Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

1. FFC Frankfurt: FFC Frankfurt startet mit Schützenfest in Frauen-Bundesliga

Frankfurt. 

Mit einem Schützenfest haben die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt zum Bundesliga-Saisonstart die Tabellenspitze erobert. Die neuformierten Hessinnen fertigten Aufsteiger Borussia Mönchengladbach am Sonntag vor 1400 Zuschauern mit 8:0 (5:0) ab.

Nationalspielerin Mandy Islacker, die vor dem Anpfiff die Torjäger-Kanone als beste Schützin der Vorsaison erhalten hatte, traf zum Auftakt gleich dreimal. Die Olympiasiegerin brachte die Gastgeber bereits in der 2. Minute in Führung und legte noch vor der Pause (11./45.+2) nach. Die weiteren Tore steuerten Sophie Schmidt (6.), Ana-Maria Crnogorcevic (35./66.), Marith Prießen (72.) und Neuzugang Lise Munk (79.) bei.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus 1. FFC Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse