E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Eintracht Frankfurt: Gerüchteküche: Wer verstärkt und wer verlässt die Eintracht?

Die Planung für die kommende Saison läuft auf Hochtouren. Wer kommt neu zur Eintracht und wer verlässt den Verein? Wir haben die heißesten Gerüchte zusammengetragen.
Foto: imago sportfotodienst (imago sportfotodienst)

Hier geht's zu den Gerüchten:

Bilderstrecke Gerüchteküche: Wer verstärkt und wer verlässt die Eintracht?
Allan (FC Liverpool U23): Der Brasilianer reiste mit der Eintracht ins Trainingslager in die USA und wollte sich für einen Vertrag empfehlen. Trainer Adi Hütter attestierte ihm eine ordentliche Leistung, er will ihn aber noch einige Tage im Training beobachten um eine endgültige Entscheidung zu treffen, wie der Wiesbadener Kurier berichtet. (Stand: 16.07.2018)Chico Geraldes (Sporting Lissabon): Die Eintracht ist stark interessiert an Chico Geraldes. Deroffensive Mittelfeldspieler war in der vergangenen Saison von Sporting Lissabon an Rio Ave ausgeliehen. Der 23-Jährige Geraldes soll sich laut Frankfurter Rundschau bereits einig sein mit der Eintracht, es ginge nur noch um die Ablösesumme, die zwischen fünf und sechs Millionen Euro liegen soll. (Stand: 12.07.2018)Ante Rebic (Eintracht Frankfurt): Der Kroatische Nationalspieler und Frankfurter Pokalheld wird mit einem Wechsel in die Englische Premier League in Verbindung gebracht. Tottenham und Huddersfield sollen Interesse am 24 Jahre alten Stürmer haben. Damit ein Wechsel zustande kommt, müssten Vereine wohl eine stattliche Ablöse auf den Tisch legen, der Vertrag des Kroaten gilt noch bis 2021.
Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen