Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Fußball

Sandro Wagner jubelt. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv
SV Darmstadt 98Darmstadt lehnt Angebot für Wagner ab

Darmstadt. Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 hat ein erstes Angebot für seinen Torjäger Sandro Wagner abgelehnt. „Das entspricht bei weitem nicht unseren Vorstellungen”, sagte Sportchef Holger Fach der „Bild” (Mittwoch). mehr

Barça-Fans bangen: Folgt Neymar dem Ruf des Geldes?
Um Barcelonas Star Neymar Jr. gibt es immer wieder Wechselgerüchte. Foto: Alberto Estevez

Barcelona. Eine Ablösesumme von 190 Millionen Euro scheint im Fußball nicht mehr unbezahlbar zu sein. Finanzstarke Clubs wie PSG aus Paris werben um Neymar. Der FC Barcelona setzt jedoch darauf, den Brasilianer halten zu können. mehr

clearing
Neustädter will Schalke verlassen: Verhandlungen beendet
Roman Neustädter war bei der EM für Russland aktiv. Foto: Laurent Dubrule

Gelsenkirchen. Roman Neustädter will seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 nicht verlängern und sucht einen neuen Club. mehr

clearing
EM Tor von Lewandowski nur eine „Frage der Zeit”
Wie kein anderer reibt sich Robert Lewandowski (r) für Polens Team auf. Der Kapitän gratuliert Torschütze Jakub Blaszczykowski. Foto: Bartlomiej Zborowski

Marseille. Polen erreicht erstmals die K.o.-Runde einer Europameisterschaft - doch Robert Lewandowski wartet noch auf seinen ersten Treffer in Frankreich. Sein letztes Tor für Polen liegt 255 Tage zurück. Der polnische Kapitän hat für die Flaute durchaus eine Erklärung. mehr

clearing

Bildergalerien

Startruppe gegen Billigteam: Das ungleiche Gruppen-Finale
Portugals Starspieler Cristiano Ronaldo ist der Topverdiener bei der EM. Foto: Miguel A. Lopes

Lyon. Beim Spiel Ungarn gegen Portugal geht es am Mittwoch besonders für Ronaldo und Co. um alles. Beide können noch Gruppensieger werden, vor allem die Portugiesen aber auch noch ausscheiden. Eigentlich eine kaum vorstellbare Konstellation, wenn man beide Teams vergleicht. mehr

clearing
Hannover 96 startet in die Vorbereitung
Hannover 96 bereitet sich ab sofort auf die neue Saison vor. Foto: Sebastian Gollnow

Hannover. Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat am Dienstag mit 22 Profis die Vorbereitung auf die neue Saison aufgenommen. mehr

clearing
Ibrahimovic beendet nach EM Nationalelf-Karriere
Zlatan Ibrahimovic wird nach der EM seine Karriere in der schwedischen Nationalmannschaft beenden. Foto: Khaled Elfiqi

Nizza. Der wohl beste Fußballer der schwedischen Geschichte macht Schluss. Nach der EM wird Zlatan Ibrahimovic seine Karriere in der Nationalelf beenden. Coach Erik Hamrén hebt seinen Star auf eine Stufe mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. mehr

clearing
„Tite” neuer Nationaltrainer Brasiliens
Adenor Leonardo Bacchi, genannt „Tite”, soll Brasiliens Nationalmannschaft zu neuen Erfolgen führen. Foto: Marcelo Sayao

Rio de Janeiro. Adenor Leonardo Bacchi, genannt „Tite”, ist der neue Fußball-Nationalcoach Brasiliens. Der bisherige Trainer des brasilianischen Meisters Corinthians São Paulo wurde vom Verband CBF offiziell vorgestellt. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Fußball-Camp Zehn Vereine aus der Region können sich freuen. Sie werden bei der Mainova ein zweitägiges Camp der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen. Vorher müssen sie allerdings selbst etwas geleistet haben mehr
Große Ziele und offene Fragen bei Hannover 96
Trainer Daniel Stendel will mit Hannover 96 gleich wieder aufsteigen. Foto: Sebastian Gollnow

Hannover. Clubchef Martin Kind hat die Richtung vorgegeben, Trainer Daniel Stendel und Manager Martin Bader folgen ihm. Bei Hannover 96 heißt das Saisonziel Aufstieg - mit welcher Mannschaft das erreicht werden soll, ist noch nicht ganz klar. mehr

clearing
Schalker Aufsichtsräte attackieren Tönnies
Clemens Tönnies bekommt beim FC Schalke 04 Gegenwind. Foto: Rolf Vennenbernd

Gelsenkirchen. Dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke droht am kommenden Sonntag eine unruhige Mitgliederversammlung. mehr

clearing
Medien: Real will Spaniens Torjäger Morata weiterverkaufen
Alvaro Morata ist bei der EM derzeit treffsicher. Foto: Tolga Bozoglu

Bordeaux. Real Madrid will den gestiegenen Marktwert von Alvaro Morata offenbar gleich nutzen und Spaniens neuen Torjäger weiterverkaufen. Die „Königlichen” haben eine Rückkaufoption bei Juventus Turin, dem derzeitigen Club des Nationalstürmers, bis zum 30. Juni. mehr

clearing
Nürnberg: Wechsel von Trainer Weiler zu Anderlecht perfekt
René Weiler hat sich für eine neue Herausforderung entschieden. Foto: Timm Schamberger

Nürnberg. René Weiler hatte sein erstes Training als neuer Trainer des RSC Anderlecht schon absolviert, da meldete sein alter Verein 1. FC Nürnberg den längst erwarteten Vollzug des Wechsels. Am Ende ging es zwischen den Clubs nur noch um die Ablösesumme für den Schweizer. mehr

clearing
Torhüter Özcan wechselt aus Ingolstadt nach Leverkusen
Torwart Ramazan Özcan wechselt vom FC Ingolstadt zu Bayer Leverkusen. Foto: Andreas Gebert

Leverkusen (dpa - Torhüter Ramazan Özcan wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga vom FC Ingolstadt zu Bayer Leverkusen. Nach Angaben des Champions-League-Starters bekommt der österreichische Nationalkeeper und EM-Teilnehmer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. mehr

clearing
Nürnberg einigt sich mit Anderlecht über Weiler-Transfer
Nürnbergs Trainer René Weiler hat den Blick nach Anderlecht gerichtet. Foto: Maja Hitij

Nürnberg. Eine Unterschrift fehlte am Sonntagnachmittag zunächst noch - der Weggang von Trainer Weiler aus Nürnberg in Richtung Anderlecht war aber beschlossene Sache. Letztlich ging es um die Ablösesumme. Den Neuanfang in Franken muss ein anderer Coach moderieren. mehr

clearing
1860 bekennt sich zu Investor Ismaik - Stadionpläne
Peter Cassalette darf als Präsident von 1860 München weitermachen. Foto: Andreas Gebert

München. Nach Jahren der Krise und internen Dissonanzen will 1860 München wieder in die Erfolgsspur. Dazu sei eine enge Kooperation mit dem unberechenbaren Investor Ismaik alternativlos, sagen die Clubbosse. Auf dem Weg zu einem neuen Stadion will der TSV seriös bleiben. mehr

clearing
FC Ingolstadt verpflichtet Torhüter Hansen
Martin Hansen (r) kommt von ADO Den Haag nach Ingolstadt. Foto: Erwin Spek

Ingolstadt. Der FC Ingolstadt hat Torhüter Martin Hansen verpflichtet. Der 26-jährige Däne kommt vom niederländischen Erstligisten ADO Den Haag und unterschrieb bei den Oberbayern einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020, teilte der FCI mit. mehr

clearing
Werder Bremen verpflichtet Kainz von Rapid Wien
Florian Kainz (r) wechselt nach Bremen. Foto: Georg Hochmuth

Bremen. Werder Bremen wird Mittelfeldspieler Florian Kainz von Rapid Wien verpflichten. Der 23 Jahre alte Österreicher erhält beim Fußball-Bundesligisten einen langfristigen Vertrag. Beide Vereine einigten sich auf die Ablösemodalitäten. mehr

clearing
Modeste soll in Köln bleiben
Der Verbleib von Anthony Modeste ist noch nicht geklärt. Foto: Maja Hitij

Köln. Fußball-Bundesligist 1. FC Köln geht davon aus, dass der offenbar wechselwillige Stürmer Anthony Modeste seinen Vertrag erfüllt. mehr

clearing
Richter erlässt Haftbefehle nach Hooligan-Attacke in Köln
Die Polizei untersucht, ob die Schläger von Köln auch bei den Krawallen im Stadion dabei gewesen sein könnten. Foto: Daniel Dal Zennaro

Köln. Auf der Durchreise von der Fußball-EM nach Moskau haben russische Hooligans in Köln Station gemacht und dort brutal zugeschlagen. Fünf Männer kommen in Untersuchungshaft. Ihr Aufenthalt dürfte sich jetzt deutlich verlängern. mehr

clearing
Löw gefordert: Nationalteam fehlt Balance
Jérôme Boateng fordert mehr Laufbereitschaft. Foto: Filip Singer

Évian-les-Bains. Die Ähnlichkeiten mit der glorreich beendeten WM 2014 sind sichtbar. Nach dem zweiten Turnierspiel in Frankreich sind Reaktionen gefordert - auch von Bundestrainer Löw. Die Balance im Team muss rasch gefunden werden. Das Programm läuft normal weiter. Boateng trainiert nicht. mehr

clearing
Ex-Nationalspieler Balitsch beendet in Mannheim Karriere
Hanno Balitsch beendet seine Karriere. Foto: Uwe Anspach

Mannheim. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Hanno Balitsch hat seine Karriere beendet. Dies teilte der 35-Jährige auf der Homepage seines Clubs SV Waldhof Mannheim mit. mehr

clearing
SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Thomas Kupper
Eine Fahne mit dem Logo des SV Wehen Wiesbaden ist zu sehen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden ordnet das Trainerteam neu. Der bisherige Co-Trainer Bernd Heemsoth wird freigestellt und durch Thomas Kupper ersetzt. mehr

clearing
Trainer weg, kaum Geld: „Club” droht Zweitliga-Loch
Nürnberg trifft der Abgang von René Weiler hart. Foto: Thomas Eisenhuth

Nürnberg. So hatte sich der 1. FC Nürnberg den Start in die Sommer-Vorbereitung nicht vorgestellt: Gut eine Woche vor dem ersten Training zieht es Erfolgscoach Weiler weg. Mit Anderlecht habe er sich geeinigt, hieß es aus Belgien. In Franken könnten weitere Hiobsbotschaften ... mehr

clearing
Kruse zieht es weg vom VfL Wolfsburg
Max Kruse wechselte vor einem Jahr für zwölf Millionen Euro von Borussia Mönchengladbach nach Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Fußball-Nationalspieler Max Kruse plant seinen Abschied beim VfL Wolfsburg. Der von Bundestrainer Joachim Löw nicht für die EM nominierte Offensivspieler hat eine Anfrage an den Bundesligaclub gestellt. mehr

clearing
Platz zwei gefährdet: Schweiz hadert mit Chancenverwertung
Auch dieser Versuch von Xherdan Shaqiri brachte keinen Treffer für die Schweiz. Foto: Georgi Licovski

Paris. Bereits am Mittwoch hätte die Schweiz als erste Mannschaft bei dieser EM die K.o.-Runde erreichen können. Doch beim 1:1 gegen Rumänien ließen Seferovic, Xhaka und Co. mal wieder viele Chancen aus. mehr

clearing
Korkut soll als FCK-Trainer für Aufbruchstimmung sorgen
Tayfun Korkut war als Trainer von Hannover 96 ohne Fortune. Foto: Boris Roessler

Kaiserslautern. In der Pfalz hoffen die Anhänger wieder auf bessere Zeiten. Als Hoffnungsträger gilt der neue Trainer Tayfun Korkut, der den glücklosen Konrad Fünfstück ablöst. mehr

clearing
Bundesliga Schuster vor Start in Augsburg: „Kann ungemütlich werden”
Dirk Schuster wurde in Augsburg offiziell vorgestellt. Foto: Jonas Güttler

Augsburg. Dirk Schuster soll in Augsburg die erfolgreiche Arbeit von Vorgänger Weinzierl fortführen. Dafür will er allen Profis des sehr großen Kaders die Chance geben, sich zu bewähren. Schon am Montag geht es los - die Spieler müssen sich auf eine harte Gangart einstellen. mehr

clearing
Lienen-Double bei Verpflichtung von Stürmer Ducksch
Lienen-Double bei der Vorstellung von Neuzugang Marvin Ducksch. Foto: FC St. Pauli

Hamburg. Fußball-Zweitligist FC St. Pauli sorgt mit einem Double von Trainer Ewald Lienen für Aufmerksamkeit. Weil der Coach im Urlaub ist, hat ein junger Geschäftsstellenmitarbeiter mit einer Lienen-Maske für das gemeinsame Foto mit dem Dortmunder Zugang Marvin Ducksch posiert. mehr

clearing
Meier heiß auf Herausforderung beim SV Darmstadt 98
Norbert Meier wurde beim SV Darmstadt 98 vorgestellt. Foto: Andreas Arnold

Darmstadt. Norbert Meier startet sein Engagement beim Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 am 25. Juni mit dem ersten Training. Der 57-Jährige sagte bei seiner Präsentation, er sei voller Elan und habe viele Ideen im Kopf. mehr

clearing
Schaaf als Trainer von Galatasaray im Gespräch
Thomas Schaaf arbeitet derzeit als UEFA-Beobachter bei der EM in Frankreich. Foto: Abedin Taherkenareh

Paris. Thomas Schaaf ist als neuer Trainer bei Galatasaray Istanbul im Gespräch. Der 55-Jährige, der im April beim Bundesliga-Absteiger Hannover 96 beurlaubt worden war, soll nach Angaben türkischer Medien bereits einen Vorvertrag mit dem Fußball-Club von Lukas Podolski ... mehr

clearing
Portugal-Verteidiger Guerreiro vor Unterschrift beim BVB
Raphaël Guerreiro wird wohl zum BVB wechseln. Foto: Cj Gunther

Paris. Portugals Nationalspieler Raphaël Guerreiro steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Borussia Dortmund. mehr

clearing
Angesäuerter Ronaldo nach Portugals Remis zum EM-Auftakt
Cristiano Ronaldo verlässt frustriert das Spielfeld. Foto: Miguel A.Lopes

Saint-Étienne. Portugal agiert gegen Island klar überlegen, doch es reicht nur zu einem Remis. Bjarnason verdirbt mit dem ersten EM-Tor für den Außenseiter Superstar Ronaldo die Laune. mehr

clearing
Ex-Trainer Schuster beklagt schleppenden Stadionbau
Darmstadts Trainer Dirk Schuster kritisiert die Politik. Foto: Ronald Wittek/Archiv

Frankfurt/Main. Darmstadts ehemaliger Trainer Dirk Schuster hat die Politiker der Stadt kritisiert. „Wenn man bezahlten Fußball möchte in Darmstadt, muss ein neues Stadion her”, sagte der zum FC Augsburg mehr

clearing
Fotos
Fußball-EM 2016 Löws Wunschaufstellung: Elf für ein Ziel
Joachim Löw sieht noch einige Arbeit für sein Team. Foto: Samuel Golay

Trainer Joachim Löw hat die Qual der Wahl vor dem ersten Spiel gegen die Ukraine. Wie wird seine Aufstellung aussehen? Sportredakteur Markus Katzenbach hat sich in den Bundestrainer hineinversetzt und seine vermeintliche Wunschelf genannt. mehr

clearing
SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Hamburger Philipp Müller

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat Philipp Müller vom Hamburger SV II verpflichtet. Der 21-Jährige, der als offensiver Mittelfeldspieler in der abgelaufenen Saison 28 Spiele in der Regionalliga mehr

clearing
Wehen Wiesbaden holt Mvibudulu aus Stuttgart

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Die Hessen verpflichteten am Donnerstag Stürmer Stephané Mvibudulu vom Absteiger Stuttgarter Kickers. mehr

clearing
Wieder lange Pause für Wehens Angreifer Christian Cappek

Wiesbaden. Christian Cappek vom Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden muss erneut eine lange Pause einlegen. Der Angreifer hat sich einen Patellasehnenriss zugezogen, wie der Club am Dienstag mitteilte. mehr

clearing
„Sport Bild”: Trainer Schuster mit FC Augsburg einig
Darmstadts Trainer Dirk Schuster. Foto: Arne Dedert/Archiv

Darmstadt. Darmstadts Trainer Dirk Schuster soll sich nach Informationen der „Sport Bild” mit dem Bundesliga-Konkurrenten FC Augsburg über einen Wechsel geeinigt haben. mehr

clearing
Ab nach Mallorca
Freude pur bei Alf Mintzel, der das 3:1 erzielt hat.

Wiesbaden. Für Christian Hock, den Sportdirektor des hessischen Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden, begann nur ein paar Stunden nach der märchenhaften Rettung die Vorbereitung auf die kommende Saison. mehr

clearing
Schalke 04 zieht direkt in Europa League ein
Die Schalker verabschiedeten sich mit einem Sieg in die Sommerpause. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Typisch Schalke: Bevor der alte Manager ganz weg und der neue da ist, verkündet der Trainer seinen eigenen Abgang. André Breitenreiter bedauert, dass man nicht mehr Geduld mit ihm hatte. mehr

clearing
Letzte Meisterdusche für Guardiola - „Schöner Tag”
Pep Guardiola mit seiner letzten Meisterschaft bei den Bayern. Foto: Andreas Gebert

München. Eine Meisterfeier ist erst mit der Schale richtig schön. Auf den Platz stürmende Fans stoppen jedoch die Party von Kapitän Lahm und Co. abrupt. Pep Guardiola genießt den erfolgreichen Heimabschied. mehr

clearing
Mainz 05 reicht beim Heidel-Abschied 0:0 gegen Hertha BSC
Mainz und Berlin trennten sich torlos. Foto: Torsten Silz

Mainz. Auf mindestens sechs internationale Spiele kann sich Mainz 05 nach der Erreichen der Gruppenphase der Europa League freuen. Christian Heidel als Baumeister des Erfolgs wird dann fehlen. mehr

clearing
Mäßige Pokal-Generalprobe für BVB: Nur 2:2 gegen Köln
Mats Hummels ins seinem letzten Bundesligaspiel für Borussia Dortmund. Foto: Bernd Thissen

Dortmund. BVB-Trainer Tuchel war mächtig verstimmt. Denn das 2:2 gegen Köln taugte nicht als Mutmacher für das Pokalfinale seiner Mannschaft in einer Woche gegen den FC Bayern. „Jetzt wird die Aufgabe doppelt und dreifach schwer”, klagte der Fußball-Lehrer. mehr

clearing
VfB ergibt sich leidenschaftslos zweitem Abstieg
Der VfB Stuttgart spielt in der kommenden Saison in der 2. Liga. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Seltsam leidenschaftslos steigt der VfB Stuttgart als Vorletzter aus der Fußball-Bundesliga ab. Beim 1:3 in Wolfsburg könnte Trainer Kramny sein vorerst letztes Spiel als VfB-Coach erlebt haben. mehr

clearing
Weinzierl nach 1:3 zu Schalke-Gerücht: „Nicht zu sagen”
Wird Markus Weinzierl Trainer auf Schalke? Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Nach dem angekündigten Abschied von Trainer Breitenreiter auf Schalke scheint die Verpflichtung von Augsburgs Weinzierl nur eine Frage der Zeit. Am Samstag sagte dieser zu den Gerüchten: nichts! Zuvor hatte sein Team den Abschluss einer turbulenten Saison etwas verpatzt. mehr

clearing
Bayer erfüllt letzte Pflicht: 3:2 gegen Ingolstadt
Kevin Kampl erzielte in der 37. Minute das 2:1 für Bayer Leverkusen. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen. Es ging um nichts mehr, aber am Ende noch ordentlich bei 3:2 von Bayer Leverkusen gegen den FC Ingolstadt zur Sache. Aufreger war ein schnell ausgeführter Freistoß von Bayer-Profi Bellarabi, der zum spielentscheidenden 2:1 führte. FC-Coach Hasenhüttl war erbost. mehr

clearing
Gladbach macht mit Sieg in Darmstadt Platz vier klar
Thorgan Hazard umspielt Darmstadts Torwart Lukasz Zaluska und trifft zum 1:0. Foto: Arne Dedert

Darmstadt. Mit dem ersten Auswärtssieg seit mehr als einem halben Jahr hat Borussia Mönchengladbach am 34. Spieltag auch die letzten Restzweifel am vierten Tabellenplatz ausgeräumt. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden rettet sich in letzter Sekunde vor Abstieg

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat in letzter Sekunde den Abstieg aus der 3. Fußball-Liga abgewendet. Mit seinem Tor zum 3:1 (1:0)-Sieg gegen den VfB Stuttgart II schoss Alf Mintzel die Hessen in der vierten mehr

clearing
Trainer Schuster: Bei uns gibt es keinen Urlaubsmodus

Darmstadt. Trotz des vorzeitig gesicherten Klassenverbleibs geht Trainer Dirk Schuster mit dem SV Darmstadt 98 hochmotiviert in das letzte Saisonspiel gegen Borussia Mönchengladbach. „Bei uns gibt es keinen Urlaubsmodus. mehr

clearing
UEFA Michel Platini tritt als UEFA-Präsident zurück
ARCHIV - epa05077996 (FILE) Photo dated 27 May 2015 shows UEFA President Michel Platini during half time of the UEFA Europa League final between FC Dnipro Dnipropetrovsk and Sevilla FC at the National Stadium in Warsaw, Poland. EPA/Radek Pietruszka (zu dpa-Meldung: «Michel Platini tritt als UEFA-Präsident zurück» vom 09.05.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Lausanne. mehr

clearing
26. Meistertitel: Große Bayern feiern auf kleiner Bühne
München hat den vierten Titel in Serie sicher. Foto: Andreas Gebert

Ingolstadt. Die Bayern haben „Historisches” vollbracht. Nach dem vierten Titel nacheinander erinnert Trainer Guardiola auch an die Verdienste seines Vorgängers. Torjäger Lewandowski sorgt beim 2:1 in Ingolstadt für das Münchner Meisterstück. In der Kabine beginnt die Partynacht. mehr

clearing
Werder nach 0:0 in Köln vor Abstiegs-Endspiel
Kölns Anthony Modeste (l) hindert Bremens Jannik Vestergaard am schnellen Spiel. Foto: Maja Hitij

Köln. Bremen steht im Abstiegsfinale gegen Frankfurt. Und in dieser entscheidenden Partie des letzten Bundesligaspieltags hat es der viermalige deutsche Meister selbst in der Hand, den zweiten Gang in die Unterklassigkeit zu verhindern. mehr

clearing
Sogar Dortmund geschlagen: SGE kurz vor dem großen Ziel
Stefan Aigner (l) macht für Frankfurt das wichtige Tor gegen den Abstieg. Foto: Ronald Wittek

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt hat im Abstiegskampf auch das dritte Spiel nacheinander gewonnen. Nach dem überraschenden 1:0 gegen Borussia Dortmund reicht jetzt sogar ein Punkt beim Saisonfinale zur Rettung. mehr

clearing
Gladbach hat CL-Qualifikation fast sicher
André Hahn trifft erneut für Mönchengladbach. Foto: Ina Fassbender

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat nach dem 2:1 gegen Bayer Leverkusen den Einzug in die Champions-League-Playoffs so gut wie sicher. Wer hätte das nach einem verpatzten Saisonstart gedacht? mehr

clearing
Augsburg zerstört Schalkes letzte Champions-League-Träume
Augsburgs Torwart Marwin Hitz (l) klärt vor Klaas-Jan Huntelaar. Foto: Guido Kirchner

Gelsenkirchen. Schalke muss nach dem 1:1 gegen die nun geretteten Augsburger seine Champions-League-Träume begraben. Baier sorgte mit seinem späten Ausgleichstreffer für Entsetzen auf Schalke und für große Erleichterung bei seinem Team. Weinzierl will sich Gedanken machen. mehr

clearing
Platzsturm, Tränen und Chaos: VfB kurz vor dem Abstieg
Mainz punktet für die Europa League nach Rückstand. Foto: Deniz Calagan

Stuttgart. Der VfB Stuttgart ist im freien Fall in Richtung 2. Liga. Zahlreiche Fans stürmen nach dem 1:3 gegen Mainz den Platz und sorgen für Chaos. Den Schwaben droht der erste Abstieg seit 41 Jahren. mehr

clearing
TSG Hoffenheim feiert Klassenerhalt mit Verspätung
Kevin Volland (l) und Niklas Süle registrieren erst nach Abpfiff den Klassenverbleib. Foto: Peter Steffen

Hannover. Die TSG Hoffenheim hat sich trotz eines schwachen Auftritts und einer Niederlage in Hannover am vorletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga den Klassenerhalt gesichert. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse