Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Testspiel Eintracht gegen Donezk: Knappe Niederlage gegen Donezk

Die Frankfurter Eintracht absolvierte kurz vor dem Ende des Trainingslagers in Abu Dhabi ein Testspiel gegen den ukrainischen Topverein Schachtar Donezk. Trainer Armin Veh sah einen couragierten Auftritt seiner Schützlinge.
Hitziges Spiel: Carlos Zambrano (links) wurde beim Testspiel diverse Male gefoult. Hitziges Spiel: Carlos Zambrano (links) wurde beim Testspiel diverse Male gefoult.
Abu Dhabi.  Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat zum Abschluss seines Trainingslagers in Abu Dhabi mit 0:1 (0:1) gegen Schachtjor Donezk verloren. Den Treffer des Tages erzielte Alex Texeira, einer von elf Brasilianern im Kader des ukrainischen Erstligisten, in der 41. Minute. Die Eintracht reist an diesem Freitag wieder nach Hause, Trainer Armin Veh zog ein zufriedenes Fazit der bisherigen Vorbereitung. «Wir haben hier richtig gut gearbeitet und vieles getan, was uns helfen kann», sagte er bereits vor der Partie.

Bilderstrecke Eintracht verliert Test gegen Donezk
Die Frankfurter Eintracht ist zum Abschluss des Trainingslagers in Abu Dhabi gegen den ukrainischen Club Schachtar Donezk angetreten. In unserer Fotostrecke sehen Sie Bilder vom Testspiel. Fotos: Hübner (9) Rest: RhodeDa das ursprünglich für den Trainingskick festgelegte Stadion nicht zur Verfügung stand, wurde . . .. . .  die Begegnung kurzerhand auf das Trainingsgelände verlegt.


Veh wechselte zur Pause seine Mannschaft komplett aus, danach kamen auch die Neuzugänge Alexander Madlung und Tobias Weis zum Einsatz. Nachdem Jan Rosenthal im ersten Durchgang zwei dicke Chancen vergab, verhinderte Ersatzkeeper Felix Wiedwald nach dem Wechsel einen höheren Rückstand. Nicht zum Einsatz kamen Takashi Inui, der im Training einen Schlag auf den Knöchel bekommen hatte, Bastian Ozipka (Achillessehnenbeschwerden) und Stefano Celozzi (Meniskusoperation). (dpa)

Aufstellung Eintracht

1. Halbzeit: Trapp, Djakpa, Russ, Zambrano, Jung, Rode, Schwegler, Rosenthal, Aigner, Meier, Joselu.

2. Halbzeit: Wiedwald, Kempf, Anderson, Madlung, Schröck, Lanig, Flum, Barnetta, Weis, Kadlec, Lakic.

Aktuelle Meldungen, Hintergrundberichte und Fotos aus dem Trainingslager in Abu Dhabi finden Sie in unserem großen Special.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bilderstrecke Eintracht geht fremd: Handball im Training
Im Spiel selbstverständlich verpönt, im Training ausnahmsweise sogar erwünscht: In Abu Dhabi üben sich die Tranquillo Barnetta und seine Teamkameraden in der Handball-Disziplin - immerhin ist wenigstens das Wurfgerät der gute, alte Fußball. Unsere Bilderstrecke zeigt Impressionen vom Training am Mittwoch, 15. Januar.Johannes Flum sucht eine geeignete Anspiel-Station und......Marco Russ zeigt den nächsten Spielzug an.


FNP-Sportredakteur Christian Heimrich hört genau hin, während Sebastian Rode in die Mikrofone der Journalisten spricht. Foto: Rhode
Unser Mann in Abu Dhabi Tagebuch VII: Verkehrte Welt

FNP-Sportredakteur Christian Heimrich hält in seinem exklusiven Trainingslager-Tagebuch seine ganz persönlichen Eindrücke fest. In seinem heutigen Bericht erzählt er von Weihnachtsklassikern beim Abendessen und Tannenbäumen in Schaufenstern.

clearing


Armin Veh hat seinen Vertrag bei der Eintracht noch nicht verlängert. Foto: Rhode
Eintracht Veh Vertragsverlängerung Wann verlängert Veh?

Mittlerweile ist es schon fast Tradition bei der Frankfurter Eintracht. Auch in dieser Saison droht die Vertragsverlängerung von Armin Veh zur Hängepartie zu werden.

clearing


Kapitän Pirmin Schwegler legt sich in Abu Dhabi mächtig ins Zeug. Foto: Rhode
SGE – die Adler im Trainingslager Der Chef ist fit

Der Kapitän des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist im Trainingslager ein Vorbild für alle.

clearing
Zur Startseite Mehr aus Eintracht im Trainingslager

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse