Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Das Stadion

Der FSV Frankfurt absolviert seine Heimspiele im Frankfurter Volksbank Stadion, das im Frankfurter Stadtteil Bornheim liegt. Namensgeber ist die Frankfurter Volksbank. Das Stadion wurde 2009 nach einem rund eineinhalbjährigen Umbau wiedereröffnet und bietet Platz für 10.470 Besucher. Neben 6000 unüberdachten Stehplätzen verfügt die Arena über 4470 Sitzplätze, von denen 400 zum VIP-Bereich zählen. Alle Sitzplätze sind überdacht.
Zur Startseite Mehr aus FSV-Links

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse