Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Trainingslager in Abu Dhabi: Eintracht geht fremd: Handball im Training

Eigentlich verpönt, aber im Training ausnahmsweise erlaubt: Die Eintracht-Kicker mutierten in Abu Dhabi auf Geheiß Armin Vehs zu Handball-Künstlern.
Abu Dhabi. 
Tranquillo Barnetta sucht eine Anspielstation. Foto: Rhode Bild-Zoom
Tranquillo Barnetta sucht eine Anspielstation. Foto: Rhode

Eintracht-Coach Armin Veh zog am fünften Tag im Trainingslager in Abu Dhabi wieder mal alle Facetten: Er jagte seine Spieler einen Hügel hinauf, ließ sie hoch springen und sogar Handball spielen.

Eine nette Abwechslung gab's diesmal für die Neuzugänge Tobias Weis und Alexander Madlung. Ihnen kredenzte Beduine Sale einen schmackhaften Tee und bat sie dann zum Ritt auf einem Kamel am Strand des Mannschaftshotels.

Bilderstrecke Eintracht geht fremd: Handball im Training
Im Spiel selbstverständlich verpönt, im Training ausnahmsweise sogar erwünscht: In Abu Dhabi üben sich die Tranquillo Barnetta und seine Teamkameraden in der Handball-Disziplin - immerhin ist wenigstens das Wurfgerät der gute, alte Fußball. Unsere Bilderstrecke zeigt Impressionen vom Training am Mittwoch, 15. Januar.Johannes Flum sucht eine geeignete Anspiel-Station und......Marco Russ zeigt den nächsten Spielzug an.
Zur Startseite Mehr aus Eintracht im Trainingslager

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse