Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 25°C

FSV Frankfurt Alle Spielberichte, News und Ergebnisse zum Fußball des FSV Frankfurt

Die Bornheimer bauen noch an ihrem Kader.
FSV FrankfurtTrainingsauftakt mit einem Rumpfteam

Frankfurt. Mit nur zwölf Feldspielern und zwei Torhütern absolvierte der FSV Frankfurt gestern sein Saisonauftakttraining. Etwa 100 Interessierte spendeten auf der Haupttribüne dezent Beifall. mehr

FSV Frankfurt Ein neuer Kader für wenig Geld
Sie wollen den FSV wiederbeleben: Trainer Alexander Conrad (rechts) und Präsident Michael Görner.

Frankfurt. Beim FSV kommen die personellen Planungen nur langsam voran. Das ist aufgrund des eingeschränkten finanziellen Spielraums im Insolvenzverfahren auch nicht verwunderlich. mehr

clearing
Zulassung für Regionalliga erhalten Die Zuversicht beim FSV wächst
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt. Im Juni 2017 steckt der FSV Frankfurt nach Jahren der Misswirtschaft und zwei Abstiegen hintereinander mitten drin im Überlebenskampf. So langsam aber macht sich bei Präsident Michael Görner die Zuversicht breit, diesen so schweren Kampf zu gewinnen. mehr

clearing
FSV Frankfurt erhält Regionalliga-Zulassung
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Der FSV Frankfurt kann einen sportlichen Neuanfang in der Viertklassigkeit starten. Die Hessen haben am Freitag die Zulassung für die Saison 2017/18 in der Regionalliga Südwest erhalten. mehr

clearing

Bildergalerien

Vermarkter bleibt FSV Frankfurt trotz Viertklassigkeit treu
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Der FSV Frankfurt kann trotz seines Absturzes in die Regionalliga weiter auf die Zusammenarbeit mit Vermarktungspartner Infront Sports & Media bauen. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV: Das "Abenteuer Regionalliga" kann beginnen
Trostloser Abschied: Nur wenige Zuschauer verfolgten den letzten Heimauftritt des FSV Frankfurt im Profifußball.

Frankfurt. Für die Anhänger des FSV Frankfurt waren die letzten beiden Jahre eine Tour der Leiden. Innerhalb von nur 24 Monaten musste der einstige Vorzeigeclub der Zweiten Fußball-Bundesliga gleich zwei mehr

clearing
FSV Frankfurt Neuer FSV-Trainer: Rückkehr an die alte Wirkungsstätte
FSV-Trainer Alexander Conrad

Frankfurt. Heute um 13 Uhr wird er der Öffentlichkeit vorgestellt: Alex Conrad heißt der neue Trainer des FSV Frankfurt, wenn der insolvente Club vom Bornheimer Hang grünes Licht für die Teilnahme an der Fußball-Regionalliga Südwest erhält. mehr

clearing
Das Ende einer Reise
Abschiedsstimmung beim FSV Frankfurt: Sportdirektor Roland Benschneider, Teammanager Mikayil Kabaca, Torwarttrainer Norbert Lorz, Cotrainer Thomas Stickroth sowie Chefcoach Gino Lettieri (von links).

Wiesbaden. Nach neun Jahren verabschiedete sich der insolvente FSV Frankfurt am Samstag aus dem Profifußball. Im Anschluss an die 1:4-Niederlage beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden flossen bei den Bornheimern allerdings keine Tränen mehr. mehr

clearing
ANZEIGE
Foto: Glasbau Frommen
Kunden wünschen sich individuelle Vor-Ort-Beratung Die Wichtigkeit der Fachbetriebe Keine Frage, die Onlinewelt bietet so einige Vorteile: Mit ein paar wenigen Mausklicks findet man eine schier grenzenlose Auswahl an Artikeln aller Art und innerhalb kürzester Zeit landen diese im Warenkorb und schließlich vor der eigenen Haustür. Doch wer sich persönliche und individuelle Beratung erwartet, muss online Abstriche machen. mehr
FSV Frankfurt FSV trennt sich von Trainer und Sportdirektor
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt. Drittliga-Absteiger FSV Frankfurt wird den sportlichen Neuaufbau ohne seinen bisherigen Trainer Gino Lettieri, Co-Trainer Thomas Stickroth sowie Sportdirektor Roland Benschneider betreiben. Der finanziell schwer angeschlagene Verein gab am Donnerstag die Trennung von diesem ... mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV: Abschied und Visionen
Trostloser Abschied: Nur wenige Zuschauer verfolgten den letzten Heimauftritt des FSV Frankfurt im Profifußball.

Frankfurt. Als die Fußballer des FSV Frankfurt bereits unter der Dusche standen, dröhnte aus den Lautsprechern im mittlerweile menschenleeren Stadion am Bornheimer Hang der passende Abgesang. mehr

clearing
ANZEIGE
Hier wird Musik zum Erlebnis Beim Betreten des Musikhauses in der Hanauer Landstraße öffnet sich mit der Ladentür die Welt der Tasteninstrumente: Keyboards, Synthesizer, Digitalpianos und akustische Klaviere können hier nach Herzenslust gespielt werden. Auch Noten, Lehrbücher und DVDs für alle Instrumente und Gesang sind hier in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu finden. mehr
Frankfurt vereinbart Kooperation mit FC Yesan aus Südkorea

Frankfurt/Main. Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt und der FC Yesan aus Südkorea haben eine Kooperation im Nachwuchsbereich vereinbart. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, können sich Talente aus Yesan bei Probetrainings mehr

clearing
Alexander Conrad neuer Trainer beim FSV Frankfurt

Frankfurt/Main. Drittliga-Absteiger FSV Frankfurt hat am Mittwoch Alexander Conrad als neuen Trainer vorgestellt. Der 50 Jahre alte Fußballlehrer erhielt einen Einjahresvertrag. mehr

clearing
FSV Frankfurt „Erste Hilfe“ für den FSV Frankfurt
Organisiert ein Benefiz-Dinner für die Jugend des FSV: Bernd Reisig.

Frankfurt. Zwei Charity-Veranstaltungen sollen dem verschuldeten Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt ein wenig Geld in die Kasse spülen. Hinter den Kulissen wird derweil fieberhaft an der Rettung des Vereins und seiner GmbH gearbeitet. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Frankfurt stellt Smail Morabit ab sofort frei
FSV Frankfurts Sportdirektor Roland Benschneider. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv

Frankfurt. Smail Morabit wird nicht mehr für den designierten Drittliga-Absteiger FSV Frankfurt auflaufen. Wie die Hessen am Donnerstag mitteilten, wurde der Offensivspieler wegen Disziplinlosigkeiten während mehr

clearing
Spielverderber FSV Frankfurt überrascht beim 1:1 in Magdeburg
Er traf zum Ausgleich: Fabian Graudenz vom FSV.

Frankfurt. Nach der desolaten Vorstellung bei der Heimniederlage gegen die U 23 des FSV Mainz 05 vor einer Woche zeigte die Mannschaft des zum Abstieg verurteilten Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt Moral und erreichte in Magdeburg ein überraschendes 1:1. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Frankfurt auch sportlich in einer desolaten Verfassung
Kopfarbeit: Demonstriert von dem Frankfurter Denis Streker (rechts) und Daniel Bohl (Mainz).

Frankfurt. Absteiger FSV Frankfurt verliert, ohne dabei viel Widerstandskraft zu zeigen, gegen Mainz. Die sportliche Leitung übt ätzende Kritik. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
FSV Frankfurt FSV legt gegen den Abzug von neun Punkten Einspruch ein
Das Logo des FSV Frankfurt. Symbolbild: Imago

Frankfurt. Der FSV Frankfurt hat den Kampf gegen den Abstieg aus der Dritten Fußball-Liga noch nicht aufgegeben. Vor Ablauf der Frist gestern reichte der Club Einspruch ein gegen den Abzug von neun Punkten. mehr

clearing
FSV Frankfurt Punktabzug: Abstieg des FSV besiegelt
Das Vereinswappen des Fussballvereins FSV-Frankfurt. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt. Der finanziell klamme FSV Frankfurt ist nach seinem Insolvenzantrag vom DFB mit einem Abzug von neun Punkten belegt worden. Damit steht der Drittligist mit 24 Punkten vier Spieltage vor Saisonschluss als erster Absteiger fest. mehr

clearing
FSV punktet gegen Osnabrück

Frankfurt/Main. Fußball-Drittligist FSV Frankfurt hat im ersten Spiel nach seinem Insolvenzantrag einen Achtungserfolg erzielt. Gegen den Aufstiegsanwärter VfL Osnabrück spielte der Tabellenvorletzte am Sonntag im eigenen Stadion 1:1 (0:0). mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV: Ist die Insolvenz eine Chance zum Neuanfang?
<span></span>

Frankfurt. Gestern Vormittag hat der Spezialist für Sanierungsfälle seine Arbeit am Bornheimer Hang aufgenommen. Fabio Algari, der vom Amtsgericht Frankfurt eingesetzte vorläufige Insolvenzverwalter, mehr

clearing
Fragen und Antworten Wie geht es nach der Insolvenz mit dem FSV weiter?
Er begründete gestern den Insolvenzantrag: Michael Görner, der Präsident des FSV Frankfurt.

Frankfurt. Für Michael Görner, den Präsidenten des FSV Frankfurt, war der Insolvenzantrag ein „alternativloser Schritt“. Denn der mit drei Millionen Euro verschuldete Fußball-Drittligist steht vor der Zahlungsunfähigkeit. mehr

clearing
FSV-Präsident Görner: Insolvenzantrag ist alternativlos
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Für den neuen Präsidenten des Fußball-Drittligisten FSV Frankfurts gab es keine andere Möglichkeit, als das Insolvenzverfahren zu beantragen. mehr

clearing
FSV Frankfurt Abstieg besiegelt: Der FSV hat Insolvenzantrag gestellt
Frust nach der bitteren Niederlage gestern Abend in Münster: Cagatay Kader vom FSV Frankfurt.

Frankfurt. Nach dem sportlichen Absturz der vergangenen Monate ist der Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt nun auch wirtschaftlich am Ende. Die Fußball GmbH des Traditionsvereins stellte einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. mehr

clearing
FSV Frankfurt Dem Abstieg ganz nah
Bornheimer Frust: Fabian Graudenz ist zu Boden gesunken, um die Niederlage zu verarbeiten. Marc Vucinovic vom SC Paderborn hingegen verlässt aufrecht den Rasen.

Frankfurt. Das sportliche Schicksal des FSV Frankfurt steht fest: Er wird den freien Fall aus der Zweiten Fußball-Bundesliga in die Regionalliga Südwest wohl kaum noch verhindern können. Aber sind die Bornheimer überhaupt in der Lage, sich die Viertklassigkeit zu leisten? mehr

clearing
FSV Frankfurt Die Woche der Wahrheit
FSV-Präsident Michael Görner.

Frankfurt. Michael Görner, der Präsident des FSV Frankfurt, stellte sich den Fans. Seine Botschaft: In der kommenden Woche wird die Entscheidung darüber fallen, wie es mit dem ins Taumeln geratenen Fußball-Drittligisten weitergehen wird. Vieles deutet auf ein Insolvenzverfahren hin. mehr

clearing
Zu harmlos Der FSV Frankfurt und seine Schwäche in der Offensive
Er fehlt dem FSV Frankfurt gelbgesperrt: La’Vere Corbin-Ong.

Frankfurt. Der FSV hat erhebliche Probleme, die vielen verletzten Stammkräfte zu ersetzen. Insbesondere in der Offensive sieht es düster aus, der Sturm ist nur ein laues Lüftchen. mehr

clearing
FSV Frankfurt Die Hoffnung schwindet
Kein Durchkommen für Cagatay Kader (rechts) vom Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt im Zweikampf mit Toni Wachsmuth (FSV Zwickau)

Frankfurt. Ein Eigentor von Denis Streker hat gestern Abend die 0:1-Heimniederlage des Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt gegen den FSV Zwickau besiegelt. Der Abstieg der Bornheimer in die Regionalliga rückt näher. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Zwickau gewinnt auch beim FSV Frankfurt

Frankfurt. Der FSV Zwickau bleibt in der Rückrunde der 3. Fußball-Liga in Top-Form. Beim FSV Frankfurt gewannen die Westsachsen am Mittwoch mit 1:0 (0:0). Die Mannschaft von Trainer Torsten Ziegner hat nach dem mehr

clearing
FSV Frankfurt Kann Heiko Schelberg den FSV retten?
Er soll neuer Geschäftsführer des FSV Frankfurt werden: Heiko Schelberg.

Frankfurt. Auf der Suche nach einem neuen Geschäftsführer ist der in Turbulenzen geratene Fußball-Drittligist FSV Frankfurt ganz offensichtlich fündig geworden. Und dabei handelt es sich nach Informationen dieser Zeitung um einen alten Bekannten. mehr

clearing
FSV will gegen Zwickau nachlegen

Frankfurt/Main. Das jüngste Unentschieden in Köln hat dem FSV Frankfurt Mut für den Abstiegskampf gemacht und ein wenig das ramponierte Selbstvertrauen wieder aufgebaut. mehr

clearing
FSV Frankfurt Der FSV geht am Stock
Das Aus für den Kapitän des Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt: Patrick Ochs (am Boden) hat sich beim Spiel in Köln das Kreuzband gerissen.

Köln/Frankfurt. Der FSV erkämpft sich in Köln ein Unentschieden. Doch der Preis dafür ist hoch: Patrick Ochs fällt wegen eines Kreuzbandrisses mehrere Monate aus. Dennis Russ hatte sich diese Verletzung bereits im Abschlusstraining zugezogen. mehr

clearing
FSV Frankfurt Görner will den FSV retten
Der neue und alte Präsident des Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt: Michael Görner.

Frankfurt. Der Fußball-Drittligist FSV Frankfurt hat seit gestern Abend nach einer Krisensitzung ein neues Präsidium: Michael Görner und Stephan Siegler wollen den hoch verschuldeten Club vor dem Absturz bewahren. mehr

clearing
FSV Frankfurt Der Aufstieg und Fall des Clemens Krüger
Seine Zeit beim FSV läuft ab: Der scheidende Geschäftsführer Clemens Krüger.

Frankfurt. Clemens Krüger begann am 1. März 2000 als rechte Hand von Bernd Reisig, ehe er zum mächtigsten Mann am Bornheimer Hang aufstieg. Jetzt ist er für die meisten der Hauptverantwortliche für den finanziellen und sportlichen Absturz des langjährigen Fußball-Zweitligisten und hat ... mehr

clearing
FSV Frankfurt Ein Lebenszeichen auf dem Rasen
FSV-Verteidiger La’Vere Corbin Ong (rechts) im Zweikampf mit Lottes Jaroslaw Lindner

Frankfurt. Beim Fußballsportverein keimt wieder ein wenig Hoffnung auf dank des ersten Sieges im Jahr 2017. Bis spätestens Freitag muss die Entscheidung fallen, wer künftig den Club führt. Eine mögliche Insolvenzverschleppung steht im Raum. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV feiert ersten Drittliga-Sieg im neuen Jahr
Yannick Stark. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Der FSV Frankfurt hat zumindest seine sportliche Talfahrt gebremst. Die Hessen kamen am Samstag vor heimischer Kulisse zu einem 2:0 (2:0) gegen die Sportfreunde Lotte und feierten damit den ersten Erfolg im Jahr 2017. mehr

clearing
FSV Frankfurt Das große Schweigen
Angespannt: FSV-Trainer Gino Lettieri.

Frankfurt. Die Stimmung rund um den Bornheimer Hang ist auf dem Nullpunkt. Ein Comeback von Bernd Reisig in führender Rolle wird es indes nicht geben. mehr

clearing
FSV Frankfurt Die Führungskräfte des FSV gehen von Bord
Im Sommer waren die Aussichten noch besser: Julius Rosenthal (von links), Ludwig von Natzmer und Clemens Krüger treten zurück.

Frankfurt. Paukenschlag beim FSV Frankfurt: Beim Traditionsverein aus Bornheim gaben gestern Geschäftsführer Krüger und das komplette Präsidium mit Rosenthal an der Spitze ihren Rücktritt zum Monatsende bekannt. Ex-Präsident Görner soll der neue starke Mann werden. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV-Präsidium tritt geschlossen zurück
Clemens Krüger

Die sportliche Krise des FSV Frankfurt hat auch die Vereinsspitze erreicht. Sie kündigte geschlossen ihren Rücktritt an. Als neuer starker Mann wird ein Ex-Präsident gehandelt. mehr

clearing
Roland Vrabec Ex-FSV-Trainer Vrabec wechselt nach Liechtenstein
Ex-FSV-Trainer Vrabec wechselt in die Schweiz. Foto: Jan Huebner/Archiv

Vaduz. Nur zwei Wochen nach seiner Freistellung beim Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt ist Roland Vrabec am Mittwoch als neuer Trainer beim FC Vaduz vorgestellt worden. mehr

clearing
Im Sommer droht die Zäsur Wo liegt die Zukunft des FSV Frankfurt?
Das FSV-Fähnchen hängt nur  schlaff herum.

Frankfurt. Wie vor knapp 20 Jahren steht der FSV Frankfurt vor dem freien Fall aus der Zweiten Bundesliga in die fußballerische Viertklassigkeit. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Frankfurt nach 1:2 in Münster auf Abstiegsplatz

Münster. Dem FSV Frankfurt droht nach einer 1:2 (1:1)-Niederlage im Kellerduell der 3. Fußball-Liga bei Preußen Münster zunehmend der Absturz in die Viertklassigkeit. mehr

clearing
FSV Frankfurt Wiedersehen im Klassenkampf
Er gibt jetzt bei Preußen Münster die Richtung vor: der langjährige FSV-Trainer Benno Möhlmann.

Frankfurt/Münster. Der vom Abstieg bedrohte Fußball-Drittligist FSV Frankfurt gastiert heute Abend (Anpfiff: 19 Uhr) bei Preußen Münster. Und trifft dabei auf seinen langjährigen Trainer Benno Möhlmann, der keine Gastgeschenke verteilen möchte. mehr

clearing
FSV Frankfurt Gegen Möhlmann: FSV Frankfurt will Absturz endlich stoppen
Benno Möhlmann. Foto: Uli Deck/Archiv

Frankfurt/Main. Die Negativserie des FSV Frankfurt soll in der 3. Fußball-Liga ausgerechnet gegen den ehemaligen Trainer Benno Möhlmann enden. Am Dienstagabend (19.00 Uhr) spielt der Tabellen-17. beim punktgleichen Abstiegskampfkonkurrenten Preußen Münster. mehr

clearing
FSV Frankfurt Neuer Trainer, altes Leid
Er muss sich verbiegen: der neue FSV-Trainer Gino Lettieri.

Frankfurt. Der erhoffte Effekt nach dem Trainerwechsel blieb aus. Der vom Abstieg bedrohte FSV Frankfurt unterlag zu Hause dem Halleschen FC mit 0:1 und zeigte dabei erneut eine bedenklich schwache Vorstellung. mehr

clearing
FSV Frankfurt Gino Lettieri sieht die ersten kleinen Fortschritte
Der neue FSV-Coach Gino Lettieri.

Frankfurt. Von einem frischen Wind war gestern noch nicht viel zu spüren. Leichter Nieselregen, fast schon frühlingshafte Temperaturen und Windstille waren die äußeren Bedingungen, die Gino Lettieri gestern mehr

clearing
FSV Frankfurt Gino Lettieri soll den FSV Frankfurt vor dem Abstieg retten
Gut gelaunt: Gino Lettieri.

Frankfurt. Beim zweiten Mal hat es dann geklappt: Gino Lettieri ist seit gestern der neue Cheftrainer des FSV Frankfurt. Und die Spieler des vom Abstieg bedrohten Drittligisten werden sich auf einen temperamentvollen Fußball-Lehrer einstellen müssen. mehr

clearing
FSV Frankfurt 5000 Euro Geldstrafe für den FSV Frankfurt

Frankfurt. Drittligist FSV Frankfurt muss wegen Fehlverhaltens seiner Fans 5000 Euro Geldstrafe bezahlen. Dieses Urteil fällte am Dienstag das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). mehr

clearing
FSV Frankfurt Gino Lettieri wird neuer Trainer beim FSV
Ex-Duisburg-Trainer Gino Letterie wird neuer Trainer beim FSV.

Frankfurt. Erst gestern hatte der FSV seinen Trainer Roland Vrabec beurlaubt, bereits heute wurde sein Nachfolger vorgestellt. Gino Lettieri soll die Frankfurter vor dem Abstieg in die vierte Liga retten. mehr

clearing
Kein schönes Geschenk Roland Vrabec wird an seinem 43. Geburtstag als Trainer des FSV Frankfurt entlassen
Gefeuert: Roland Vrabec wurde gestern an seinem 43. Geburtstag als Cheftrainer des Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt entlassen.

Frankfurt. Nur ein Sieg aus den letzten zwölf Spielen: Diese Negativbilanz kostete Roland Vrabec am Ende seinen Job als Cheftrainer des Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt. Ein Nachfolger soll möglicherweise schon heute präsentiert werden. mehr

clearing
Abstiegskampf FSV Frankfurt trennt sich von Roland Vrabec
FSV-Trainer Roland Vrabec

Der FSV Frankfurt hat sich von seinem Coach Roland Vrabec getrennt – er hatte das Amt im Juni 2016 nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga übernommen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse