Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Blick zum Gegner: Nürnberg reist mit breiter Brust an

Nach dem ersten Sieg unter dem neuen Coach Michael Wiesinger reist Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg mit viel Selbstbewusstsein zum Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt. Michael Wiesinger umuss in Frankfurt auf Timo Gebhart verzichten. (Archivbild) Michael Wiesinger umuss in Frankfurt auf Timo Gebhart verzichten. (Archivbild)

Nürnberg. 

«Es ist eine schwere Aufgabe, aber das Gladbach-Spiel hat uns Selbstvertrauen gegeben», sagte Wiesinger zwei Tage vor der Partie am Samstag beim Tabellenvierten. «Wir haben eine breite Brust. Mit diesem Gefühl fahren wir nach Frankfurt.»

Im dritten Anlauf hatten die Franken am vergangenen Wochenende beim Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach den ersten Dreier unter Wiesinger perfekt gemacht.

Allerdings warnte der neue Coach vor dem starken Aufsteiger: «Sie haben einen guten Lauf und eine gewisse Euphorie.» Vor allem die Stärke der Hessen im eigenen Stadion gibt Wiesinger zu denken: «Sie haben 23 Heimpunkte.»

Verzichten müssen die Franken erneut auf Mittelfeldakteur Timo Gebhart, der Leistenprobleme hat. Ansonsten hat Wiesinger keine Personalsorgen. «Alle haben sich gesund zurückgemeldet», sagte der FCN-Coach mit Blick auf seine Nationalspieler.

Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie viel ist 7 + 7: 




Mehr aus Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt Showdown um Kevin Trapp: Die Entscheidung naht
Gestern dehnte er sich noch für die Frankfurter Eintracht: Torhüter Kevin Trapp (rechts).

Frankfurt. Im Fall Kevin Trapp scheint die Entscheidung zu nahen. PSG ist wohl bereit, mehr als zehn Millionen Euro für den Keeper zu bezahlen. mehr

Fotos
clearing
Eintracht Frankfurt Veh bastelt an neuem Eintracht-Team – Casting im Trainingslager
Armin Veh startet gelassen in sein zweites Engagement bei Eintracht Frankfurt. Im ersten Trainingslager will er ab Samstag vor allem die für ihn neuen Spieler kennenlernen.

Frankfurt. Armin Veh startet gelassen in sein zweites Engagement bei Eintracht Frankfurt. Im ersten Trainingslager will er ab Samstag vor allem die für ihn neuen Spieler kennenlernen. Mit seinem Nachfolger und Vorgänger Thomas Schaaf hat er übrigens nicht gesprochen. Aus gutem Grund. mehr

Fotos
clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht verpflichtet Abwehrspieler David Abraham
Wechselt nach Frankfurt: David Abraham.

Frankfurt. Der 28-Jährige Abwehrspieler David Abraham aus Hoffenheim soll unter zwei Millionen Euro Ablöse gekostet haben. Die Gespräche mit Madlung und Trapp laufen derweil weiter. mehr

Fotos
clearing
Eintracht Frankfurt Optimismus zum Auftakt
Enge Kooperation: Alex Schur (rechts) unterstützt Armin Veh in Zukunft mehrmals pro Woche.

Frankfurt. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat das Training aufgenommen. Kevin Trapp war (noch) dabei. Armin Veh setzt auch auf Alexander Madlung und Vaclav Kadlec. mehr

Fotos
clearing
Eintracht Frankfurt Insel-Boys: Die besten Urlaubsbilder der Eintracht-Stars!
Schluß mit Lustig! Für die Eintracht-Stars hat die anstrengende Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Aber auch vorher haben die Jungs ordentlich geschwitzt - im Urlaub oder der Copa America. Wir haben die besten Fotos aus den sozialen Netzwerken rausgesucht. <br><br>

So ein Zufall: Kevin Trapp hat im Urlaub auf Mallorca Weltmeister Andi Brehme getroffen. Als Brehme Deutschland am 8. Juli 1990 in Rom zum Weltmeister-Tiel schoss, kam ein paar hundert Kilometer weiter nördlich ein kleiner WM-Junge zur Welt. Sein Name: Kevin Trapp.

Schon vor dem Trainingsstart haben die Eintrachtspieler ordentlich geschwitzt - im Urlaub oder bei der Copa America. Wir haben die besten Ferienbilder für Sie rausgesucht! mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Jetzt ist es offiziell: Eintracht holt Messi-Kumpel Abraham
Wechselt nach Frankfurt: David Abraham.

Eintracht Frankfurt. Ein erfahrener Innenverteidiger wird die Eintracht verstärken: David Abraham spielte schon in der Champions-League - und wurde Weltmeister an der Seite von Lionel Messi. mehr

Fotos
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse