Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

1. FFC Frankfurt: Schumann verläbgert bis 2018

Desirée Schumann wird für weitere zwei Jahre das Tor beim Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt hüten.
Die Frankfurter Torhüterin Desiree Schumann. Foto: Frank Rumpenhorst Die Frankfurter Torhüterin Desiree Schumann. Foto: Frank Rumpenhorst
Frankfurt. 

Die Hessinnen verlängerten den Vertrag mit der 26 Jahre alten Torfrau am Mittwoch bis zum 30. Juni 2018.

Zuvor hatte der Tabellendritte bereits den Verbleib von Kathrin Hendrich, Mandy Islacker, Marith Prießen und Laura Störzel perfekt gemacht.

Schumann war zu Beginn der Saison 2011/12 vom 1. FFC Turbine Potsdam an den Main gewechselt und absolvierte seither 58 Bundesligaspiele für Frankfurt.

Zur Startseite Mehr aus 1. FFC Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse