Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 24°C

FSV Frankfurt: FSV feiert ersten Drittliga-Sieg im neuen Jahr

Der FSV Frankfurt hat zumindest seine sportliche Talfahrt gebremst. Die Hessen kamen am Samstag vor heimischer Kulisse zu einem 2:0 (2:0) gegen die Sportfreunde Lotte und feierten damit den ersten Erfolg im Jahr 2017.
Yannick Stark. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv Yannick Stark. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
Frankfurt/Main. 

Vor 3100 Zuschauern trafen Yannick Stark in der 23. Minute per Foulelfmeter und Bentley Baxter Bahn (38.) für die Frankfurter, die als Tabellen-18. aber immer noch vier Punkte Rückstand zum ersten Nichtabstiegsplatz haben.

Für den FSV, der laut Medienberichten wegen einer Schuldenlast von rund drei Millionen Euro von der Insolvenz bedroht sein soll, war es nach neun sieglosen Spielen das erste Erfolgserlebnis. Der letzte Sieg datierte vom 17. Dezember 2016, als im Hessen-Derby gegen den SV Wehen Wiesbaden ein 3:1 gelang.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus FSV Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse