E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 18°C

Frauenfußball: 1. FFC Frankfurt verpflichtet Reuteler

Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.
Foto: © Vitaly Krivosheev - Fotolia.com
Frankfurt/Main. 

Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Die 18 Jahre alte Schweizer Nationalspielerin Géraldine Reuteler wird im Sommer vom FC Luzern in die deutsche Bundesliga wechseln und beim FFC einen Zweitjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschreiben. „Es ist wirklich toll, dass sich das aktuell größte Schweizer Frauenfußball-Talent trotz Anfragen namhafter anderer Vereine für eine sportliche Zukunft beim 1. FFC Frankfurt entschieden hat”, sagte der Frankfurter Trainer Niko Arnautis am Mittwoch.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus 1. FFC Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen