E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Eintracht Frankfurt: Das ist das Trikot der Eintracht für die Saison 18/19

Die Eintracht hat am Dienstagabend das neue Trikot für die Saison 2018/2019 im Frankfurter Gibson Club vorgestellt.
Die Rapper Vega und Bosca (rechs) mit den neuen Eintracht-Trikots. Bilder > Foto: Markus Katzenbach Die Rapper Vega und Bosca (rechs) mit den neuen Eintracht-Trikots.
Frankfurt. 

Das Datum passte, Axel Hellmann wies extra noch einmal darauf hin. „Der Pokalsieg ist jetzt genau einen Monat her“, erinnerte der Vorstand der Frankfurter Eintracht am Dienstagabend. An dem historischen Coup im Berliner Finale gegen den großen FC Bayern berauschen sich die Eintracht und ihre Fans noch immer, und Feste weiß man ohnehin zu feiern wie sie fallen. Selbst wenn es lediglich die Präsentation des Heimtrikots für die neue Saison ist, zu dem der Pokalsieger seine Anhänger in den Musikclub Gibson auf der Zeil geladen hatte, im Herzen Frankfurts: Ganz in Schwarz wird der Bundesligist künftig zumindest zu Hause antreten.

Bild-Zoom Foto: Peter Hartenfelser (imago sportfotodienst)

Was haltet ihr von dem neuen Trikot der Frankfurter? Stimmt ab!

 

Selbst die Spieler kannten ihr neues Outfit noch nicht. Die Frankfurter Rapper Vega und Bosca hatten als ewige Eintracht-Fans die besondere Ehre, im Rahmen ihres Auftritts im Gibson das Geheimnis zu lüften. „Wir waren schon in der Firmenzentrale unseres damaligen Hauptsponsors, am Riederwald oder im Stadion. Jetzt freuen wir uns, zum ersten Mal in einem der angesagtesten Clubs Europas zu sein“, sagte Hellmann. „Wir hatten noch nie so viele Leute bei einer Trikotvorstellung, obwohl Sommerpause ist und kein Spieler da.“ Etwa 1000 Fans waren gekommen, sie hatten sich im Internet um Karten bewerben können. Eine Vollzugsmeldung hatte Hellmann für sie exklusiv: Der Vertrag mit Ausrüster Nike, der im nächsten Sommer ausgelaufen wäre, wurde am Dienstag vorzeitig um fünf weitere Jahre bis 2024 verlängert. Das Trikot kostet in verschiedenen Qualitäten und Größen zwischen 39,95 und 129,95 Euro. Verkauft wird es ab dem 17. Juli, im Online-Shop der Eintracht ist es schon ab dem 2. Juli bestellbar.

(mka)

Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen