Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Fußball

Anthony Modeste von Köln (l) fällt im Zweikampf mit dem Leipziger Willi Orban. Foto: Wolfram Kastl
Köln und Leipzig bleiben nach 1:1 weiter ungeschlagen

Köln. Köln und Leipzig haben die englische Fußball-Woche mit einem tollen Bundesligaspiel beendet. Beim 1:1 zwischen der Überraschungsmannschaft aus dem Rheinland und dem Aufsteiger aus Sachsen war alles drin. mehr

1:2 in Hoffenheim: Schalkes historischer Fehlstart perfekt
Schalkes Eric Maxim Choupo-Moting scheitert an Hoffenheims Torhüter Oliver Baumann. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Ratlosigkeit bei den Spielern, Entsetzen bei den Fans: So schlecht ist Schalke 04 noch nie in eine Bundesligasaison gestartet. Wie viel Geduld hat die Vereinsspitze mit Schalke-Trainer Weinzierl? mehr

clearing
HSV-Trainer gefeuert Ära Labbadia nach 529 Tagen beendet - Gisdol soll HSV-Coach werden
Bruno Labbadia kam als Retter zum HSV und muss nach 529 Tagen wieder gehen. Foto: Hendrik Schmidt

Hamburg. Trotz des ordentlichen Auftritts beim 0:1 gegen die Bayern hat sich der HSV von Trainer Labbadia getrennt. Der Nachfolger steht offenbar parat. Mit dem Ex-Hoffenheimer Markus Gisdol soll bereits Einigkeit erzielt worden sein. mehr

clearing
Werder schafft Last-Minute-Sieg unter Interimscoach Nouri
Gebre Selassie köpfte Werder Bremen zum Sieg. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen. Was für ein dramatisches Ende. Werder Bremen spielt besser als Wolfsburg, doch es droht die nächste Niederlage. Dann drehen die Hanseaten die Partie mit zwei späten Toren. Die Trainerfrage bleibt offen und spannend. Die Werder-Führung vermeidet jede klare Aussage. mehr

clearing

Bildergalerien

HSV: Labbadias Aus nach 0:1 immer wahrscheinlicher
Joshua Kimmich (r.) schoss den FC Bayern zum Auswärtssieg beim HSV. Foto: Christian Charisius

Hamburg. Nach der vierten Niederlage in Serie scheint Labbadias Trainerkarriere beim Hamburger SV keine Fortsetzung zu finden. Beim 0:1 gegen Bayern zeigte sein Team aber eine leidenschaftliche Leistung. Seinen Job wird er aber wohl nicht retten können. mehr

clearing
Augsburgs Schuster feiert Sieg gegen Ex-Club Darmstadt
Augsburgs Raul Bobadilla (l) muss vor der Halbzeit ausgewechselt werden, Leon Guwara geht mit Gelb-Rot vom Platz. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Dirk Schuster kann im besonderen Spiel gegen Darmstadt den ersten Heimsieg mit Augsburg bejubeln. Sein „Seelenleben” sei auch während der 90 Minuten okay gewesen. Eine Verletzung trübt aber die Freude. mehr

clearing
Dreierpack von Chicharito: Leverkusen siegt 3:2 bei Mainz 05
Leverkusener können sich auf die Torgefahr von Chicharito (r) verlassen. Foto: Frank Rumpenhorst

Mainz. Dank ihres mexikanischen Torjägers kann Bayer Leverkusen wieder von besseren Zeiten in der Bundesliga träumen. Mit dem 3:2 in letzten Minute machte die Werkself den Mainzern eine gelungene Woche zunichte. mehr

clearing
Zehnter Heimsieg für Gladbach in Serie
Mönchengladbach feiert das 1:0 Foto: Guido Kirchner

Mönchengladbach. Gladbach kann sich auf seine Heimstärke verlassen und erobert die internationalen Plätze. Doch gegen Barcelona muss sich das Team am Mittwoch steigern. mehr

clearing
Torfestival in Frankfurt: 3:3 zwischen Eintracht und Hertha
Michael Hector (r.) rettete Eintracht Frankfurt mit seinem späten Treffer einen Punkt. Foto: Uwe Anspach

Frankfurt/Main. In einem offenen Schlagabtausch zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC gibt es keinen Sieger. Beim Sechs-Tore-Spektakel kommen vor allem die Zuschauer auf ihre Kosten. mehr

clearing
Diesmal kein Torfestival: BVB mit 3:1 gegen Freiburg
Pierre-Emerick Aubameyang (r) hat das 1:0 für Borussia Dortmund erzielt. Foto: Ina Fassbender

Dortmund. Borussia Dortmund bleibt im Erfolgsmodus. Gegen den SC Freiburg reicht es für das Team von Trainer Tuchel aber nach drei Torfestivals nur zu einem vergleichsweise knappen Sieg. Aubameyang zieht mit Bayern-Torjäger Lewandowski gleich. Und die Fans singen vom Titel. mehr

clearing
1. FC Magdeburg schlägt SV Wehen Wiesbaden hochverdient 3:0

Magdeburg. Der 1. FC Magdeburg hat mit einem 3:0 (1:0) beim SV Wehen Wiesbaden den Schlusspunkt unter eine perfekte Englische Woche gesetzt. Für den dritten Sieg im dritten Spiel sorgten vor 2956 Zuschauern Steven Ruprecht per Eigentor (36. mehr

clearing
Mainz II unterliegt Holstein Kiel: 0:3

Kiel. Holstein Kiel hat am Samstag mit einem 3:0 (0:0) über den FSV Mainz 05 II im zweiten Anlauf den ersten Heimsieg unter dem neuen Trainer Markus Anfang gefeiert. Rafael Czichos (47. Minute), Mathias Fetsch (49. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden mehrere Wochen ohne Kapitän Funk
Spieler Patrick Funk. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden muss mehrere Wochen auf Kapitän Patrick Funk verzichten. Bei dem Rechtsverteidiger haben sich die muskulären Probleme als Teilabriss in der Wadenmuskulatur herausgestellt, mehr

clearing
Joachim Löw wird als „Legende des Sports” ausgezeichnet
Joachim Löw. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Frankfurt/Main. Weltmeistertrainer Joachim Löw wird zur „Legende des Sports”. Der Coach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft erhält die Auszeichnung auf dem 35. Deutschen Sportpresseball am 5. November in Frankfurt. mehr

clearing
Werder verliert auch unter Aushilfscoach Nouri
Trainer Nouri steht mit den Spielern und Betreuern nach Spielende im Kreis zusammen. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen. Auch Aushilfstrainer Alexander Nouri kann keine Wunderdinge vollbringen. Bis zur 87. Minute durfte Werder Bremen vom ersten Saisonsieg träumen, dann schlägt Mainz zweimal eiskalt zu. Werder bleibt Letzter. mehr

clearing
Bayer 04 hinkt Erwartungen hinterher: 0:0 gegen Augsburg
Leverkusens Charles Aranguiz (l) und Kevin Volland reagieren nach einer vergebenen Chance frustriert. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen. Bayer Leverkusen kommt in der Bundesliga einfach nicht in Schwung. Gegen den FC Augsburg gab es nur eine magere Nullnummer. mehr

clearing
Leipzig verpasst nächste Überraschung: 1:1 gegen Gladbach
Gladbachs Nico Elvedi (l) versucht Yussuf Poulsen vom RB Leipzig vom Ball zu trennen. Foto: Jan Woitas

Leipzig. RB Leipzig hat den nächsten Überraschungscoup nur ganz knapp verpasst. Gegen Borussia Mönchengladbach musste sich der Aufsteiger mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben, obwohl er lange Zeit geführt hatte. mehr

clearing
Bayern demonstrieren Übermacht - Robben trifft beim 3:0
Die Bayern siegten auch dank Arjen Robben (M.). Foto: Andreas Gebert

München. Nach dem etwas mühsamen Sieg gegen Ingolstadt wollten die Bayern unbedingt wieder ein Signal an die Konkurrenz senden. Gegen harmlose Berliner gelingt das eindrucksvoll: mit sehenswerten Toren und einer grandiosen Rückkehr mehr

clearing
Schalke nach 1:3 gegen furiose Kölner weiter ohne Punkt
Die Spieler von Schalke um Klaas-Jan Huntelaar stehen nach der 1:3 frustriert am Anstoßkreis. Foto: Rolf Vennenbernd

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 kommt einfach nicht in die Gänge. Gegen den 1: FC Köln gelang zwar der erste Saisontreffer, die Punkte aber gingen in die Domstadt. Und noch mehr: Mit zehn Punkten ist der FC nun sogar Tabellenzweiter. mehr

clearing
Nächste Torgala: BVB beim 5:1 in Wolfsburg eiskalt
Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang erzielte zwei Tore gegen den VfL Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Borussia Dortmund ist so richtig in Fahrt. Nach den Sixpacks gegen Warschau und Darmstadt nimmt der BVB in der Liga auch die Hürde in Wolfsburg mit großer Offensivkraft. Gegen die Effizienz des BVB kann der VfL nichts ausrichten. Besonders Mario Gomez hadert. mehr

clearing
Labbadia kurz vor dem Aus: HSV verliert auch in Freiburg
Nils Petersen war der Matchwinner für den SC Freiburg gegen den HSV. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Der Hamburger SV steckt schon wieder tief im Schlamassel. Nach dem 0:4 gegen Leipzig verliert der HSV in Freiburg auch gegen den zweiten Aufsteiger. Für Coach Bruno Labbadia könnte damit sein Abschied schon besiegelt sein. mehr

clearing
Frankfurt setzt Topstart fort - 2:0 in Ingolstadt
Eintracht Frankfurt siegte beim FC Ingolstadt mit 2:0. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt. Eintracht Frankfurt hat nach dem Beinahe-Abstieg der vergangenen Saison den Traumstart in der Bundesliga mit einem Auswärtssieg in Ingolstadt fortgesetzt. Die abgezockten Hessen siegten angeführt von ihrem Standardspezialisten Marco Fabian beim sieglosen FCI mit 2:0 (1:0). mehr

clearing
1:1 - Darmstadt rettet späten Punkt gegen Hoffenheim
Die Partie zwischen Darmstadt 98 und 1899 Hoffenheim endete 1:1. Foto: Ronald Wittek

Darmstadt. Lange sieht es nach dem ersten Saisonsieg für 1899 Hoffenheim aus. Doch mit einem Treffer in der Nachspielzeit zum 1:1 belohnt sich Darmstadt für eine kämpferische Leistung. mehr

clearing
Schalke-Trainer Weinzierl: „Wir sind gefordert”
Schalkes Cheftrainer Markus Weinzierl fordert von seiner Mannschaft endlich zählbare Ergebnisse. Foto: Annegret Hilse

Gelsenkirchen. Trainer Markus Weinzierl nimmt sich und die Profis des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 in die Pflicht. „Wir sind unzufrieden, das steht außer Frage. Wir sind gefordert”, sagte Weinzierl in Gelsenkirchen nach null Punkten und null Toren aus den ersten drei ... mehr

clearing
Lahm, Alaba und Hummels zurück - Boateng in Startelf
Jerome Boateng soll sein Comeback in der Startelf der Bayern feiern. Foto: Peter Kneffel

München. Kapitän Philipp Lahm, David Alaba und Mats Hummels haben sich vor dem Bundesliga-Spitzenspiel des FC Bayern gegen Hertha BSC wieder zurückgemeldet. mehr

clearing
Fenerbahce feiert ersten Saisonsieg - 5:1 gegen Kasimpasa
Das Team von Dick Advocaat hat seinen ersten Saisonsieg in der Süper Lig gefeiert. Foto: Ennio Leanza

Istanbul. Ohne Fußballprofi Roman Neustädter hat Fenerbahce Istanbul seinen ersten Saisonsieg in der türkischen Süper Lig gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Dick Advocaat gewann am 4. Spieltag das Duell beim Stadtnachbarn Kasimpasa mit 5:1 (3:0) und kletterte auf den zehnten ... mehr

clearing
Tottenham Hotspur verlängert Vertrag mit Alli bis 2022
Dele Alli (r.) hat seinen Vertrag bei den Tottenham Hotspur bis 2022 verlängert. Foto: Andy Rain

London. Champions-League-Teilnehmer Tottenham Hotspur hat in Dele Alli eines der größten Talente des englischen Fußballs langfristig an sich gebunden.  mehr

clearing
Lasogga kehrt zum Freiburg-Spiel in den HSV-Kader zurück
Pierre-Michel Lasogga kehrt beim HSV in den Kader zurück. Foto: Hendrik Schmidt

Hamburg. Pierre-Michel Lasogga kehrt in den Kader des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zurück. mehr

clearing
Reizfigur Wagner und seine Rückkehr ans Böllenfalltor
Sandro Wagner kann die Emotionen hochkochen lassen. Foto: Torsten Silz

Darmstadt. Vor einem guten Jahr wollte man ihn in Berlin nicht mehr haben. Für Darmstadt spielte er dann die Saison seines Lebens. Anschließend zog er nach Hoffenheim weiter. Am Dienstag ist Sandro Wagner mit seinem neuen Team erstmals am Böllenfalltor zu Gast. mehr

clearing
Real Madrid stellt Barca-Rekord ein
Real-Stürmer Karim Benzema erzielte einen Treffer gegen Espanyol Barcelona. Foto: Alejandro Garcia

Barcelona. Champions-League-Sieger Real Madrid setzt auch ohne die Sturmstars Ronaldo und Bale seinen Siegeszug fort. Das Team von Toni Kroos lässt die Konkurrenz in Spanien hinter sich und stellt einen Rekord ein. Dani Carvajal enthüllt das Erfolgsrezept - und auch frühere Probleme. mehr

clearing
Franken-Derby als „Riesenchance” für den Club
Trainer Alois Schwartz kann mit Nürnberg im Derby eine Menge gut machen. Foto: Guido Kirchner

Nürnberg. Im Mai schnupperte der „Club” noch an der Bundesliga. Vier Monate später findet sich der Traditionsclub auf einem Abstiegsplatz der 2. Liga wieder. Ausgerechnet jetzt steht das für die fränkische Seele wichtigste Spiel an. mehr

clearing
Fall SV Wilhelmshaven: Wem hat die FIFA etwas zu sagen?
Hans Herrnberger (l), Präsident des Fußballvereins SV Wilhelmshaven. Foto: Nikolai Huland

Karlsruhe. Der SV Wilhelmshaven hat sich mit der mächtigen FIFA angelegt. Ein Urteil könnte am Dienstag den jahrelangen Streit um den Zwangsabstieg des Provinzclubs entscheiden - womöglich mit weitreichenden Folgen. mehr

clearing
Der SV Wilhelmshaven und sein langer Weg zum BGH
Der BGH in Karlsruhe verhandelt den Fall SV Wilhemshaven. Foto: Uli Deck

Karlsruhe. Der Konflikt zwischen dem ehemaligen Regionalligisten SV Wilhelmshaven und den Fußballverbänden zieht sich schon lange hin. Alles begann vor fast zehn Jahren mit einem scheinbar ganz normalen Transfer. Ein Rückblick:  mehr

clearing
Inter schlägt Juventus mit 2:1 - Neapel Tabellenführer
Der AS Rom unterlag Florenz mit 0:1. Foto: Maurizio Degl' Innocenti

Neapel. Mit Sami Khedira in der Startelf hat Juventus Turin die erste Saisonniederlage kassiert und die Rückkehr an die Tabellenspitze der Serie A verpasst. mehr

clearing
Real weiter souverän: Vier Spiele, vier Siege
Karim Benzema traf für Real Madrid zum 2:0-Endstand. Foto: Alejandro Garcia

Barcelona. Viertes Liga-Spiel, vierter Sieg für Real Madrid! Der Champions-League-Sieger gewann am Sonntagabend sein Auswärtsspiel bei Espanyol Barcelona mit 2:0 (1:0). In der Nachspielzeit der ersten Hälfte erzielte der Kolumbianer James Rodriguez den wichtigen Führungstreffer. mehr

clearing
Hertha freut sich auf Bayern - Null-Punkte-Schalker leiden
Herthas Spieler jubeln, während die Spieler von Schalke fragend auf dem Platz stehen. Foto: Annegret Hilse

Berlin. Hertha neun - Schalke null: Wer hätte das gedacht! Während die Berliner weiter siegen, ist Königsblau geschockt. Schalke-Kapitän räumt ein, dass die letzte Bereitschaft fehlt. Dagegen ist bei Hertha-Coach Dardai die Lust auf das Spitzenspiel geweckt. mehr

clearing
Mainz siegt 3:1 gegen FCA - Brutales Foul trübt Stimmung
Die Mainzer Spieler feiern mit ihren Fans. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Drei Tore, drei Punkte - doch in Feierstimmung waren die Mainzer nach dem 3:1-Sieg in Augsburg nicht. Ein brutales Foul von Rodriguez am Augsburger Kohr setzte den unrühmlichen Schlusspunkt unter die Partie. Trainer Schmidt entschuldigte sich umgehend für seinen Profi. mehr

clearing
Nächste Pleite für Mourinho - Guardiola adelt De Bruyne
Das Team von Jose Mourinho kassiert gegen den FC Watford eine 1:3-Niederlage. Foto: Peter Powell

Manchester. José Mourinho blamiert sich mit Manchester United beim 1:3 in Watford. Stadtrivale City siegt weiter und Pep Guardiola lobt Kevin De Bruyne in den höchsten Tönen. Auch Liverpool, Arsenal und Leicester feiern Erfolge. mehr

clearing
Boateng-Comeback - Ancelotti: „Wichtig, dass er zurückkommt”
Jerome Boateng (l.) wurde gegen den FC Ingolstadt eingewechselt. Foto: Tobias Hase

München. Jérôme Boateng war erst wenige Sekunden auf dem Platz, da war der Abwehrchef beim langersehnten Comeback maßgeblich am Treffer zum 3:1 beteiligt. mehr

clearing
„Geile Truppe” Leipzig will nach 4:0 beim HSV mehr
Das Team von Ralph Hasenhüttl gewann beim HSV mit 4:0. Foto: Axel Heimken

Hamburg. Technisch versiert und mit schnellem Konterspiel überrannte RB Leipzig den HSV beim 4:0 im Volksparkstadion. Trainer Hasenhüttl ist gar nicht so überrascht. Er will mehr. mehr

clearing
Dortmund im Torrausch - Tuchel: „Ansprüche hochdrücken”
Das Team von Thomas Tuchel feierten gegen Darmstadt 98 einen 6:0-Kantersieg. Foto: Ina Fassbender

Dortmund. Der BVB hat sich vom 0:1 vor einer Woche in Leipzig gut erholt. Doch die zwei 6:0-Kantersiege gegen die schwachen Teams aus Warschau und Darmstadt taugen nur bedingt als Gradmesser. In Wolfsburg steht eine härtere Prüfung an. mehr

clearing
Barça mit „Fünf-Sterne-Performance” - Stars in Torlaune
Lionel Messi traf doppelt für den FC Barcelona. Foto: Juan Carlos Hidalgo

Madrid. Am vierten Spieltag der Primera División gab es Tore satt: Sowohl Barça als auch Atlético trafen jeweils fünf Mal. Am Mittwoch müssen die beiden Spitzenclubs nun gegeneinander antreten. Aber noch ein anderes Team mischt munter an der Spitze mit. mehr

clearing
1:4 gegen Gladbach: Skripnik denkt nicht an Rücktritt
Borussia Mönchengladbach feiert gegen den SV Werder Bremen einen ungefährdeten Heimerfolg. Foto: Roland Weihrauch

Mönchengladbach. Nach 21 Minuten stand es 0:3, am Ende verlor Werder Bremen 1:4 bei Borussia Mönchengladbach. Für den Trainer des Bundesliga-Letzten wird es nun richtig brenzlig. Er selbst will keine Konsequenzen ziehen. mehr

clearing
Erneutes Schützenfest des famosen BVB: 6:0 über Darmstadt
Borussia Dortmund feiert gegen Darmstadt 98 einen ungefährdeten Heimsieg. Foto: Ina Fassbender

Dortmund. 6:0 in Warschau, 6:0 gegen Darmstadt. Binnen weniger Tage spielte Borussia Dortmund zwei Mal groß auf. Und dass, obwohl Trainer Thomas Tuchel mächtig rotierte. mehr

clearing
Nächster Rückschlag für Leverkusen - 1:2 in Frankfurt
Eintracht Frankfurt feiert gegen Bayer Leverkusen einen überraschenden 2:1-Heimsieg. Foto: Hasan Bratic

Frankfurt. So wirklich kommt Bayer Leverkusen in dieser Saison nicht in Gang.  Das 1:2 in Frankfurt ist eine weitere schmerzhafte Niederlage. Die  Eintracht hingegen schlägt bereits den zweiten „Großen” mehr

clearing
RB Leipzig siegt beim HSV mit 4:0 - Pfeifkonzert der Fans
Der Hamburger SV kassiert gegen RB Leipzig eine 0:4-Niederlage. Foto: Axel Heimken

Hamburg. Leipzig hat den HSV beim 4:0 überrannt. Mit starkem Konterspiel zeigen sich die Sachsen in allen Dingen überlegen. Der HSV ist ratlos. mehr

clearing
Gomez vergibt Sieg für VfL - und ist dennoch „megahappy”
Der VfL Wolfsburg kommt gegen die TSG Hoffenheim nicht über ein 0:0 hinweg. Foto: Ronald Wittek

Sinsheim. Beim VfL Wolfsburg schaut alles auf Mario Gomez: Der Bundesliga-Rückkehrer war in seinem zweiten Spiel für seinen neuen Arbeitgeber seinem ersten Tor ganz nah - aber es fiel nicht. mehr

clearing
Ancelotti lobt Matchwinner Neuer - Bayern siegt 3:1
Der FC Bayern setzt sich mit viel Mühe gegen den FC Ingolstadt durch. Foto: Tobias Hase

München. Im Derby gegen einen forsch aufspielenden FC Ingolstadt benötigen die Bayern den besten Torwart der Welt, um als Sieger vom Rasen zu gehen. Ancelotti lobt die Mentalität, Kauczinski beklagt den Chancenwucher. mehr

clearing
Schmidt und Radmann verteidigen Beckenbauer
Horst R. Schmidt verteidigt Franz Beckenbauer. Foto: Bernd Thissen

Frankfurt/Main. Die umstrittene Millionenzahlung an Franz Beckenbauer aus dem WM-Topf sorgt weiter für Diskussionen. Freunde und Wegbegleiter versuchen, den Kaiser zu verteidigen. Aus dem DFB-Vorstand wird eine kritische Stimme laut: Der Vorfall hätte früher publik gemacht werden können. mehr

clearing
SSC Neapal nach 3:1 gegen Bologna Tabellenführer
Arkadiusz Milik (r.) schoss den SSC Neapel zum Sieg über Bologna. Foto: Roman Pilipey

Neapel. Der SSC Neapel hat sich zumindest über Nacht an die Spitze der Serie A gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Maurizio Sarri gewann ihr Heimspiel am 4. Spieltag der italienischen Fußball-Meisterschaft mit 3:1 (1:0) gegen den FC Bologna. mehr

clearing
Sieg für Arsenal - Auch ManCity und Leicester erfolgreich
Das Team von Pep Guardiola setzte sich gegen den AFC Bournemouth mit 4:0 durch. Foto: Peter Powell

London. Die deutschen Fußball- Nationalspieler haben mit ihren Premier-League-Vereinen am Samstag Erfolge verbucht. Der FC Arsenal, Manchester City und Leicester City siegten deutlich. Auch Liverpool klettert in der Tabelle. mehr

clearing
Herthas Chance gegen Schalke
Herthas Trainer Pal Dardai will gegen Schalke auf Sieg spielen. Foto: Matthias Balk

Berlin. Sechs Punkte gegen null Punkte: Die Ausgangsposition vor dem wie immer brisanten Bundesliga-Duell zwischen Hertha BSC und Schalke 04 ist extrem ungewöhnlich. mehr

clearing
Russ verlängert Vertrag bei der Eintracht bis 2019
Marco Russ verlängerte bei der Eintracht. Foto: Arne Dedert

Frankfurt. Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit dem an Krebs erkrankten Abwehrspieler Marco Russ bis 2019 verlängert. Der 31-jährige Russ, ein Sympathieträger bei den Hessen, unterschrieb vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen seinen neuen Kontrakt, teilte der Club mit. mehr

clearing
Hoeneß lobt Bayern-Rivale BVB
Will wieder Bayern-Präsident werden: Uli Hoeneß. Foto: Angelika Warmuth

München. Uli Hoeneß erwartet im Bundesliga-Titelrennen von Rivale Borussia Dortmund trotz der namhaften Abgänge noch viel Gegenwehr. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden: 3:0 gegen Spitzenreiter Duisburg
David Blacha ist zu sehen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Eindrucksvoll hat sich der SV Wehen Wiesbaden nach zwei Niederlagen in der 3. Fußball-Liga zurückgemeldet. Die Kicker aus der Landeshauptstadt besiegten am Freitagabend den bisher ungeschlagenen Tabellenführer mehr

clearing
Robbens Leidenszeit endet beim FC Bayern
Die Leidenszeit von Arjen Robben ist vorerst beendet. Foto: Peter Kneffel

München. Arjen Robben kann wieder lächeln. Zunächst noch auf dem Trainingsplatz, aber vielleicht schon am Samstag wieder auf der großen Fußballbühne im Stadion. mehr

clearing
Lauterer „Teufelskreis”: Mahnendes Beispiel für den VfB
VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser hat viel Arbeit vor sich. Foto: Christoph Schmidt

Kaiserslautern. 1. FC Kaiserslautern gegen VfB Stuttgart - das war über viele Jahre ein Südwest-Schlager in der Bundesliga. Jetzt kämpfen die Traditionsclubs in der 2. Liga mit sich selbst. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse