Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Fußball

Die Fußball-Frauen des FC Bayern München sind zum dritten Mal deutscher Meister. Foto: Andreas Gebert
Vor den Männern: Bayern-Frauen feiern Meisterschaft

München. Der FC Bayern feiert die deutsche Meisterschaft - zumindest schonmal bei den Frauen. Nach dem 5:0 gegen Leverkusen sind die Münchnerinnen nicht mehr einzuholen. Rummenigge will wieder die Feier eines „gemischtes Doppels” auf dem Rathausbalkon. mehr

Werder und VfB: Keine Lust auf Montagsspiele
Werder-Coach Viktor Skripnik will mit den Bremern drei Punkte gegen den VfB holen. Foto: Christian Charisius

Bremen. Ganz im Zeichen des Kampfes gegen den Abstieg steht das ungewöhnliche Montagsspiel in der Fußball-Bundesliga. Werder und der VfB Stuttgart sind mit jeweils 63 Gegentoren die abwehrschwächsten Teams. Die Samstag-Ergebnisse haben das Duell noch brisanter gemacht. mehr

clearing
Bayer macht Champions-League-Einzug perfekt
Bayer Leverkusen setzt sich gegen Hertha BSC mit 2:1 durch. Foto: Roland Weihrauch

Leverkusen. Frühzeitig bucht Bayer Leverkusen das Ticket für die Königsklasse. Die unterlegenen Berliner rutschen im Kampf um die Qualifikation für die Champions League hingegen weiter ab. mehr

clearing
Schalke 04 sichert Europa League - 3:1 in Hannover
Der FC Schalke 04 feiert in Hannover einen 3:1-Auswärtssieg. Foto: Peter Steffen

Hannover. Für Trainer André Breitenreiter hat sich die Situation beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zumindest vorläufig ein wenig entspannt. Drei Punkte nahm der Coach der Gelsenkirchener aus seiner Heimat mit. mehr

clearing

Bildergalerien

BVB-Gala trotz Pfiffen gegen Hummels - 5:1 gegen VfL
Der BVB feiert gegen den VfL Wolfsburg einen Kantersieg. Foto: Bernd Thissen

Dortmund. Pfiffe für Mats Hummels, Applaus für das Team. Borussia Dortmund hat dem Transfer-Ballyhoo um den Weltmeister getrotzt und beim 5:1 über Wolfsburg eine eindrucksvolle Reaktion gezeigt. Der BVB-Kapitän ertrug die Wut einiger Fans mit Fassung. mehr

clearing
2:1 gegen Ingolstadt: Hoffenheim jubelt im Abstiegskampf
Die TSG 1899 Hoffenheim schlägt den FC Ingolstadt mit 2:1. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Fünfter Sieg im sechsten Heimspiel unter Julian Nagelsmann: 1899 Hoffenheim kann nach dem Erfolg gegen Ingolstadt nun am vorletzten Spieltag bei Absteiger Hannover 96 alles klarmachen. mehr

clearing
Gladbach ärgert Bayern - Keine vorzeitige Meisterfeier
Bayern München und Borussia Mönchengladbach trennen sich 1:1-unentschieden. Foto: Sven Hoppe

München. Mit einer durchrotierten Elf verpassen die Bayern vorzeitig den Gewinn der 26. Meisterschaft. Trainer Guardiola richtet nach dem 1:1 gegen Gladbach den Fokus auf das große Spiel gegen Atlético Madrid. mehr

clearing
Mainz 05 zittert nach 0:0 um Europa - Hamburger SV fast gerettet
Mainz 05 und der HSV trennen sich torlos. Foto: Torsten Silz

Mainz. Mainz 05 stolpert im Saisonendspurt Richtung Europa League. Seit acht Spielen warten die Rheinhessen auf einen Sieg. Gegen den HSV reichte es nur zu einem 0:0. mehr

clearing
ANZEIGE
Jetzt digital durchstarten…und die Chancen der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen Die beste Zeit, um digital durchzustarten, ist jetzt. Das gilt für alle Unternehmen, aber für kleine und mittlere ganz besonders – schließlich war es nie so einfach, gezielt und erfolgreich mit Kunden zu kommunizieren. Wie das geht, zeigt die Initiative „Digital Durchstarten“. mehr
2:1 in Darmstadt: Frankfurt dreht brisantes Hessenderby
Eintracht Frankfurt feiert im Derby gegen Darmstadt 98 einen Auswärtssieg. Foto: Arne Dedert

Darmstadt. Zur Halbzeit sah am Samstag alles nach dem fast sicheren Darmstädter Klassenverbleib und einem bevorstehenden Frankfurter Abstieg aus. Doch am Ende gewann die Eintracht das hochbrisante Dery mit 2:1 und mischte die Karten im Abstiegskampf völlig neu. mehr

clearing
Atlético und Real wahren Meisterschaftschance
Gareth Bale (L) schoss Real Madrid zum Sieg über Real Sociedad San Sebastián. Foto: Juan Herrero

Madrid. Atlético Madrid und Stadtrivale Real haben ihre Titelchancen in der spanischen Fußball-Meisterschaft gewahrt. mehr

clearing
„Club” kassiert Dämpfer im Kampf um direkten Aufstieg
Der 1. FC Nürnberg kassierte gegen Eintracht Braunschweig eine 1:3-Niederlage. Foto: Dominique Leppin

Braunschweig. Nach der Pleite in Braunschweig muss Nürnberg den direkten Aufstieg wohl abhaken. Das 1:3 bedeutet die dritte Niederlage in vier Spielen, die Formkurve zeigt bei den Franken nach unten. mehr

clearing
De Maizière für weitere Ermittlungen im WM-Skandal
Thomas de Maizière ist als Bundesinnenminister auch für den Sport zuständig. Foto: Julian Stähle

München. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat sich für weitere Ermittlungen im deutschen WM-Skandal ausgesprochen und gleichzeitig den DFB für seine Arbeit gelobt. mehr

clearing
Augsburg muss auf Rettung warten - 0:0 gegen Köln
Augsburgs Halil Altintop (M) und der Köner Jonas Hector (r) kämpfen um den Ball. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Bei einem Sieg wäre Augsburg praktisch gerettet gewesen. Trotz drückender Überlegenheit und einem Mann mehr in der zweiten Halbzeit wollte das Tor aber nicht fallen. mehr

clearing
Fotos
Freiburg feiert Bundesliga-Rückkehr - Leipzig erneut 1:1
Trainer Christian Streich hat mit dem FC Freiburg den Aufstieg geschafft. Foto: Ina Fassbender

Berlin. Frühzeitig macht der SC Freiburg den Bundesliga-Aufstieg perfekt. Der nötige Sieg gelang beim SC Paderborn. Die Ostwestfalen rutschen auf den letzten Tabellen-Platz. RB Leipzig muss nach einem Ausrutscher wieder zittern. mehr

clearing
Von Abstiegskampf und Reiseverbot: Brisantes Hessenderby
Aufkleber von Lilien-Fans - Aus Angst vor möglichen Auseinandersetzungen sind Geschäftsleute in Darmstadt erhöht wachsam. Foto: Boris Roessler

Darmstadt. Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt treffen im Hessenderby der Fußball-Bundesliga aufeinander. Dabei geht es längst um viel mehr als nur drei wichtige Punkte gegen den Abstieg. mehr

clearing
Slomka kann sich Rückkehr nach Hannover vorstellen
Trainer Mirko Slomka schließt eine Rückkehr zu Hannover 96 nicht aus. Foto: Peter Steffen

Hannover. Mirko Slomka kann sich eine Rückkehr zum Bundesliga-Absteiger Hannover 96 vorstellen. mehr

clearing
Kein Karriereende: Fritz spielt bei Werder weiter
Clemens Fritz will seine Karriere nun doch noch nicht beenden und Werder Bremen in der Krise beistehen. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Clemens Fritz beendet im Sommer doch nicht wie angekündigt seine Profikarriere. Das kündigte der 35 Jahre alte Kapitän des SV Werder Bremen überraschend am Donnerstagabend an. mehr

clearing
FC Ingolstadt bestätigt erstes Interesse für Hasenhüttl
Trainer Ralph Hasenhüttl wird Ingolstadt verlassen. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt. Für den wechselwilligen Trainer Ralph Hasenhüttl hat ein Verein sein Interesse beim Fußball-Bundesligisten FC Ingolstadt 04 hinterlegt. Die Oberbayern bestätigten eine erste Kontaktaufnahme, ohne den Namen des Interessenten zu nennen. mehr

clearing
UEFA sperrt Sakho wegen Dopings vorerst für 30 Tage
Liverpools Mamadou Sakho wurde positiv getestet. Foto: Peter Powell

Liverpool. Fußballprofi Mamadou Sakho vom FC Liverpool ist wegen seines Dopingvergehens vorerst für 30 Tage gesperrt worden. Über eine weitere Strafe will die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union später entscheiden, teilte die UEFA mit. mehr

clearing
Fragen und Antworten zur Darmstädter Sperrzone
Das 36-stündige Aufenthaltsverbot für Fans von Eintracht Frankfurt in Darmstadt sorgt für Diskussion. Foto: Arne Dedert

Darmstadt. Aus Angst vor Randale will Darmstadt am Wochenende seine Innenstadt gegen Eintracht-Fans abriegeln. Gegen den Generalverdacht wehren sich jetzt erste Anhänger - vor dem Verwaltungsgericht. mehr

clearing
Freiburg und Leipzig vor dem Aufstieg
Die Freiburger wollen in Paderborn den Aufstieg perfekt machen. Foto: Ronald Wittek

Berlin. Der Showdown in Liga 2 wird am Freitag eingeleitet: Freiburg kann mit einem Sieg in Paderborn den fünften Einzug ins Oberhaus perfekt machen. Nur mit Schützenhilfe würde auch RB als erstes Leipziger Team seit 22 Jahren in die Bundesliga aufsteigen. mehr

clearing
„Ein Tor für die Geschichte” - Atlético feiert Saúl
Atléticos Torschütze Saúl Ñíguez (r) wurde nach dem 1:0-Sieg gefeiert. Foto: Juan Carlos Hidalgo

Madrid. Nach dem 1:0-Sieg von Atlético Madrid über Bayern München feiern die spanischen Fans den Torschützen Saúl als Helden und träumen vom Einzug ins Finale. Trainer Simeone ist da skeptischer. Der Argentinier hält den Ausgang des Rückspiels für völlig offen. mehr

clearing
Sperrzone erzürnt Eintracht und Fans: „unverhältnismäßig”
Das 36-stündige Aufenthaltsverbot für Fans von Eintracht Frankfurt in Darmstadt sorgt für Diskussion. Foto: Arne Dedert

Darmstadt. Vier Tage vor dem brisanten Bundesliga-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt gab es bereits die erste Randale - ausgerechnet dort, wo am Wochenende eine Sperrzone für Eintracht-Fans geplant ist. Gegen diese Maßnahme will der Fanclubverband nun juristisch vorgehen. mehr

clearing
Bayern München Peps erneuter Müller-Irrtum - Hitzfeld: Wichtig wie Messi
Thomas Müller (r) wurde erst eingewechselt in Madrid. Foto: Kiko Huesca

Madrid. Als die Bayern 2014 im Halbfinal-Hinspiel bei Real Madrid 0:1 verloren, verzichtete Guardiola schon einmal auf Thomas Müller. Gegen Atlético wiederholt sich die Geschichte. Das bietet Angriffsfläche. mehr

clearing
Bayern München Rummenigge schreibt Endspiel nicht ab: Möchte nach Mailand
Karl-Heinz Rummenigge will mit dem FC Bayern München ins Endspiel der Fußball-Königsklasse. Foto: Andreas Gebert

Madrid. Karl-Heinz Rummenigge hat der Mannschaft des FC Bayern München in seiner Bankettrede nach der Niederlage in Madrid Mut für das Rückspiel zugesprochen. mehr

clearing
Der Pott ist in Berlin - BVB „auf Geschmack gekommen”
DFB-Präsident Reinhard Grindel (l) übergibt den DFB-Pokal an Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller. Foto: Kay Nietfeld

Berlin. Mats Hummels war nicht mit in Berlin, als eine BVB-Delegation schon einmal nah am DFB-Pokal sein durfte. Ein Thema war er trotzdem. Schließlich ist der Nationalspieler, der sich mit einem Wechsel zu Finalgegner Bayern beschäftigt, ein Hauptdarsteller am 21. Mai. mehr

clearing
Englischer Fußball Klopp: Liverpools Probleme vor dem Halbfinale
Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool ins Finale der Europa League. Foto: Peter Powell

Liverpool. Auf den englischen Premier-League-Club FC Liverpool wartet mit dem FC Villarreal ein sehr unangenehmer Gegner im Halbfinale der Europa League. Probleme gibt es für die Reds mit einer Dopingaffäre und verletzten Leistungsträgern. mehr

clearing
Brisante Dutt-Rückkehr nach Bremen - „Kräfte bündeln”
Bei Werder Bremen war Robin Dutt zuletzt Trainer. Foto: Daniel Maurer

Stuttgart. Werder Bremen war Robin Dutts vorerst letzte Station als Trainer. Jetzt kehrt er als Sportvorstand des VfB Stuttgart zurück. Am Montag kommt es zum hochbrisanten Duell mit seinem Ex-Club. mehr

clearing
Hoeneß für Beckenbauer als Sammer-Ersatz: „der Richtige”
Uli Hoeneß als Vertreter für den erkrankten Sportvorstand Matthias Sammer? Foto: Klaus Bergmann

Madrid. Ehrenpräsident Franz Beckenbauer hat dem FC Bayern Uli Hoeneß als Vertreter für den erkrankten Sportvorstand Matthias Sammer empfohlen. mehr

clearing
Knappe Mehrheit für Kurs von Kind bei Absteiger Hannover
Martin Kind ist der Präsident von Hannover 96. Foto: Jochen Lübke

Hannover. Absteiger Hannover 96 kann mit Clubchef Martin Kind den sofortigen Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga in Angriff nehmen. Auf der Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins folgte eine Mehrheit dem Kurs des Vorstandsvorsitzenden, der aber auch Gegenwind verspürte. mehr

clearing
Leipzig mit kleinem Schritt Richtung Aufstieg
Emil Forsberg traf für Leipzig beim FCK. Foto: Uwe Anspach

Kaiserslautern. Das 1:1 in Kaiserslautern hakten die „Roten Bullen” schnell ab. Für RB Leipzig geht es jetzt darum, den Aufstieg in die Bundesliga perfekt zu machen - und einen neuen Trainer zu präsentieren. mehr

clearing
Blatter als Zeuge im Verfahren um Platini-Sperre benannt
Der Fußball-Weltverband hat Joseph Blatter als Zeugen benannt. Foto: Marcus Brandt

Paris. Im Verfahren um die Suspendierung des UEFA-Präsidenten Michel Platini soll auch der ehemalige FIFA-Chef Joseph Blatter aussagen. Der Fußball-Weltverband FIFA habe Blatter als Zeugen benannt, bestätigte ein Sprecher Platinis. mehr

clearing
„Anti-Guardiola”: Atlético-Coach Simeone ist Club-Abbild
Trainer Diego Simeone setzt auf Kampfkraft. Foto: Victor Lerena

Madrid. Im Champions-League-Halbfinale zwischen Atlético Madrid und Bayern München treffen zwei völlig verschiedene Trainertypen aufeinander. Diego Simeone und Pep Guardiola haben aber auch einiges gemeinsam. mehr

clearing
FIFA-Reformen am Stichtag noch Stückwerk
Wie reformwillig ist die FIFA unter ihrem neuen Chef Gianni Infantino wirklich? Foto: Stringer

Zürich. Wie reformwillig ist die FIFA unter ihrem neuen Chef Gianni Infantino wirklich? 60 Tage nach dem Zürich-Kongress sind die neuen Statuten formal umgesetzt. Mit Leben gefüllt sind sie noch nicht. Die nächste Vollversammlung im Mai in Mexiko ist von großer Bedeutung. mehr

clearing
FC Bayern startet Atlético-Vorbreitung - Robben fehlt
Die Bayern bereiten sich auf das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League vor. Foto: Peter Kneffel

München. Bei einer Mischung aus Schneefall, Wind und Sonne hat der FC Bayern am Montagnachmittag in München die gezielte Vorbereitung auf das Champions-League-Halbfinale gegen Atlético Madrid aufgenommen. mehr

clearing
Neue Chance auf EM-Tickets: UEFA öffnet Last-Minute-Portal
Es gibt noch ein paar Tickets für die Fußball-EM im Sommer. Foto: Jan Woitas

Paris. Fußball-Fans bietet sich noch eine neue Chance auf Tickets für die EM im Sommer in Frankreich. Die Europäische Fußball-Union öffnet am Dienstag ein Onlineportal, über das Eintrittskarten zu erwerben sind. mehr

clearing
Juventus Turin dicht vor 32. Titelgewinn in der Serie A
Juventus Turin steht nach dem 2:1-Sieg in Florenz kurz vor der Titelverteidigung. Foto: Maurizio Degl'Innocenti

Florenz. Juventus Turin steht unmittelbar vor dem 32. Titelgewinn in der italienischen Fußball-Meisterschaft. mehr

clearing
2:1 gegen Mainz: Ben-Hatira lässt Frankfurt wieder hoffen
Eintracht Frankfurt gewann das Rhein-Main-Derby gegen den FSV Mainz mit 2:1. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt sendet wieder ein Lebenszeichen im sportlichen Überlebenskampf. Im Derby gegen Mainz feiern die Hessen einen späten Sieg. Held des Tages ist wieder Änis Ben-Hatira, dessen Schuss der Mainzer Bell ins eigene Tor abfälscht. mehr

clearing
Leicester vor Titelgewinn - Arsenal patzt in Sunderland
Leicester City gewann souverän gegen Swansea City mit 4:0. Foto: Tim Keeton

London. Tabellenführer Leicester braucht zum Titelgewinn in der Premier League noch zwei Siege. Vardy-Vertreter Ulloa trifft doppelt. Der FC Arsenal spielt nur 0:0 in Sunderland und bangt um die Champions-League-Qualifikation. mehr

clearing
Crystal Palace nach 2:1-Sieg gegen Watford im FA-Cup-Finale
Connor Wickham köpfte Crystal Palace ins FA-Cup-Finale. Foto: Sean Dempsey

London. Crystal Palace ist durch ein 2:1 (1:0) über den FC Watford ins englische Pokalfinale eingezogen und trifft am 21. Mai auf Manchester United. mehr

clearing
Gladbach wieder im Champions-League-Rennen
Gladbachs Mahmoud Dahoud (M) machte das zwischenzeitliche 2:0. Foto: Marius Becker

Mönchengladbach. Nach zwei Niederlagen zuletzt hat sich Borussia Mönchengladbach mit einem klaren Heimsieg zurückgemeldet. Die Europa-League-Qualifikation ist praktisch sicher - und vielleicht geht sogar noch mehr. mehr

clearing
Netzer und Zwanziger legen Streit vor Gerichtstermin bei
Theo Zwanziger (l) und Günter Netzer einigten sich außergerichtlich. Foto: Jörg Carstensen

Köln. Drei Tage vor einem Gerichtstermin haben der frühere Fußball-Nationalspieler Günter Netzer und der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger ihren Streit beigelegt. mehr

clearing
Podolski erzielt Doppelpack bei Galatasaray-Sieg
Lukas Podolski führte Galatasaray mit einem Doppelpack zum Sieg. Foto: Sedat Suna

Istanbul. Dank eines Doppelpacks von Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Galatasaray Istanbul seine Negativserie in der türkischen Liga beendet. Der Torjäger war Mann des Tages beim 4:1 (1:1)-Heimsieg gegen Kasimpasa. mehr

clearing
Frankfurt bangt nach 0:1 in Sandhausen um Klassenerhalt
Sandhausens Damian Roßbach (l) und Frankfurts Dani Schahin kämpfen um den Ball. Foto: Uwe Anspach

Sandhausen. Der SV Sandhausen hat den Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt gemacht und die Abstiegssorgen des FSV Frankfurt vergrößert. mehr

clearing
Herthas Lust auf Europa: „Wollen da bleiben, wo wir sind”
Aggressiv, wie bei der Niederlage gegen Bayern München, soll Hertha nach Trainer Pal Dardai auch weiter auftreten. Foto: Thomas Eisenhuth

Berlin. Nur ein Remis aus den jüngsten vier Partien hat das Überraschungsteam Hertha BSC geholt. Und nach dem Auftritt gegen den designierten Meister aus München steht das nächste Topspiel in Leverkusen an. Die Berliner sind optimistisch und wollen mehr als die Europa ... mehr

clearing
Suárez mit vier Toren - Bayern-Gegner Atlético mit Mühe
Luis Suarez erzielte für den FC Barcelona vier Tor gegen Gijon. Foto: Alberto Estevez

Madrid. Der Kampf um die spanische Meisterschaft bleibt spannend. Die Titelrivalen FC Barcelona, Atlético und Real Madrid gewinnen. Der FC Bayern-Gegner Atlético kann vier Tage vor dem Halbfinal-Hinspiel allerdings nicht überzeugen. Trainer Simeone droht eine Sperre. mehr

clearing
Leverkusen schockt Schalke - Fährmann: „auf meine Kappe”
Schalker Torwart Ralf Fährmann leistete sich gegen Leverkusen Patzer. Foto: Guido Kirchner

Gelsenkirchen. Schalke steht nach dem spektakulären 2:3 gegen Leverkusen unter Schock. Breitenreiter gerät in Erklärungsnot, Heldt fürchtet einen „mentalen Knick”. Torhüter Fährmann nahm die Niederlage nach zwei Patzern auf seine Kappe. Bayer ist fast sicher in der Königsklasse. mehr

clearing
Doping-Affäre um Sakho: Keine Chance für den BVB
Liverpools Mamadou Sakho muss pausieren, weil er unter Doping-Verdacht steht. Foto: Peter Powell

Liverpool. Doping-Ärger für Jürgen Klopps Abwehrchef Sakho beim FC Liverpool: Nach einem positiven Test droht dem Profi eine lange Sperre. Europa-League-Kontrahent Dortmund hat aber keine Aussicht auf einen erfolgreichen Protest. mehr

clearing
Köln feiert Doppelpacks - „Lilien” bangen
Kölns Sportdirektor Horst Schmadtke und Trainer Peter Stöger umarmen sich nach dem gewonnenen Spiel gegen Darmstadt. Foto: Marius Becker

Köln. Nach dem 1:4 von Köln braucht Darmstadt noch Punkte, um auch 2016/17 erstklassig zu sein. Der 1. FC hat das schon geschafft - und strebt jetzt sogar einen einstelligen Tabellenplatz an. mehr

clearing
Inter Mailand gewinnt 3:1 gegen Udinese Calcio
Stevan Jovetic traf doppelt für Inter gegen Udinese Calcio. Foto: Matteo Bazzi

Mailand. Inter Mailand hat sein Heimspiel gegen Udinese Calcio mit 3:1 (1:1) gewonnen und damit den vierten Platz in der Serie A gefestigt. mehr

clearing
Tore von Modeste und Risse: Köln gegen Darmstadt 4:1
Anthony Modeste traf doppelt beim Kölner Sieg gegen Darmstadt. Foto: Marius Becker

Köln. Ausgelassene Stimmung in Köln, noch immer Bangen beim SV Darmstadt 98: Nach dem 1:4 von Müngersdorf brauchen die „Lilien” noch Punkte, um auch 2016/17 erstklassig zu sein. Die Rheinländer streben nun sogar einen einstelligen Tabellenplatz an. mehr

clearing
Hannover vertagt Abstieg mit Moral
Hannover holte einen 0:2-Rückstand in Ingolstadt auf und verhinderte somit einen vorzeitigen Abstieg in die 2. Liga. Foto: Lukas Barth

Ingolstadt. In Ingolstadt konnte Hannover den fünften Bundesliga-Abstieg noch einmal abwehren. Nach einem 0:2 schlägt das Team in Überzahl zurück. Interimscoach Stendel bleibt so ungeschlagen. Beim geretteten FCI macht der erfolgreiche Chefcoach Druck in eigener Sache. mehr

clearing
Bayern-Party vertagt - Pep: Haben „alles in unserer Hand”
Arturo Vidal traf in der 48. Minute für die Bayern zum 1:0. Foto: Annegret Hilse

Berlin. Es lief nicht gerade rund bei den Bayern. Doch sie sicherten die sieben Punkte Vorsprung auf Verfolger Dortmund - und könnten nun im eigenen Stadion die historische Meisterschaft feiern. Hertha hat die Europa League so gut wie sicher, will aber mehr. mehr

clearing
Wolfsburger Lustlos-Auftritt - Augsburg fast gerettet
Der Augsburger Alfred Finnbogason traf nach wenigen Sekunden zum 1:0 gegen den VfL Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Dem FC Augsburg gelingt beim 2:0 in Wolfsburg ein ganz wichtiger Schritt in Richtung Klassenverbleib. Für den VfL setzt es dagegen Pfiffe. Die Saison geht für den vermeintlichen Champions-League- Aspiranten ungemütlich zu Ende. mehr

clearing
BVB verhindert frühen FCB-Titel - VfB nach 0:3 angezählt
Christian Pulisic überwindet VfB-Torhüter Przemyslaw Tyton zum 2:0. Der zweite Saisontreffer für den BVB-Youngster. Foto: Daniel Maurer

Stuttgart. Die Pfiffe der Fans, die Leistung beim 0:3 gegen Dortmund - das alles interessierte Robin Dutt schon Sekunden nach dem Schlusspfiff nicht mehr. Für den VfB-Sportvorstand galt: Sofort alle Konzentration auf Bremen. mehr

clearing
Spektakuläres Leverkusen: Nach 0:2 noch 3:2 auf Schalke
Spiel gedreht: Leverkusen lag zur Halbzeit auf Schalke 0:2 hinten. Foto: Guido Kirchner

Gelsenkirchen. Schalke 04 wirbelt Leverkusen durcheinander und führt mit 2:0. Doch dann kommt alles anders. Die Bayer-Elf schlägt eiskalt zurück und dreht die Partie innerhalb von wenigen Minuten. Eine Vorentscheidung in Sachen Champions League scheint gefallen. mehr

clearing
ManCity gewinnt Generalprobe vor CL-Halbfinale
Kelechi Iheanacho erzielte für Manchester City beim 4:0-Sieg über Stoke City zwei Tore. Foto: Facunco Arrizabalaga

Manchester. Manchester City hat seine Generalprobe vor dem Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid erfolgreich bestritten. Der Club aus der englischen Premier League gewann gegen Stoke City ohne Probleme mit 4:0 (2:0) und kletterte in der Tabelle vorerst auf Rang drei. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse