Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

DFB-Frauen beenden 2017 auf Platz zwei der Weltrangliste

Die deutsche Trainerin Steffi Jones zeigt mit den Daumen nach oben. Foto: Friso Gentsch/Archiv Die deutsche Trainerin Steffi Jones zeigt mit den Daumen nach oben.
Frankfurt/Main. 

Olympiasieger Deutschland beendet das Fußballjahr 2017 auf Platz zwei der Frauen-Weltrangliste. Das teilte der DFB am Freitag mit. Bei 2052 Punkten wird die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones nur von Weltmeister USA mit 2114 Zählern übertroffen. Der WM-Dritte England nimmt mit 2033 Punkten den dritten Rang ein. Dem Jones-Team war am 24. November im letzten Länderspiel 2017 ein 4:0 in Bielefeld gegen den aktuellen Weltranglistensechsten Frankreich gelungen.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Fußball

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse