Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 26°C

Eintracht Frankfurt: Schock: Zwei Monate Pause für Marco Fabian

Foto: Imago
Der nächste schwere Rückschlag für die Eintracht: Wie der Klub am Dienstagabend mitteilte, muss Trainer Niko Kovac zwei Monate auf Marco Fabian verzichten. "Nach einer wiederkehrenden Problematik in der Lendenwirbelsäule" müsse sich der mexikanische Nationalspieler einer konservativen Behandlung bei einem Spezialisten unterziehen.

Schon während der Wintervorbereitung hatte der Spielmacher wochenlang gefehlt. "Wir bedauern den Ausfall von Marco sehr und hoffen auf seine baldige Rückkehr", sagte Sportvorstand Fredi Bobic, "während der Behandlungszeit werden wir ihn natürlich bestmöglich unterstützen, um eine schnelle Genesung voran zu treiben.“ Nach Omar Mascarell und Alex Meier ist Fabian schon der dritte Stammspieler, der langfristig ausfällt. (pes)
Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse