht dem Trainer ein Lob aus mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Dank Fabian: Eintracht zwingt Bayer in die Knie
Siegesjubel Eintracht Frankfurt - 17.09.2016: Eintracht Frankfurt vs. Bayer 04 Leverkusen, Commerzbank Arena

Frankfurt. Eintracht Frankfurt hat sich von der Schmach des verlorenen Derbys gegen Darmstadt bestens erholt gezeigt und Bayer Leverkusen verdient mit 2:1 (0:0) geschlagen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse