E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

Eintracht Frankfurt: Eintracht startet mit Leistungstests in die Saisonvorbereitung

Der neue Trainer Adi Hütter und Eintracht Frankfurt sind am Montag in die Vorbereitung für die kommende Bundesliga-Saison gestartet. Dabei standen zunächst erste Leistungstests sowie Gespräche auf dem Programm
Der Österreicher Adi Hütter, neuer Trainer des DFB-Pokalsiegers Eintracht Frankfurt, blickt in die Runde. Foto: Arne Dedert/Archiv Der Österreicher Adi Hütter, neuer Trainer des DFB-Pokalsiegers Eintracht Frankfurt, blickt in die Runde.
Frankfurt/Main. 

Der neue Trainer Adi Hütter und Eintracht Frankfurt sind am Montag in die Vorbereitung für die kommende Bundesliga-Saison gestartet. Dabei standen zunächst erste Leistungstests sowie Gespräche auf dem Programm. Mit dabei waren auch die Neuzugänge Nikolai Müller und Felix Wiedwald. Der neue Coach Hütter war am Samstagabend in Frankfurt eingetroffen. An diesem Mittwoch (4. Juli) präsentiert sich der Pokalsieger dann bei einem öffentlichen Training (10.00 Uhr) auf der kleinen Kampfbahn an der Wintersporthalle der Commerzbank-Arena seinen Fans.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen