E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 25°C

Wiesbaden nach 1:2-Niederlage in Großaspach in der Krise

Großaspach. 

Der SV Wehen Wiesbaden rutscht immer tiefer in die sportliche Krise. Die Hessen kassierten am Freitagabend bei der SG Sonnenhof Großaspach eine unnötige 1:2 (1:1)-Niederlage und verpassten dadurch den erhofften Befreiungsschlag in der 3. Fußball-Liga. Robert Andrich egalisierte in der 13. Minute vor 1500 Zuschauern die frühe Führung der Hausherren durch Pascal Sohm (6.). Ein Konter durch Marlon Krause zwei Minuten vor dem Ende versetzte dem SVWW den K.o. Für Wehen war es bereits das siebte sieglose Spiel. Die Hessen laufen damit Gefahr, an diesem Spieltag auf einen Abstiegsplatz abzurutschen. 

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Fußball

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen