Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Eintracht Frankfurt: Eintracht-Profis mit ihren Nationalteams auf Reisen

Die Eintracht wird in der Länderspielpause auf einige Profis verzichten müssen, die mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz sind.
Foto: imago sportfotodienst (imago sportfotodienst)
Die Adler werden in der Länderspielpause nicht in voller Besetzung trainieren können. Einige Spieler verlassen Frankfurt für ein paar Tage, um für ihre Heimatländer zu spielen. Zwei Profis der SGE treffen sogar in einem direken Duell aufeinnder.

Wir zeigen in unserer Bildergalerie, wer wann im Einsatz ist.
Bilderstrecke Diese Eintracht-Spieler sind in der Länderspielpause im Einsatz
In der Länderspielpause sind einige Eintracht-Profis für ihre Heimstländer im Einsatz. Lukas Hradecky trifft mit Finnland in einem WM-Qualifikationsspiel in Antalya auf die Türkei und in einem Testspiel in Innsbruck auf Österreich.Branimir Hrgota bestreitet mit Schweden das Qualifikationsspiel gegen Weißrussland am 25. März in Solna und die Testpartie in Funchal gegen Portugal am 28. März.Shani Tarashaj steht für die Schweiz auf Abruf bereit. Die Schweiz trifft in der WM-Quali in Genf auf Lettland.
Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse