Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Eintracht Frankfurt Maskottchen: Attila

Maskottchen Attila ist der Glücksbringer der Frankfurter Eintracht. Der Steinadler aus Hanau ist seit 2006 Mitglied der Eintracht-Familie.
Bilder >
Das lebende Eintracht-Maskottchen Attila ist bei jedem Eintracht-Heimspiel dabei. Der 2004 in Coburg geschlüpfte Steinadler ist seit 2006 Mitglied und Wappentier der Frankfurter Eintracht und erfreut sich größter Beliebtheit unter den Anhängern des Fußballvereins aus der Mainmetropole.

Die Commerzbank-Arena ist sein Wohnzimmer. Erholung von den mitreißenden Spielen der SGE findet Attila im Hanauer Wildpark „Alte Fasanerie Klein-Auheim“. Hier wird er von Falkner Norbert Lawitschka liebevoll umsorgt.

Attila im Web

Attila auf eintracht.de
Zur Startseite Mehr aus Maskottchen 2013/14

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse