Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Eintracht Frankfurt: Zusammenfassung: Eintracht verliert in Leipzig

Die Eintracht hat in Leipzig mit 2:1 verloren und ihre erste Auswärtsniederlage dieser Saison kassiert. Wir haben alles Wichtige zum Spiel für Sie zusammengefasst!
Die Eintracht konnte ihre Auswärsserie nicht fortsetzen. Die Frankfurter verlieren 2:1 in Leipzig. RB hatte das Spiel über weite Strecken beherrscht, Rebic konnte in der 77. Minute den Anschlusstreffer schießen. Foto: ROBERT MICHAEL (AFP) Die Eintracht konnte ihre Auswärsserie nicht fortsetzen. Die Frankfurter verlieren 2:1 in Leipzig. RB hatte das Spiel über weite Strecken beherrscht, Rebic konnte in der 77. Minute den Anschlusstreffer schießen.
Die Eintracht hatte auf eine Überraschung in Leipzig gehofft. Doch diese haben die Frankfurter leider verpasst und in Leipzig mit 2:1 verloren. Wir haben alles Wichtige zur Partie für Sie zusammengefasst.

Leipzig stoppt Auswärtsserie der Eintracht

Die Leipziger stoppen Eintrachts Auswärtsserie und bezwingen die Hessen mit 2:1. Zu viele Unsicherheiten und Fehlpässe der Eintracht in der ersten Hälfte trugen zum Sieg der Sachsen bei.

Timo Werner (11, RB Leipzig) und Simon Falette (3, Frankfurt) kämpfen um den Ball.
Eintracht Frankfurt Leipzig stoppt Auswärtsserie der Eintracht

Die Leipziger stoppen Eintrachts Auswärtsserie und bezwingen die Hessen mit 2:1. Zu viele Unsicherheiten und Fehlpässe der Eintracht in der ersten Hälfte trugen zum Sieg der Sachsen bei.

clearing

Die Bilder zum Spiel

Wir haben die Bilder zum Spiel in einer Bilderstrecke zusammengefasst.

Bilderstrecke Eintracht verliert erstes Auswärtsspiel der Saison gegen Leipzig mit 1:2
Die Eintracht konnte ihre Auswärsserie nicht fortsetzen. Die Frankfurter verlieren 2:1 in Leipzig. RB hatte das Spiel über weite Strecken beherrscht, Rebic konnte in der 77. Minute den Anschlusstreffer schießen.

Kommentar: Eintracht wacht zu spät auf

Erste Halbzeit pfui, zweite Halbzeit hui. 45 Minuten Eintracht-Fußball reichen nicht, um in Leipzig etwas Zählbares nach Frankfurt mitzunehmen. Die Gastgeber gewinnen am Ende verdient 2:1. Ein Kommentar von Dieter Sattler.

Einzelkritik: So haben sich die Adler in Leipzig geschlagen

Die Eintracht hat am Samstag mit 2:1 gegen Leipzig verloren. Die Einzelkritik unserer Mitarbeitern Nadine Peter.

Bilderstrecke Einzelkritik: So haben sich die Adler in Leipzig geschlagen
Die Eintracht hat am Samstag mit 2:1 gegen Leipzig verloren. Die Einzelkritik unserer Mitarbeitern Nadine Peter.<b>Ante Rebic</b>: Nach seiner Einwechslung brachte der Kroate direkt Schwung in die Frankfurter Offensive. Es gelang ihm zwar nicht alles. Aber wäre die Ecke von de Guzman in der 65. Minute nicht schon vermeintlich im Aus gewesen, hätte der Torschütze zum 1:2 sogar zwei Treffer erzielt.

 
Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse