Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Fußball

Hoffenheims Trainer Markus Gisdol lobte die Atmosphäre in Darmstadt und die Spielweise des Gegners. Foto: Uwe Anspach
Darmstadt weiter ungeschlagen - Gisdol-Lob

Darmstadt. Darmstadt 98 bleibt für die etablierte Bundesliga-Konkurrenz ein unbequemer Gegner. Auch Hoffenheim mühte sich vergeblich um einen Sieg gegen den Aufsteiger, der seinen Weg unbeirrt weitergehen will. mehr

Sieg für Podolski mit Galatasaray - Gomez erfolgreich
Lukas Podolski und Galatasaray gewannen ihr erstes Spiel der Saison. Foto: Sedat Suna

Istanbul. Den Auftakt in die türkische Süper Lig hatten Lukas Podolski und Galatasaray Istanbul ordentlich verpatzt. Auch an diesem Wochenende muss das Team lange zittern, siegt aber am Ende deutlich. mehr

clearing
Jubilar Müller führt Bayern zum klaren Sieg gegen Bayer
Thomas Müller traf doppelt in seinem 200. Bundesligaspiel. Foto: Peter Kneffel

München. Der FC Bayern hat das erste Spitzenspiel der jungen Saison souverän für sich entschieden. Gegen Bayer Leverkusen war am Ende sogar mehr als ein 3:0 möglich. Als Doppel-Torschütze glänzte wieder einmal ein Weltmeister. mehr

clearing
Köln baut Serie mit 2:1 gegen HSV aus - Rot für Spahic
Anthony Modeste trifft vom Elfmeterpunkt zum 2:1 gegen den Hamburger SV. Foto: Rolf Vennenbernd

Köln. Der HSV verliert unglücklich 1:2 in Köln. Trainer Labbadia schimpft über eine „krasse Fehlentscheidung” von Referee Aytekin. Spahic sieht Rot - und der FC baut seine tolle Heimspielserie weiter aus. mehr

clearing

Bildergalerien

ManCity nicht zu stoppen - Özil fehlt bei Arsenal-Sieg
Der FC Chelsea kassierte eine 1:2-Niederlage. Foto: Facundo Arrizabalaga

Berlin. Özil spielt nicht, aber Arsenal siegt. Manchester City gibt einfach keine Punkte ab, der FC Chelsea hingegen schon wieder. In der Premier League war auch sonst einiges los: Zwei Rote Karten nach einer halben Stunde oder auch das schnellste Saisontor. mehr

clearing
Muto führt Mainz mit Doppelpack zum 3:0 gegen Hannover
Der Mainzer Yoshinori Muto traf doppelt gegen Hannover 96. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz. Der Fehlstart gegen Aufsteiger Ingolstadt ist in Mainz vergessen. Die 05er feierten gegen Hannover einen deutlichen Sieg. 96 präsentierte sich bei den Rheinhessen mut- und ideenlos und bleibt sieglos. mehr

clearing
1:0 in Augsburg - Ingolstädter mit zweitem Auswärtssieg
Mathew Leckie (l) erzielte den Siegtreffer für den FC Ingolstadt in Augsburg. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Zweites Auswärtsspiel, zweiter Sieg - der FC Ingolstadt bleibt in der Bundesliga auf fremden Plätzen verlustpunktfrei. Trotz des 1:0-Sieges im Derby in Augsburg zeigt sich Trainer Hasenhüttl aber demütig. mehr

clearing
Özil mit „leichter Knieverletzung” nicht im Einsatz
Mesut Özil stand gegen Newcastle United nicht im Kader des FC Arsenals. Foto: Gerry Penny

Newcastle. Mesut Özil musste passen. Der deutsche Mittelfeldstar leidet an einer „leichten Knieverletzung”. Was genau ihm zu schaffen macht, blieb unklar. Ohne ihn und auch ohne Landsmann Per Mertesacker gewinnt Arsenal am Samstag bei Newcastle United. mehr

clearing
ANZEIGE
The_Twelve_Apostles_112.jpg

Der Ansatz ist simpel, das Ergebnis für Kunden ein Glanzstück. Keine Reise von der Stange, keine Pauschalangebote, sondern individuell ausgewählte Reiserouten, die jedem Interessenten ein für ihn unvergessliches Erlebnis garantieren. weiterlesen

Werder und Gladbach: Suche nach dem ersten Dreier
Werders Trainer Viktor Skripnik kann gegen Gladbach aus dem Vollen schöpfen. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen. Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach hoffen im Duell der noch sieglosen Teams der Fußball-Bundesliga am Sonntag auf den ersten Saisonerfolg. mehr

clearing
Mainzer Joo-Ho Park wechselt zu Borussia Dortmund
Joo-Ho Park soll wechselt zu Borussia Dortmund. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz. Borussia Dortmund hat den südkoreanischen Fußball-Nationalspieler Joo Ho Park vom 1. FSV Mainz 05 verpflichtet. Der Abwehrspieler hat beim BVB einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 unterschrieben. mehr

clearing
Ergebnisse und Tabelle 1. Bundesliga - 3. Spieltag

mehr

clearing
Wolfsburg auch ohne De Bruyne gut - 3:0 gegen Schalke
Ricardo Rodriguez feiert seinen Treffer zum 2:0 gegen FC Schalke 04 per Elfmeter. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Pokalsieger VfL Wolfsburg erklimmt zum Auftakt des 3. Spieltags in der Fußball-Bundesliga für eine Nacht die Spitze. Der 3:0-Sieg gegen Schalke ohne De Bruyne und Perisic ist eine Ansage der Mannschaft. mehr

clearing
Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 6. Spieltag

mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Freiburg macht Sprung auf Platz zwei - Leipzig nur 1:1
Die Freiburger Spieler jubeln - sie haben SV Sandhausen klar besiegt. Foto: Ronald Wittek

Berlin. Vierter Sieg im fünften Spiel für den Bundesliga-Absteiger SC Freiburg: Die Elf von Christian Streich setzt sich in der 2. Bundesliga oben fest. Der 1. FC Kaiserslautern erleidet einen Rückschlag. Auch bei RB Leipzig läuft es noch nicht rund. mehr

clearing
Ergebnisse und Tabelle 2. Bundesliga - 5. Spieltag

mehr

clearing
Ergebnisse und Tabelle Frauen-Bundesliga - 1. Spieltag

mehr

clearing
Platinis erste Pk als Kandidat: „Keine Fragen zur FIFA”
UEFA-Präsident Michel Platini will am 26. Februar 2016 die Nachfolge von FIFA-Chef Joseph Blatter antreten. Foto: Walter Bieri

Monte Carlo. Mit Spannung wurde die erste Pressekonferenz von Michel Platini als FIFA-Präsidentschaftskandidat erwartet. Doch der UEFA-Chef machte schon zu Beginn der Pressekonferenz klar: Keine Fragen zur FIFA erlaubt. Kleine Spitzen gab es dann aber doch. mehr

clearing
Bayer04: Son wechselt nach Tottenham - Kampl verpflichtet
Heung-Min Son verlässt Leverkusen und wechselt nach London. Foto: Oliver Krato

Leverkusen. Son ist weg, Kampl kommt: Bei Bayer 04 ist die erwartete Personalwechsel perfekt. Der Südkoreaner Son bekommt in Tottenham einen Vertrag bis 2020; auch Kampls Kontrakt mit Bayer hat diese Laufzeit. mehr

clearing
Der 3. Bundesliga-Spieltag im Telegramm
Spitzenreiter Dortmund trifft am Sonntag auf Hertha BSC. Foto: Guido Kirchner

Düsseldorf. Der 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga startet am Freitag mit der Partie VfL Wolfsburg gegen den FC Schalke 04. Die weiteren Partien hat die Deutsche Presse-Agentur zusammengefasst. mehr

clearing
Vor Transferende - Welcher Bundesligist wird noch aktiv?
Kevin de Bruyne und Ivan Perisic könnten bis zu 100 Millionen Euro in die Wolfsburger Kasse spülen. Foto: Michael Kappeler

Berlin. Drei Tage vor Ende der Wechselperiode herrscht auf dem Transfermarkt reges Treiben. Rekord-Angebote bewegen vor allem Wolfsburg und Leverkusen. Auch bei Meister Bayern ist noch nicht Schluss. mehr

clearing
Son-Wechsel von Bayer 04 Leverkusen zu Tottenham perfekt
Heung-Min Son verlässt Leverkusen und wechselt nach London. Foto: Oliver Krato

Leverkusen. Fußballprofi Heung-Min Son wechselt vom Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen zu Tottenham Hotspur in die englische Premier League, das bestätigten die Vereine. Der 23 Jahre alte Südkoreaner bekommt einen Fünfjahresvertrag bis 2020. mehr

clearing
Kampl wechselt von Dortmund zu Bayer 04 Leverkusen
Kevin Kampl wurde beim BVB nicht glücklich. Foto: DeFodi Cathrin Mueller

Leverkusen. Fußballprofi Kevin Kampl wechselt von Borussia Dortmund zum Bundesligarivalen Bayer 04 Leverkusen. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde in Leverkusen vorgestellt. Er erhielt einen Fünfjahresvertrag bis 2020. mehr

clearing
Dufner verlässt Hannover 96: Merkwürdigen Dienstzeit
Die Dienstzeit von Dirk Dufner bei Hannover 96 endet am Samstag. Foto: Julian Stratenschulte

Hannover. Großen sportlichen Erfolg hatte Manager Dirk Dufner bei Hannover 96 nicht. Der Nachfolger von Jörg Schmadtke war immer im Abstiegskampf verstrickt. Zum Abschluss stimmt zumindest die finanzielle Transferbilanz. mehr

clearing
„Endstation”: Nicht mal der Trostpreis für RB Salzburg
Die Salzburger brauchten nach der Niederlage Trost. Foto: Krugfoto

Salzburg. Auch der deutsche Torwart Walke konnte das nicht verhindern. Red Bull Salzburg ist raus, jetzt auch noch aus der Europa League. Dem österreichischen Meister versagten die Nerven im Elfmeterschießen. Der Trainer aber haderte mit dem Referee. mehr

clearing
Salzburg-Aus im Elfmeterschießen - Qäbälä überrascht
Der FC Midtjylland feiert den 1:0-Sieg gegen den FC Southampton. Foto: Bo Amstrup

Berlin. Nicht mal Europa League. RB Salzburg scheitert in den Playoffs an Minsk. Auch der Premier-League-Club FC Southampton verpasst die Gruppenphase. Dafür jubelt ein Verein aus Aserbaidschan. mehr

clearing
Darmstadt vs. Hoffenheim Lilien: Remiskönige der Bundesliga
Premiere ohne Torjubel: Im ersten Duell der Bundesligageschichte zwischen Aufsteiger Darmstadt 98 und der TSG 1899 Hoffenheim gab es keine Treffer.

Darmstadt. Premiere ohne Tore: Im ersten Duell der Bundesligageschichte zwischen Darmstadt und Hoffenheim gab es keine Treffer. Bei der Nullnummer am Samstag blieben die Hessen auch im dritten Saisonspiel nacheinander ungeschlagen und stellten damit ihren Bundesligarekord aus dem Jahr ... mehr

Fotos
clearing
Ehrung nach Rücktritt Celia Sasic ist Europas Fußballerin des Jahres
Celia Sasic wurde zu Europas Fußballerin des Jahres gekürt. Foto: Carmen Jaspersen Foto: Guillaume Horcajuelo

Monte Carlo. Die im Sommer zurückgetretene Ex-Nationalspielerin Celia Sasic verabschiedet sich mit einem großen Titel. Die 27 Jahre alte Frührentnerin ist Europas Fußballerin des Jahres. mehr

clearing
Premier League: Geldsegen oder Fluch für Bundesliga?
Roberto Firmino (r) ging für über 41 Millionen Euro zum FC Liverpool. Foto: Peter Powell

Wolfsburg. Der millionenschwere Geldregen aus der Premier League stellt die Bundesliga auf die Probe. Für die kleinen Clubs ist er ein Segen, für die Großen der Branche wird er zum Drahtseilakt. Roberto Firmino war nur der Anfang. mehr

clearing
Abschied von „MV”: Trauer um „einnehmende Persönlichkeit”
Trauerkränze für Gerhard Mayer-Vorfelder findet in der Domkirche St. Eberhard in Stuttgart statt. Foto: Uli Deck

Stuttgart. Prominenz aus Sport und Politik nimmt Abschied von Gerhard Mayer-Vorfelder. Der frühere Fußball-Funktionär und bekennende Konservative bleibt als kämpferisch und einnehmend in Erinnerung. Das Kürzel „MV” wurde auch mal eigenwillig ausgelegt. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Aytac Sulus Wiedersehen mit dem Ex-Verein
Hat gegen Hoffenheim alle Spieler an Bord: Darmstadts Trainer Schuster. Foto: Jonas Güttler/Archiv

Darmstadt. Zwei Jahre hat Darmstadts Kapitän Sulu für 1899 Hoffenheim gespielt. Für den Sprung in die erste Mannschaft reichte es damals nicht. Doch noch heute schwärmt er von der dortigen Infrastruktur. mehr

clearing
Schweinsteiger lobt Rooney nach Hattrick
Bastian Schweinsteiger hat mit ManUnited die Gruppenphase der Champions League erreicht. Foto: Peter Powell

Über zehn Pflichtspiele hatte Wayne Rooney nicht mehr getroffen. Beim 4:0-Sieg in der Champions-League-Qualifikation beim FC Brügge war der Angreifer mit einem Hattrick allerdings der gefeierte Mann. Auch Bastian Schweinsteiger sammelte Pluspunkte. mehr

clearing
Platz 17 statt Euphorie: Düsseldorf setzt auf Zeit
Düsseldorfs Trainer Frank Kramer steckt mit seinem Team in der Krise. Foto: Guido Kirchner

Düsseldorf. Die Startbilanz ernüchtert. Nach drei Niederlagen in Serie rangiert Fortuna Düsseldorf in der 2. Liga nur auf dem 17. Tabellenplatz. Die Verantwortlichen sehen das Team aber im Aufwind und hoffen am Sonntag in Nürnberg auf den ersten Sieg. mehr

clearing
Bayer Leverkusen Mitglied in der Königsklasse
Zeit zum Kuscheln: Leverkusens Kapitän Stefan Kießling (Mitte) umarmt die Torschützen Admir Mehmedi und Karim Bellarabi.

Leverkusen. Die Werkself sichert sich damit Einnahmen von rund 20 Millionen Euro. mehr

clearing
Gesucht: Europas Bester - Messi, Ronaldo oder Suárez?
Ronaldo (l) und Lionel Messi konkurrieren wieder einmal um eine Auszeichnung. Foto: Nigel Roddis

Monte Carlo. Vor einem Jahr schaffte er es nicht einmal unter die besten Drei. Nach der Triple-Saison mit dem FC Barcelona gilt Lionel Messi diesmal aber als Favorit auf die Auszeichnung als Europas Fußballer des Jahres. Konkurrenten sind der Weltfußballer und ein Vereinskollege. mehr

clearing
Schweinsteiger mit ManUnited in der Champions League
Wayne Rooney feiert Tor drei gegen Brügge mit dem Torschützen zum 1:0, seinem Teamkameraden Ander Herrera. Foto: Olivier Hoslet

Berlin. ManUnited mit Schweinsteiger hat es geschafft. Auch ZSKA Moskau, BATE Borissow und Astana sind in der Champions League dabei. Die Kasachen haben es zum ersten Mal geschafft. mehr

clearing
CL-Auslosung: Auch Bayern drohen dicke Brocken
Auch dem FC Bayern München drohen in der Auslosung zur Fußball-Königsklasse schwere Gegner. Foto: Salvatore Di Nolfi

Monte Carlo. Zur Ouvertüre der europäischen Fußballwochen schaut die Sportwelt wieder einmal gespannt ins Fürstentum Monaco. Im berühmten Grimaldi Forum werden die Champions-League-Gruppen ausgelost. Für die deutschen Vertreter könnte es ganz schön happig werden. mehr

clearing
VfL Wolfsburg Einigung: VfL verliert De Bruyne an ManCity
Der Wechsel von Kevin De Bruyne zu Manchester City nimmt Konturen an. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Der Bundesliga-Rekordtransfer von Wolfsburgs De Bruyne zu Manchester City ist nahezu perfekt. Am Mittwoch erzielten beide Clubs eine grundsätzliche Einigung. Der VW-Club erhält dafür mindestens rund 75 Millionen Euro. mehr

clearing
Löw gibt EM-Fingerzeige
Joachim Löw will Siege gegen Polen und Schottland sehen. Foto: Marcus Brandt

München. Mit welchen Spielern startet Bundestrainer Löw in die EM-Saison? Der Kader für den wichtigen Knallstart gegen Polen und in Schottland könnte aufschlussreich sein. Einige Stars kehren zurück, einige fehlen schon wieder verletzt - und auch im Tor tut sich was. mehr

clearing
Borussia Dortmund Minimalziel Gruppenphase: BVB hofft auf Ausrufezeichen
BVB-Trainer Thomas Tuchel kann wieder auf Sokratis in der Abwehr setzen. Foto: Bernd Thissen

Dortmund. Eine Zitterpartie wie im Hinspiel soll es diesmal nicht werden. Im zweiten Playoff-Duell der Europa League mit Odds BK will der BVB für klare Verhältnisse sorgen. Die bisherige Saisonbilanz schürt die Zuversicht. mehr

clearing
Rauchverbot & Twitter-Kodex: Strenge Regeln für Balotelli
Mario Balotelli muss sich in Mailand zusammenreißen. Foto: Matteo Bazzi

Mailand. Der für seine Eskapaden bekannte Fußball-Profi Mario Balotelli muss sich Medienberichten zufolge bei seinem neuen Club AC Mailand an strenge Regeln halten. mehr

clearing
TSV 1860 München verpflichtet Wunschspieler Liendl
Michael Liendl kommt aus Düsseldorf zu 1860. Foto: Marius Becker

München. Der schlecht gestartete Fußball-Zweitligist TSV 1860 München verstärkt sich kurz vor Ablauf der Transferfrist mit Spielgestalter Michael Liendl. Der 29 Jahre alte Österreicher wechselt vom Liga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf zu den „Löwen”. mehr

clearing
SV Wehen Wiesbaden Drittligist Wehen Wiesbaden feiert ersten Saisonsieg

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat im fünften Anlauf den ersten Saisonsieg in der 3. Fußball-Liga gelandet. Die Hessen bezwangen am Dienstag den Nachwuchs des Bundesligisten Werder Bremen mit 3:1 (0:0) mehr

clearing
Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 5. Spieltag

mehr

clearing
Ex-Nationalspieler Marin wechselt in die Türkei
Marko Marin (r) spielt demnächst in der Türkei. Foto: Eddy Lemaistre

Istanbul. Deutschlands früherer Fußball-Nationalspieler Marko Marin wechselt vom FC Chelsea zu Trabzonspor in die Türkei. Der 26-Jährige wird für ein Jahr an den derzeitigen Tabellendritten der türkischen Süper Lig ausgeliehen, gab Chelsea bekannt. mehr

clearing
Jiracek wechselt vom HSV zu Sparta Prag
Petr Jiracek wird den HSV verlassen. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Der Wechsel des tschechischen Fußball-Nationalspielers Petr Jiracek vom Hamburger SV zu Sparta Prag ist perfekt. Der 29-Jährige habe den Medizincheck bestanden und einen Vierjahresvertrag unterzeichnet, teilte Sparta mit. mehr

clearing
Fußball-Bundesliga Dutt zum VfB-Fehlstart: „nicht völlig am Boden zerstört”
Robin Dutt versucht trotz des VfB-Fehlstarts Gelassenheit auszustrahlen. Foto: Daniel Naupold

Stuttgart. Der VfB Stuttgart überrascht mit herzerfrischendem Angriffsfußball - die erhofften Ergebnisse blieben bislang aber aus. Trotz der zwei Niederlagen ist von Panik nichts zu spüren. Sportdirektor Dutt vertraut dem Kader. mehr

clearing
Rückkehr als letzte Chance: Balotellis Neustart in Mailand
Mario Balotelli (r) vor dem Medizincheck in Mailand. Foto: Matteo Bazzi

Mailand. Die Karriere von Mario Balotelli war am Tiefpunkt angelangt: Beim FC Liverpool gescheitert, aus der Nationalelf aussortiert und ohne Perspektive. Nun erhält der exzentrische Stürmer bei seinem Ex-Club AC Mailand eine neue Chance - seine möglicherweise letzte. mehr

clearing
ManUniteds Schweinsteiger droht die Bank
Bastian Schweinsteiger auf der Bank von Manchester United. Foto: Hannah Mckay

Manchester. Nach seinem Startfeld-Debüt in der Premier League könnte Bastian Schweinsteiger im Rückspiel zur Champions-League-Qualifikation beim FC Brügge wieder auf die Bank rutschen. Der englische Rekordmeister fährt mit einem 3:1-Vorsprung aus dem Hinspiel nach Belgien. mehr

clearing
Podolskis verpatztes Heimdebüt: Hätten gewinnen können
Lukas Podolski ärgerte sich über die Niederlage. Foto: Sedat Suna

Istanbul. Die Erwartungen an Lukas Podolski in Istanbul sind riesig. Der deutsche Nationalspieler soll Galatasaray zum Titel schießen. Bisher hat der Trainer für ihn aber keinen festen Platz im Team gefunden. mehr

clearing
Starker Cech, betrübter Wenger: Arsenal „durchschnittlich”
Arsenals Mesut Özil (r) kämpft mit Martin Skrtel vom FC Liverpool um den Ball. Foto: Gerry Penny

London. Es war ein 0:0 der besseren Sorte. Arsenal-Coach Wenger betrachtete das furiose Spiel gegen Liverpool aber nüchtern. Ob ein neuer Millionentransfer seine lahmende Offensive aufpäppeln soll, wollte er nach dem Match nicht verraten. mehr

clearing
Wieder kein Sieg für Podolski und Galatasaray
Lukas Podolski hatte den Ausgleich für Galatasaray mehrere Male auf dem Fuß. Foto: Sedat Suna

Istanbul. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski wartet noch immer auf den ersten Saisonsieg mit Galatasaray Istanbul. Seine Mannschaft verlor in der türkischen Süper Lig gegen Osmanlispor mit 1:2 (1:1). Nach zwei Spielen steht Galatasaray nur auf Platz 13. mehr

clearing
Bundesliga-Absteiger SC Paderborn SC Paderborn verliert erneut - 0:1 in Kaiserslautern
Paderborns Torwart Lukas Kruse (l) kann den Elfmeter von Chris Löwe nicht halten. Foto: Uwe Anspach

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat die Krise des Bundesliga-Absteigers SC Paderborn mit einem Heimsieg verschärft. mehr

clearing
Medien: Balotelli am Dienstag zum Medizin-Check
Mario Balotelli steht wohl vor einer Rückkehr zum AC Mailand. Foto: Peter Powell

Mailand. Die Rückkehr von Fußball-Profi Mario Balotelli zum AC Mailand steht italienischen Medienberichten zufolge kurz bevor. mehr

clearing
Frauen-Fußball-Nationalmannschaft Jones wird Co-Trainerin bei Deutschlands Fußball-Frauen
Steffi Jones wird Co-Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschft. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Steffi Jones wird ein Jahr vor ihrem Amtsantritt als Cheftrainerin bereits Assistenzcoach der deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft. mehr

clearing
„Historischer Ausrutscher”: Juve bleibt gelassen
Massimiliano Allegri bleibt gelassen und fordert nach dem Fehlstart von Juventus Turin Geduld. Foto: Piotr Wittman

Turin. Nach den Abgängen der Stars Arturo Vidal, Andrea Pirlo und Carlos Tevez muss sich Champions-League-Finalist Juve neu finden. Zum Saisonstart gab es prompt die erste Heimniederlage seit 48 Spielen. mehr

clearing
Wiesbaden ohne Mittelfeldspieler Funk gegen Werder Bremen II
Wehen Wiesbadens Spieler Patrick Funk. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden muss im Heimspiel gegen den SV Werder Bremen II auf Mittelfeldspieler Patrick Funk verzichten. Der Defensivspezialist fällt in der Partie an diesem Dienstag (19.00 Uhr) wegen einer Grippe aus. mehr

clearing
Spanische Fußballmeisterschaft Real-Trainer bleibt nach enttäuschendem 0:0 optimistisch
Real-Coach Rafael Benítez bleibt trotz des 0:0 optimistisch. Foto: Alberto Morante

Madrid. Rafael Benítez bleibt nach der enttäuschenden Nullnummer von Real Madrid zum Auftakt der spanischen Fußballmeisterschaft optimistisch. Das betonte der Trainer der Königlichen nach dem 0:0 beim Aufsteiger Sporting Gijon. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse