FSV FRANKFURT Alle Spielberichte, News und Ergebnisse zum Fußball des FSV Frankfurt

Zafer Yelen

Frankfurt. Da wird vielen Anhängern des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt ein Stein vom Herzen gefallen sein. Denn der bei den Fans sehr beliebte offensive Mittelfeldspieler Zafer Yelen hat das Angebot mehr

Auf Benno Möhlmann und seine Schützlinge kommt am Wochenende ein hartes Stück Arbeit zu: Der FSV trifft auf den FC St. Pauli. Foto: Roskaritz

Eschborn/Frankfurt. Sieben Tage vor dem Saisonstart in Heidenheim hat der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt große personelle Sorgen. In der Abwehr lichten sich die Reihen. MEHR

clearing
Das Logo des FSV Frankfurt

Frankfurt. Der FSV Frankfurt ist für den Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga gerüstet. Die Bornheimer gewannen mit 4:0 gegen den 1. FC Eschborn. MEHR

clearing
Manuel Konrad (FSV)- VfB Ginsheim vs. FSV Frankfurt

Frankfurt. Der FSV Frankfurt hat einen neuen Mannschaftskapitän: Manuel Konrad wird bei dem Fußball-Zweitligisten künftig die Binde tragen, sein Stellvertreter ist Marc-André Kruska. MEHR

clearing

Frankfurt. Der Fußball-Zweitligist aus Bornheim hat gestern seine neue Marken-Kampagne „Aus eigener Kraft“ vorgestellt. Und will so ein bisschen raus aus der Nische des Stadtteilclubs. MEHR

clearing
Fabian Burdenski wechselt den Verein. Foto: Jens Wolf/Archiv

Frankfurt. Der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt verliert den Härtetest gegen den Bundesligisten Hannover 96 mit 1:4 und verpflichtet einen weiteren Profi. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Frankfurt. Der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat einen weiteren Testspieler in seinem Trainingsbetrieb. Dabei handelt es sich um den früheren serbischen U 21-Nationalspieler Nenad Marinkovic. MEHR

clearing
Grifo wird leihweise für den FSV Frankfurt spielen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Sinsheim. Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Vincenzo Grifo für die kommende Saison an den Zweitligisten FSV Frankfurt verliehen. Der 21 Jahre alte Offensivspieler spielte in der Rückrunde der vergangenen MEHR

clearing
Uwe Stöver 	Foto: Hübner

Frankfurt. Seit neun Tagen bereitet sich der FSV Frankfurt in Bad Kreuznach auf die am 1. August beginnende Saison der Zweiten Fußball-Bundesliga vor. FNP-Sportredakteur Michael Helms unterhielt sich in der Kurstadt mit Uwe Stöver, dem Geschäftsführer Sport der Bornheimer. MEHR

clearing
Verlässt er den FSV Frankfurt? Tim Heubach.	Foto: Klein

Bad Kreuznach. Am Montag stand er noch beim FSV Frankfurt unter Vertrag, seit gestern ist der 1. FC Kaiserslautern der neue Arbeitgeber von Tim Heubach. MEHR

clearing
Tim Heubach

Kaiserslautern. Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Abwehrspieler Tim Heubach vom Liga-Konkurrenten FSV Frankfurt verpflichtet. Der 26-Jährige erhält bei den Pfälzern einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. MEHR

clearing
Mario Engels (Mitte) beim Turnierspiel am Wochenende in Bad Kreuznach gegen den Südwest-Oberligisten Idar Oberstein. 	Foto: Roskaritz

Bad Kreuznach. Der junge Fußballprofi Mario Engels aus Köln trägt einen bekannten Namen, der für ihn aber am Bornheimer Hang keine Bürde sein sollte. MEHR

clearing
Trainer Benno Möhlmann (r) präsentiert die Neuzugänge. Foto: Arne Dedert

Bad Kreuznach. Der FSV Frankfurt hat im Sturm personelle Probleme und sucht dort mindestens noch zwei Spieler. Viel besser sieht es in Abwehr und Mittelfeld aus. MEHR

clearing
Mario Engels (l.) und Zafer Yelen jubeln nach dem Turniersieg.	Foto: Roskaritz

Bad Kreuznach. Die Frankfurter setzen sich gegen Liga-Rivale Kaiserslautern im Elfmeterschießen durch. MEHR

clearing
Kaiserslauterns Mixhael Schulze im Zweikampf mit Faton Toski vom FSV. Foto: Roskaritz

Bad Kreuznach. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat das Finale des Fürstenhof Cups in Bad Kreuznach gegen Ligakonkurrent 1. FC Kaiserslautern mit 6:5 nach Elfmeterschießen gewonnen. MEHR

clearing
Flink und technisch beschlagen: André Schembri. 	Foto: Roskaritz

Bad Kreuznach. In Zypern entwickelte er sich zum erfolgreichsten Torjäger, jetzt soll André Schembri mit seinen Treffern dem Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt den Klassenerhalt bescheren. MEHR

clearing
So feierte Denis Epstein das 1:0 gegen St. Pauli mit den Fans.	Foto: Klein

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss vorerst auf Denis Epstein verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich einen kleinen Einriss der Kapsel des Adduktorenmuskels zugezogen und absolviert in den kommenden MEHR

clearing
Immer für einen Spaß zu haben: Tim Beugelsdijk. 	Foto: Roskaritz

Bad Kreuznach. Tim Beugelsdijk, der Neuzugang aus Den Haag, hat beim Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt das Zeug zum Publikumsliebling. MEHR

clearing
Trainer Benno Möhlmann (r) präsentiert die Neuzugänge. Foto: Arne Dedert

Bad Kreuznach. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt ist mit einem 2:2 (1:1) gegen den SV Waldhof Mannheim in sein Trainingslager gestartet. Dabei mussten die Spieler von Trainer Benno Möhlmann am Donnerstagabend gegen MEHR

clearing
Alexander Bittroff gestern im FSV-Trainingslager.	Foto: Roskaritz

Bad Kreuznach. Aus der Lausitz nach Frankfurt: Der Fußball-Profi Alexander Bittroff hat nicht nur seinen Arbeitsplatz, sondern auch seinen Lebensmittelpunkt verändert. MEHR

clearing
So feierte Denis Epstein das 1:0 gegen St. Pauli mit den Fans.	Foto: Klein

Bad Kreuznach. Die Mannschaft des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt hat am Dienstag Quartier im rheinland-pfälzischen Bad Kreuznach bezogen. Bis zum 17. MEHR

clearing
Verlässt er den FSV Frankfurt? Tim Heubach.	Foto: Klein

Frankfurt. Mit einem Showtraining und dem Erfüllen vieler Autogrammwünsche feierte der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt gemeinsam mit knapp 500 Anhängern die Saisoneröffnung. MEHR

clearing
Foto: dpa

Frankfurt/Main. Mit einem Showtraining und dem Erfüllen vieler Autogrammwünsche feierten Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt und gut 500 Fans am Samstag im Volksbank Stadion die Saisoneröffnung. MEHR

clearing
Der Neuzugang der Saison: Tim Heubach war über ein Jahr lang verletzt und wurde schmerzlich in der Innenverteidigung vermisst. In den letzten sechs Begegnungen stabilisierte er die zuvor sehr wackelige Bornheimer Abwehr. Für Benno Möhlmann war er praktisch wie ein Neuzugang.

Frankfurt. Drei Tage vor der Abfahrt in sein Trainingslager nach Bad Kreuznach präsentiert der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt seinen Anhängern die neue Mannschaft. MEHR

clearing
Robert Schick. Foto: Jan Woitas/Archiv

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat Robert Schick an den Drittligisten Hallescher FC abgegeben. MEHR

clearing

Saarbrücken. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat am Mittwoch das Testspiel beim Regionalligisten 1. FC Saarbrücken mit 1:0 (0:0) gewonnen. Das Tor des Tages vor 700 Zuschauern auf dem FC-Sportfeld in Saarbrücken MEHR

clearing
Der Höhepunkt der Saison: Kollektives Aufatmen bei Benno Möhlmann, der Mannschaft und den rund 500 mitgereisten Fans: Am 33. Spieltag machte der FSV beim Auswärtsspiel in Bielefeld den Klassenerhalt perfekt.

Frankfurt. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt bestreitet heute Abend sein drittes Testspiel. Das Team von Benno Möhlmann gastiert beim Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken. MEHR

clearing
Sportgemeinde Eintracht international! Auch in der Gruppenphase, hier gegen Maccabi Tel Aviv, herrschte eine ausgelassene Stimmung im weiten Rund.

Frankfurt. Das könnten lange Pokal-Abende für die Fußball-Fans aus dem Rhein-Main-Gebiet werden. Der Deutsche Fußball-Bund hat die Erstrundenspiele terminiert. MEHR

clearing
Marcel Kaffenberger (FSV) - VfB Ginsheim vs. FSV Frankfurt

Ginsheim. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat das zweite Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung gegen den zukünftigen Verbandsligisten VfB Ginsheim mit 4:0 (1:0) gewonnen. MEHR

clearing
Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat das zweite Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung 2014/15 gegen den zukünftigen Verbandsligisten VfB Ginsheim mit 4:0 (1:0) gewonnen. 
Im Bild: Torwart Lukas Langenstein. Fotos: Marc Schüler

Ginsheim. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat das zweite Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung 2014/15 gegen den zukünftigen Verbandsligisten VfB Ginsheim mit 4:0 (1:0) gewonnen. MEHR

clearing
Markus Ziereis wechselt zum Chemnitzer FC. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. Stürmer Markus Ziereis wechselt vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt zum Drittligisten Chemnitzer FC. Der noch bis Juni 2015 laufende Vertrag des 21-Jährigen wurde gelöst, teilten die Hessen am Freitag mit. MEHR

clearing
Strecken für den Erfolg: FSV-Neuzugang Tom Beugelsdijk.	Foto: Klein

Frankfurt. Am Sonntag bestreitet der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt beim A-Ligisten FC Hösbach das erste Testspiel, gestern bat Chefcoach Benno Möhlmann zum ersten Training. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Mit den Neuzugängen Tom Beugelsdijk, Alexander Bittroff, Mario Engels und Andrè Schembri ist Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt am Donnerstag in die Saisonvorbereitung gestartet. MEHR

clearing
Mathew Leckie

Frankfurt. In der Nacht zum kommenden Samstag, genauer gesagt zwischen Mitternacht und 1.45 Uhr, werden viele Anhänger des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt wach bleiben, um das Vorrundenspiel zwischen Australien und Chile live am Fernseher mitzuerleben MEHR

clearing
Kandziora verlässt Frankfurt. Foto: Jan Huebner/Archiv

Osnabrück. Linksverteidiger Marcel Kandziora wechselt vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt zum Drittligisten VfL Osnabrück. Der noch ein Jahr laufende Vertrag des 24-Jährigen in Frankfurt wurde nach FSV-Angaben aufgelöst. MEHR

clearing
Aoudia wechselt aus Dreden nach Frankfurt. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat Angreifer Amine Aoudia vom Absteiger Dynamo Dresden verpflichtet. Der algerische Nationalstürmer kommt nach FSV-Angaben vom Freitag ablösefrei und erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. MEHR

clearing
Verständlich, das FSV-Trainer Benno Möhlmann alles andere als amüsiert war.

Frankfurt. Der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat gestern Markus Ballmert und Florijon Belegu mit Profiverträgen ausgestattet. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt startet am 19. Juni in die Saisonvorbereitung. Ihr Trainingslager absolvieren die Hessen vom 8. bis 17. Juli in Bad Kreuznach. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt ziehen für das Bundesliga-Spitzenspiel gegen den ewigen Rivalen Turbine Potsdam ins Stadion des FSV Frankfurt um. MEHR

clearing
Tom Beugelsdijk kommt zum FSV Frankfurt. Foto: imago

Frankfurt. Björn Schlicke, Tim Heubach und Joan Oumari, die drei Innenverteidiger des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt, werden sich in der kommenden Saison auf einen harten Konkurrenzkampf einstellen müssen. MEHR

clearing
Der niederländische Fußballer, Tom Beugelsdijk. Foto: Jasper Ruhe/Archiv

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat sich mit dem Niederländer Tom Beugelsdijk verstärkt. Der Innenverteidiger wechselt ablösefrei vom Erstligisten ADO Den Haag zu den Hessen, bei denen er einen Zweijahresvertrag bis zum 30. MEHR

clearing
Tom Beugelsdijk kommt zum FSV Frankfurt. Foto: imago

Frankfurt. Der niederländische Innenverteidiger Tom Beugelsdijk wechselt ablösefrei von Erstligist ADO Den Haag zum FSV Frankfurt. MEHR

clearing
Marcel Appiah (Bielefeld) im Zweikampf mit Emre Nefiz (FSV Frankfurt).

Emre Nefiz wechselt zur kommenden Spielzeit von Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt zum türkischen Erstligisten Gaziantepspor. MEHR

clearing
Alexander Bittroff kommt von Energie Cottbus zum FSV. Foto: dpa

Der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt verpflichtet Alexander Bittroff. Der Defensivspieler kommt vom FC Energie Cottbus ablösefrei an den Bornheimer Hang. MEHR

clearing
Andre Schembri (l) aus Malta während einem Testspiel gegen Japan. Der 1986 geborene Stürmer erhält einen Zweijahresvertrag beim Frankfurter FSV. Foto: dpa / Archiv

Frankfurt. Der FSV Frankfurt hat die erste Lücke in seinem Kader geschlossen und ist bei der Suche nach einem Offensivspieler auf Zypern fündig geworden. MEHR

clearing
Faton Toski. Foto: Hübner

Frankfurt. Der FSV Frankfurt hat den Vertrag mit Faton Toski um ein Jahr verlängert. Dies teilte der Fußball-Zweitligist am Freitag mit. Der Mittelfeldspieler war im Januar zu den Bornheimern gewechselt und kam MEHR

clearing
Marcel Appiah (Bielefeld) im Zweikampf mit Emre Nefiz (FSV Frankfurt).

Frankfurt. Uwe Stöver, der Geschäftsführer Sport des FSV Frankfurt, ist im Moment stark verschnupft. MEHR

clearing
Die FSV-Spieler bedanken zum Saisonabschluss bei ihren treuen Fans.	Foto: Hübner

Frankfurt. Versöhnliches Finale für den FSV Frankfurt: Der 2:0-Heimsieg über den 1. FC Köln spülte dem Fußball-Zweitligisten, der die Saison mit 41 Punkten auf dem 13. Platz beendete, noch einmal rund 350 000 Euro in die Kasse. MEHR

clearing
Frankfurts Kruska und Kölns Matuszczyk im Duell um den Ball. Foto: F. Erichsen

Frankfurt. Starker letzter Saisonauftritt des FSV: Die Bornheimer fügten dem Zweitliga-Meister 1. FC Köln eine 2:0 (0:0)-Niederlage zu. MEHR

clearing
Mittelmäßig<br><br> Nils Teixeira: Der größte Unsicherheitsfaktor des FSV an diesem Tag. Katastrophale Abspielfehler und wie fast immer keine Akzente in der Offensive.

Frankfurt. Nun also doch: Beim Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt wird der personelle Umbruch größer ausfallen als zunächst angenommen. Denn neben Mathew Leckie (FC Ingolstadt) und Michael Görlitz (FC St. Pauli) werden mindestens vier weitere Profis die Bornheimer verlassen. MEHR

clearing
Zieht es nach Bayern: Mathew Leckie. Foto: Oliver Krato/Archiv

Ingolstadt. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt verliert einen weiteren Leistungsträger. Der australische Nationalspieler Mathew Leckie wechselt im Sommer zum Ligarivalen FC Ingolstadt. MEHR

clearing
Stürmer Andrew Wooten fällt vorerst aus. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss im letzten Saisonspiel gegen Aufsteiger 1. FC Köln auf Andrew Wooten verzichten. Der Stürmer hat sich am vergangenen Sonntag beim 0:0 in Bielefeld einen Innenbandanriss im linken Knie zugezogen. MEHR

clearing
Überflieger: Der Frankfurter Mathew Leckie wird hier recht unsanft von dem Bielefelder Jonas Striefler gestoppt.	Foto: Hübner

Bielefeld. Beim Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt kann nach dem Klassenerhalt die Saisonplanung nun endlich Fahrt aufnehmen. Mindestens drei bis vier neue Spieler sollen verpflichtet werden. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE